ParcelPal erreicht Meilenstein von über 2.500.000 Auslieferungen

ParcelPal erreicht Meilenstein von über 2.500.000 Auslieferungen

Vancouver, British Columbia, Kanada – 21. Juni 2019 – ParcelPal Technology Inc. (ParcelPal oder das Unternehmen) (CSE: PKG) (FWB: PT0) (OTC: PTNYF) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen einen wichtigen Meilenstein erreicht und bis dato über 2.500.000 Pakete ausgeliefert hat. Darüber hinaus verzeichnet das Unternehmen auch frühe Erfolge in allen Sektoren in Saskatchewan, darunter auch Cannabis. Das Unternehmen plant, weitere Partnerschaften abzuschließen sowie neue Städte zu erschließen, und wird in Kürze über seine Fortschritte berichten. Je nach verfügbarer Zeit und je nach den Vorschriften wird ParcelPal sein Cannabisnetzwerk weiter ausbauen, um einen großen Anteil am nordamerikanischen legalen Cannabismarkt mit einem erwarteten Wert von 60,0 Milliarden Dollar zu erobern.

Dieser Meilenstein bietet eine erneute Bestätigung, dass die innovative Technologie von ParcelPal den Bereich der On-Demand-Lieferungen revolutioniert sowie dass Kunden und Händler verstärkt mit dem Unternehmen zusammenarbeiten, um diesen Prozess einfach und effizient zu gestalten. ParcelPal hat sich von einem einfachen Unternehmen für On-Demand-Lieferungen zu einer umfassenden E-Commerce-Plattform entwickelt, die es Kunden ermöglicht, alle möglichen legalen Waren zu kaufen und diese in weniger als einer Stunde geliefert zu bekommen. Der Zukunftsplan von ParcelPal sieht vor, die ParcelPal-Plattform auf mehrere Verbrauchermärkte auszuweiten und ihre Reichweite in Kanada und den USA weiter auszubauen.

Das Unternehmen bemüht sich fortlaufend um die Geschäftsentwicklung in Kanada und den USA, um weitere Wachstumskatalysatoren ausfindig zu machen und gleichzeitig bestehende Partnerschaften in allen Märkten – einschließlich Cannabis und Spirituosen – auszubauen, da dies zu höheren Margen führt und diese Märkte generell unterversorgt sind. Das Unternehmen konzentriert sich auch nach wie vor auf die Gewinnung von Nutzern, kleinen Unternehmen und großen E-Commerce-Verträgen sowie die Erschließung verschiedener Märkte für die Lieferservices des Unternehmens. Seit der Aufnahme der Geschäftstätigkeit Ende Juli 2017 konnte das Unternehmen seinen Umsatz von 2017 bis 2018 um über 802 % steigern. Das Unternehmen erwartet, dass sich dieses Wachstum fortsetzen wird, da es seine Präsenz in Kanada und den USA weiter ausbaut.

President und CEO Kelly Abbott meint: Wir freuen uns ungemein, diesen wichtigen Meilenstein von 2.500.000 Auslieferungen erreicht zu haben. Wir haben im vergangenen Jahr ein enormes Wachstum verzeichnet und freuen uns darauf, die vielen Chancen zu nutzen, die sich uns für den Rest des Jahres und zwar insbesondere im Spirituosen- und Cannabisbereich bieten. Wir planen zudem in Kürze den Markteintritt in Ontario. Ich möchte insbesondere meinem Team für seine harte Arbeit und sein Engagement danken, mit dem wir weitere Meilensteine erreichen werden.

Über ParcelPal Technology Inc.

ParcelPal ist ein technologieorientiertes Logistikunternehmen, das Verbraucher mit den von ihnen geliebten Waren verbindet. Die Kunden können bei Partnerfirmen einkaufen und sich Artikel innerhalb einer Stunde über die ParcelPal-App liefern lassen. Das Unternehmen bietet On-Demand-Lieferungen von Waren führender Einzelhändler, Restaurants, Ausgabestellen von medizinischem Marihuana und Spirituosengeschäfte in Vancouver und demnächst auch in Großstädten in ganz Kanada.

Website von ParcelPal: www.parcelpal.com

Weder die Canadian Securities Exchange (die CSE) noch eine andere Wertpapieraufsichtsbehörde hat diese Pressemeldung, die von der Unternehmensleitung erstellt wurde, geprüft und übernimmt Verantwortung für ihre Angemessenheit oder Genauigkeit.

CSE-Symbol: PKG
Frankfurt-Symbol: PT0
OTC-Symbol: PTNYF

Ansprechpartner: Peter Hinam, Investor Relations, peter@parcelpal.com

Zukunftsgerichtete Informationen

Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf die geplante Transaktion und das zukünftige Potenzial von ParcelPal. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig anhand von Begriffen wie wird, kann, sollte, beabsichtigt, erwartet, geht davon aus, plant und ähnlichen Ausdrücken erkennbar. Alle nicht auf historischen Fakten basierenden Aussagen in dieser Meldung sind zukunftsgerichtete Aussagen und mit Risiken und Unsicherheiten behaftet. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem das Risiko, dass die geplante Transaktion nicht abgeschlossen wird, beispielsweise weil die endgültigen Dokumente nicht unterzeichnet werden, die Due-Diligence-Prüfung nicht zufriedenstellend ausfällt oder die CSE keine Genehmigung erteilt, sowie das Risiko, dass ParcelPal nicht erfolgreich ist, unter anderem aufgrund allgemeiner Risiken in Bezug auf die Branche für mobile Anwendungen, der Unfähigkeit von ParcelPal, sich am Markt durchzusetzen, und möglicher Anfechtungen des von ParcelPal genutzten geistigen Eigentums. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen.

Das Unternehmen kann nicht gewährleisten, dass die zukunftsgerichteten Aussagen eintreffen werden. Daher werden die Leser darauf hingewiesen, dass sie sich nicht über Gebühr auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen sollten. Obwohl diese Informationen zum Zeitpunkt der Erstellung von der Geschäftsleitung als zutreffend erachtet wurden, können sie sich als unrichtig erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen haben Gültigkeit zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Das Unternehmen wird die enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen nur insoweit überarbeiten oder öffentlich aktualisieren, wie dies nach dem kanadischen Wertpapierrecht ausdrücklich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ParcelPal Technology Inc.
Devon Brown
350 – 440 Cambie Street
V6B 2N2 Vancouver, BC
Kanada

email : devon@parcelpal.com

ParcelPal bietet einen Service über iPhone, Android und Desktop-Computer, mit dem sich Unternehmen und Privatkunden schnell und kostengünstig Artikel lokal über eine Vielzahl von Kurieren liefern lassen können. Das Unternehmen bietet führenden Einzelhändlern in Vancouver und demnächst in den Großstädten in ganz Kanada eine Lieferung der Ware am gleichen Tag.

Pressekontakt:

ParcelPal Technology Inc.
Devon Brown
350 – 440 Cambie Street
V6B 2N2 Vancouver, BC

email : devon@parcelpal.com

Goldpreis geht durch die Decke. Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio. Unzen Gold – Börsenstar setzt nach 7.333% jetzt auf diesen Gold Aktientip. Neuer 676% Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. – AC Research

Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio. Unzen Gold. Börsenstar setzt nach 7.333% jetzt auf diesen Gold Aktientip

24.06.19 09:15
AC Research

Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.001.png

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Gold_Hot_Stock_auf_Weg_1_Mio_Unzen_Gold_Boersenstar_setzt_7_333_jetzt_auf_diesen_Gold_Aktientip-10041581

Executive Summary-24.06.2019

Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio. Unzen Gold
Börsenstar setzt nach 7.333% jetzt auf diesen Gold Aktientip

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR. Unternehmenskreisen zufolge verfügt das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. bereits über eine Gold Ressource von bis zu 300.000 Unzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte daher für eine fundamentale Neubewertung unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. sorgen. Die Top-Geologen unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wollen das Cerro Caliche Gold-Projekt mit Hilfe moderner Explorationsmaßnahmen zu einer Gold Ressource von 1 Millionen Unzen Gold entwickeln. Das würde einem Metallwert im Boden von 1,34 Milliarden Dollar oder 1,2 Milliarden EUR entsprechen – das ist rund 311 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. Spätestens dann wäre unsere Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. ein attraktives Übernahmeziel für die in der Region sehr aktiven Majors. In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Übernahmen in der Region wurden in der Vergangenheit für rund 100 CAD pro Feinunze Gold durchgeführt. Bei einer Gold Ressource von 300.000 Unzen Gold würde der Übernahmepreis somit bei rund 30 Mio. CAD oder 20 Mio. EUR betragen. Das ist rund fünf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Sollten die Top-Geologen unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. die Zielmarke von 1 Mio. Unzen Gold erreichen, so dürfte ein Übernahmepreis im Bereich von 100 Mio. CAD oder 67 Mio. EUR liegen – das ist rund 17 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 676% mit unserem neuen Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp.

Aus 10.000 EUR wurden bis zu 733.333 EUR
Verpassen Sie den nächsten Deal von Börsenstar John M Darch nicht wieder

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR. Der legendäre Börsenerfolg von Asia Pacific Resources war keine Eintagsfliege. Die Aktien von Crew Development schossen unter der Führung von John M. Darch auf über 4 CAD. Botswana Diamondfields kletterte auf über 6 CAD. Nevada Goldfields erreichte unter der Leitung von John M. Darch einen Aktienkurs von 8 CAD. Börsenprofi John M. Darch setzt zur Umsetzung seines strategischen Geschäftsplans auf ein erfahrenes Erfolgsteam aus Top-Geologen und Bergbau-Profis. Das technische Team unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. war zuletzt für den erstklassigen Börsenerfolg von Pediment Gold Corp. verantwortlich. Die Gold-Aktien von Pediment Gold Corp. schossen in wenigen Jahren um 800% in die Höhe. Der Gold Explorer wurde schließlich erfolgreich an Argonaut Gold verkauft.

Erste Ressourcen-Schätzung über 300.000 Unzen Gold in Kürze
Top-Geologen wollen Gold Ressource von 1 Mio. Unzen Gold entwickeln

Unternehmenskreisen zufolge verfügt das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. bereits über eine Gold Ressource von bis zu 300.000 Unzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte daher für eine fundamentale Neubewertung unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. sorgen. Die Top-Geologen unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wollen das Cerro Caliche Gold-Projekt mit Hilfe moderner Explorationsmaßnahmen zu einer Gold Ressource von 1 Millionen Unzen Gold entwickeln. Das würde einem Metallwert im Boden von 1,34 Milliarden Dollar oder 1,2 Milliarden EUR entsprechen – das ist rund 311 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. Spätestens dann wäre unsere Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. ein attraktives Übernahmeziel für die in der Region sehr aktiven Majors. In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Übernahmen in der Region wurden in der Vergangenheit für rund 100 CAD pro Feinunze Gold durchgeführt. Bei einer Gold Ressource von 300.000 Unzen Gold würde der Übernahmepreis somit bei rund 30 Mio. CAD oder 20 Mio. EUR betragen. Das ist rund fünf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Sollten die Top-Geologen unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. die Zielmarke von 1 Mio. Unzen Gold erreichen, so dürfte ein Übernahmepreis im Bereich von 100 Mio. CAD oder 67 Mio. EUR liegen – das ist rund 17 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp.

10 Millionen Unzen Gold produziert
Gold Ressourcen von über 25 Millionen Unzen

Das Cerro Caliche Gold-Projekt Gold unserer neuen Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. liegt inmitten einer der goldreichsten Regionen der Welt. Mexiko ist der achtgrößte Goldproduzent der Welt und der größte Silberproduzent der Welt. Das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. befindet sich im namensgebenden Sonora Staat in Mexiko. Der Staat Sonora verfügt über mehr als 500 Jahre erfolgreiche Bergbau-Geschichte. Das politische Risiko ist als sehr gering einzustufen. Die Region gilt als sehr bergbaufreundlich und die Infrastruktur ist exzellent. Im Sonora Staat werden rund 24% der Goldproduktion Mexikos gefördert. In der Region wurden bereits mehr als 10 Mio. Unzen Gold produziert. Die Sonora-Mojave Megashear-Region verfügt noch über Gold Ressourcen von 25 Mio. Unzen Gold. Auf den Gold-Projekten Cerro Caliche und San Marcial unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurde bereits historischer Bergbau betrieben.

Bahnbrechende News voraus – Erste Ressourcenschätzung in Kürze

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. dürfte in den kommenden Wochen bahnbrechende Nachrichten melden. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. sorgen. Unternehmenskreisen zufolge ist mit einer Gold Ressource in der Größenordnung von 300.000 Unzen Gold zu rechnen. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Für reichlich positiven News-flow dürfte zudem das Phase III Bohrprogramm über weitere 10.000 Meter sorgen, das in Kürze starten soll. Die Ergebnisse einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsprüfung sollen den schnellstmöglichen Weg in Richtung Produktion und Profitabilität aufzeigen. Das Erfolgsteam unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. will bereits in einem Jahr eine erste Goldproduktion starten, um positiven Cash-flow zu generieren. Zur Finanzierung des Starts der Goldproduktion ist die Aufnahme eines Kredites geplant, die den Produktionsstart ohne weitere Verwässerung ermöglichen soll. Die in Kürze erwartete Finanzierungszusage dürfte dem Aktienkurs unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. zusätzlichen Aufschwung verleihen.

Gold Hot Stock 2019 – Strong Outperformer – Kursziel 24M: 0,75 EUR – 676% Aktienchance
Börsenstar setzt nach 7.333% jetzt auf diesen Gold Hot Stock

Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio. Unzen Gold
Börsenstar setzt nach 7.333% jetzt auf diesen Gold
Aktientip
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.002.jpeg

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR. Unternehmenskreisen zufolge verfügt das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. bereits über eine Gold Ressource von bis zu 300.000 Unzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte daher für eine fundamentale Neubewertung unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. sorgen. Die Top-Geologen unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wollen das Cerro Caliche Gold-Projekt mit Hilfe moderner Explorationsmaßnahmen zu einer Gold Ressource von 1 Millionen Unzen Gold entwickeln. Das würde einem Metallwert im Boden von 1,34 Milliarden Dollar oder 1,2 Milliarden EUR entsprechen – das ist rund 311 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. Spätestens dann wäre unsere Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. ein attraktives Übernahmeziel für die in der Region sehr aktiven Majors. In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Übernahmen in der Region wurden in der Vergangenheit für rund 100 CAD pro Feinunze Gold durchgeführt. Bei einer Gold Ressource von 300.000 Unzen Gold würde der Übernahmepreis somit bei rund 30 Mio. CAD oder 20 Mio. EUR betragen. Das ist rund fünf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Sollten die Top-Geologen unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. die Zielmarke von 1 Mio. Unzen Gold erreichen, so dürfte ein Übernahmepreis im Bereich von 100 Mio. CAD oder 67 Mio. EUR liegen – das ist rund 17 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 676% mit unserem neuen Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp.

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR. Der legendäre Börsenerfolg von Asia Pacific Resources war keine Eintagsfliege. Die Aktien von Crew Development schossen unter der Führung von John M. Darch auf über 4 CAD. Botswana Diamondfields kletterte auf über 6 CAD. Nevada Goldfields erreichte unter der Leitung von John M. Darch einen Aktienkurs von 8 CAD. Börsenprofi John M. Darch setzt zur Umsetzung seines strategischen Geschäftsplans auf ein erfahrenes Erfolgsteam aus Top-Geologen und Bergbau-Profis. Das technische Team unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. war zuletzt für den erstklassigen Börsenerfolg von Pediment Gold Corp. verantwortlich. Die Gold-Aktien von Pediment Gold Corp. schossen in wenigen Jahren um 800% in die Höhe. Der Gold Explorer wurde schließlich erfolgreich an Argonaut Gold verkauft.

Unternehmenskreisen zufolge verfügt das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. bereits über eine Gold Ressource von bis zu 300.000 Unzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte daher für eine fundamentale Neubewertung unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. sorgen. Die Top-Geologen unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wollen das Cerro Caliche Gold-Projekt mit Hilfe moderner Explorationsmaßnahmen zu einer Gold Ressource von 1 Millionen Unzen Gold entwickeln. Das würde einem Metallwert im Boden von 1,34 Milliarden Dollar oder 1,2 Milliarden EUR entsprechen – das ist rund 311 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. Spätestens dann wäre unsere Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. ein attraktives Übernahmeziel für die in der Region sehr aktiven Majors. In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Übernahmen in der Region wurden in der Vergangenheit für rund 100 CAD pro Feinunze Gold durchgeführt. Bei einer Gold Ressource von 300.000 Unzen Gold würde der Übernahmepreis somit bei rund 30 Mio. CAD oder 20 Mio. EUR betragen. Das ist rund fünf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Sollten die Top-Geologen unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. die Zielmarke von 1 Mio. Unzen Gold erreichen, so dürfte ein Übernahmepreis im Bereich von 100 Mio. CAD oder 67 Mio. EUR liegen – das ist rund 17 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp.

Das Cerro Caliche Gold-Projekt Gold unserer neuen Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. liegt inmitten einer der goldreichsten Regionen der Welt. Mexiko ist der achtgrößte Goldproduzent der Welt und der größte Silberproduzent der Welt. Das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. befindet sich im namensgebenden Sonora Staat in Mexiko. Der Staat Sonora verfügt über mehr als 500 Jahre erfolgreiche Bergbau-Geschichte. Das politische Risiko ist als sehr gering einzustufen. Die Region gilt als sehr bergbaufreundlich und die Infrastruktur ist exzellent. Im Sonora Staat werden rund 24% der Goldproduktion Mexikos gefördert. In der Region wurden bereits mehr als 10 Mio. Unzen Gold produziert. Die Sonora-Mojave Megashear-Region verfügt noch über Gold Ressourcen von 25 Mio. Unzen Gold. Auf den Gold-Projekten Cerro Caliche und San Marcial unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurde bereits historischer Bergbau betrieben.

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. dürfte in den kommenden Wochen bahnbrechende Nachrichten melden. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. sorgen. Unternehmenskreisen zufolge ist mit einer Gold Ressource in der Größenordnung von 300.000 Unzen Gold zu rechnen. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies berets einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Für reichlich positiven News-flow dürfte zudem das Phase III Bohrprogramm über weitere 10.000 Meter sorgen, das in Kürze starten soll. Die Ergebnisse einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsprüfung sollen den schnellstmöglichen Weg in Richtung Produktion und Profitabilität aufzeigen. Das Erfolgsteam unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. will bereits in einem Jahr eine erste Goldproduktion starten, um positiven Cash-flow zu generieren. Zur Finanzierung des Starts der Goldproduktion ist die Aufnahme eines Kredites geplant, die den Produktionsstart ohne weitere Verwässerung ermöglichen soll. Die in Kürze erwartete Finanzierungszusage dürfte dem Aktienkurs unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. zusätzlichen Aufschwung verleihen.

„Strong Outperformer“ lautet daher unsere Ersteinschätzung für unseren neuen Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. zunächst auf 0,50 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von zunächst 350% für mutige und risikobereite Investoren mit unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 0,75 EUR für unseren Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 676% mit unserem Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO).

Aus 10.000 EUR wurden bis zu 733.333 EUR
Verpassen Sie den nächsten Deal von Börsenstar John M
Darch nicht
wieder
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.003.jpeg

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR.

Der legendäre Börsenerfolg von Asia Pacific Resources war keine Eintagsfliege. Die Aktien von Crew Development schossen unter der Führung von John M. Darch auf über 4 CAD. Botswana Diamondfields kletterte auf über 6 CAD. Nevada Goldfields erreichte unter der Leitung von John M. Darch einen Aktienkurs von 8 CAD.

Börsenprofi John M. Darch setzt zur Umsetzung seines strategischen Geschäftsplans auf ein erfahrenes Erfolgsteam aus Top-Geologen und Bergbau-Profis. Das technische Team unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. war zuletzt für den erstklassigen Börsenerfolg von Pediment Gold Corp. verantwortlich. Die Gold-Aktien von Pediment Gold Corp. schossen in wenigen Jahren um 800% in die Höhe. Der Gold Explorer wurde schließlich erfolgreich an Argonaut Gold verkauft.

Vice President of Exploration Melvin Herdrick ist ist eine Koryphäe in Mexiko, wenn es um Exploration geht. Er hatte schon mehrere Neuentdeckungen. Mel lebt schon seit 20 Jahren in Mexiko und ist dort auch verheiratet. Deshalb hat er auch ein großes Explorationsportfolio an Projekten. Mel glaubt an das enorme Potenzial der Sonoro Projekte Cerro Caliche und San Marcial. Sein größter Fund war die 2 Millionen Unzen Los Planes Lagerstätte. Seine Entdeckungen El Colorado und San Antonio, die er als Geologe der Pediment Exploration Ltd. entdeckte, wurden von Argonaut Gold Inc. für stattliches Geld gekauft. Auch Melvin Herdricks Explorationsprojekt Chipriona wurde ohne Bohrungen von Sonoro Metals an Angico Eagle für Cash verkauft. Somit ist der Proof of Concept der Sonoro Metals Strategie schon mehrfach belegt.

Unternehmenskreisen zufolge wird unser neuer Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. in Kürze eine erste Ressourcen-Schätzung für sein Cerro Caliche Gold-Projekt melden, die im Bereich von 300.000 Unzen Gold liegen könnte. Schon in einem Jahr soll die Gold-Produktion starten. Die Finanzierung soll über ein Darlehn ohne Verwässerung für die Aktionäre erfolgen. Über weitere Explorationsmaßnahmen soll die Gold Ressource schon bald die kritische Marke von 1 Mio. Unzen Gold überschreiten. Spätestens dann wäre unsere Gold Hot Stock ein attraktives Übernahmeziel für die in der Region sehr aktiven Majors. In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Verpassen Sie jetzt den nächsten großen Aktiendeal von Börsenstar John M. Darch nicht wieder.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.004.jpeg

10 Millionen Unzen Gold produziert
Gold Ressourcen von über 25 Millionen Unzen
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.005.jpeg

Das Cerro Caliche Gold-Projekt Gold unserer neuen Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) liegt inmitten einer der goldreichsten Regionen der Welt. Mexiko ist der achtgrößte Goldproduzent der Welt und der größte Silberproduzent der Welt.

Das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. befindet sich im namensgebenden Sonora Staat in Mexiko. Der Staat Sonora verfügt über mehr als 500 Jahre erfolgreiche Bergbau-Geschichte. Das politische Risiko ist als sehr gering einzustufen. Die Region gilt als sehr bergbaufreundlich und die Infrastruktur ist exzellent.

Im Sonora Staat werden rund 24% der Goldproduktion Mexikos gefördert. In der Region wurden bereits mehr als 10 Mio. Unzen Gold produziert. Die Sonora-Mojave Megashear-Region verfügt noch über Gold Ressourcen von 25 Mio. Unzen Gold.

Auf den Gold-Projekten Cerro Caliche und San Marcial unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurde bereits historischer Bergbau betrieben. Die Top-Geologen unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. sehen das Potential für beide Gold-Projekte bei jeweils über einer Millionen Unzen Gold.

Unternehmenskreisen zufolge wird unser neuer Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. in Kürze eine erste Ressourcen-Schätzung für sein Cerro Caliche Gold-Projekt melden, die im Bereich von 300.000 Unzen Gold liegen könnte. Schon in einem Jahr soll die Gold-Produktion starten. Die Finanzierung soll über ein Darlehn ohne Verwässerung für die Aktionäre erfolgen. Über weitere Explorationsmaßnahmen soll die Gold Ressource schon bald die kritische Marke von 1 Mio. Unzen Gold überschreiten.

Spätestens dann wäre unsere Gold Hot Stock ein attraktives Übernahmeziel für die in der Region sehr aktiven Majors. In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Verpassen Sie jetzt den nächsten großen Aktiendeal von Börsenstar John M. Darch nicht wieder.

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR. Verpassen Sie jetzt den nächsten großen Aktiendeal von Börsenstar John M. Darch nicht wieder.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.006.jpeg

Erste Ressourcen-Schätzung über 300.000 Unzen Gold in
Kürze

Top-Geologen wollen Gold Ressource von 1 Mio. Unzen Gold
entwickeln
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.007.jpeg


Das Gold-Projekt Cerro Caliche unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. liegt inmitten eines ergiebigen Gold-Bergbaugebietes. In der Nachbarschaft befinden sich die Mercedes Gold-Mine von Premier Gold, der Cerro Prieto Gold-Tagebau der Goldgroup sowie Agnico Eagles Santa Gertrudis Gold-Projekt.

Unternehmenskreisen zufolge verfügt das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) bereits über eine Gold Ressource von bis zu 300.000 Unzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte daher für eine fundamentale Neubewertung unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. sorgen.

Die Top-Geologen unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wollen das Cerro Caliche Gold-Projekt mit Hilfe moderner Explorationsmaßnahmen zu einer Gold Ressource von 1 Millionen Unzen Gold entwickeln. Das würde einem Metallwert im Boden von 1,34 Milliarden Dollar oder 1,2 Milliarden EUR entsprechen – das ist rund 311 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientip Sonoro Metals Corp.

Spätestens dann wäre unsere Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. ein attraktives Übernahmeziel für die in der Region sehr aktiven Majors. In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Verpassen Sie jetzt den nächsten großen Aktiendeal von Börsenstar John M. Darch nicht wieder. Übernahmen in der Region wurden in der Vergangenheit für rund 100 CAD pro Feinunze Gold durchgeführt. Bei einer Gold Ressource von 300.000 Unzen Gold würde der Übernahmepreis somit bei rund 30 Mio. CAD oder 20 Mio. EUR betragen. Das ist rund fünf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Sollten die Top-Geologen unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. die Zielmarke von 1 Mio. Unzen Gold erreichen, so dürfte ein Übernahmepreis im Bereich von 100 Mio. CAD oder 67 Mio. EUR liegen – das ist rund 17 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.008.jpeg

Erstklassiges Gold-Projekt mit bis zu 11,3 g/t Gold über
12
Meter

Resultate für weitere 10.000 Meter Bohrprogramm in Kürze
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.009.jpeg

Unsere neue Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) verfügt mit dem Cerro Caliche Gold-Projekt über ein erstklassiges Gold-Projekt mit bis zu 11,3 Gramm pro Tonne Gold über 12 Meter Länge. Bohrresultate für weitere 10.000 Meter Bohrprogramm werden in Kürze erwartet und sollten für reichlich positiven News-flow sorgen. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung in der Größenordnung von rund 300.000 Unzen Gold dürfte für eine Neubewertung unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp.

Weitere Höhepunkte des Bohrprogramms aus dem Jahr 2018 waren:

11,3 Gramm pro Tonne Gold über 12,19 Meter Länge
4,69 Gramm pro Tonne Gold über 4,57 Meter Länge
0,95 Gramm pro Tonne Gold über 12,19 Meter Länge
0,77 Gramm pro Tonne Gold über 22,86 Meter Länge

Die bisherigen Höhepunkte aus dem Bohrprogramm des Jahres 2019 waren:

6,18 Gramm pro Tonne Gold über 6,18 Meter Länge
5,48 Gramm pro Tonne Gold über 3,05 Meter Länge
4,35 Gramm pro Tonne Gold über 6,09 Meter Länge
2,73 Gramm pro Tonne Gold über 10,67 Meter Länge.

Die Top-Geologen unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wollen das Cerro Caliche Gold-Projekt mit Hilfe moderner Explorationsmaßnahmen zu einer Gold Ressource von 1 Millionen Unzen Gold entwickeln. Das würde einem Metallwert im Boden von 1,34 Milliarden Dollar oder 1,2 Milliarden EUR entsprechen – das ist rund 311 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientip Sonoro Metals Corp.

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR. Verpassen Sie jetzt den nächsten großen Aktiendeal von Börsenstar John M. Darch nicht wieder.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.010.jpeg

Über 20 Übernahmen in der Nachbarschaft
Heißer Übernahmekandidat
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.011.jpeg

In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Besonderes aktiv in der Region zeigt sich Bergbau-Riese Agnico Eagle Mines, der in den vergangenen Jahren gleich sieben Gold-Projekte in der Region übernommen hat.

Das Santa Gertrudis Gold-Projekt mit 810.000 Unzen Gold zu 1,08 Gramm pro Tonne wurde von Agnico Eagle für 103,1 Mio. CAD übernommen – das ist rund 18 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Grayd Resources mit einer Gold Ressource von 880.000 Unzen Gold wurde von Agnico Eagle für 275 Mio. CAD (182 Mio. EUR) geschluckt – das ist rund 47 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp.

Übernahmen in der Region wurden in der Vergangenheit für rund 100 CAD pro Feinunze Gold durchgeführt. Bei einer Gold Ressource von 300.000 Unzen Gold würde der Übernahmepreis somit bei rund 30 Mio. CAD oder 20 Mio. EUR betragen. Das ist rund fünf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Sollten die Top-Geologen unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. die Zielmarke von 1 Mio. Unzen Gold erreichen, so dürfte ein Übernahmepreis im Bereich von 100 Mio. CAD oder 67 Mio. EUR liegen – das ist rund 17 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.012.jpeg

Bahnbrechende News voraus
Erste Ressourcenschätzung in Kürze
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.013.jpeg

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) dürfte in den kommenden Wochen bahnbrechende Nachrichten melden.

Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. sorgen. Unternehmenskreisen zufolge ist mit einer Gold Ressource in der Größenordnung von 300.000 Unzen Gold zu rechnen. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp.

Für reichlich positiven News-flow dürfte zudem das Phase III Bohrprogramm über weitere 10.000 Meter sorgen, das in Kürze starten soll.

Die Ergebnisse einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsprüfung sollen den schnellstmöglichen Weg in Richtung Produktion und Profitabilität aufzeigen. Das Erfolgsteam unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. will bereits in einem Jahr eine erste Goldproduktion starten, um positiven Cash-flow zu generieren.

Zur Finanzierung des Starts der Goldproduktion ist die Aufnahme eines Kredites geplant, die den Produktionsstart ohne weitere Verwässerung ermöglichen soll. Die in Kürze erwartete Finanzierungszusage dürfte dem Aktienkurs unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. zusätzlichen Aufschwung verleihen.

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR. Verpassen Sie jetzt den nächsten großen Aktiendeal von Börsenstar John M. Darch nicht wieder.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.014.jpeg

Gold Hot Stock 2019 – Strong Outperformer – Kursziel 24M:
0,75 EUR – 676%
Aktienchance

Börsenstar setzt nach 7.333% jetzt auf diesen Gold Hot
Stock
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.015.jpeg

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR. Unternehmenskreisen zufolge verfügt das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. bereits über eine Gold Ressource von bis zu 300.000 Unzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte daher für eine fundamentale Neubewertung unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. sorgen. Die Top-Geologen unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wollen das Cerro Caliche Gold-Projekt mit Hilfe moderner Explorationsmaßnahmen zu einer Gold Ressource von 1 Millionen Unzen Gold entwickeln. Das würde einem Metallwert im Boden von 1,34 Milliarden Dollar oder 1,2 Milliarden EUR entsprechen – das ist rund 311 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. Spätestens dann wäre unsere Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. ein attraktives Übernahmeziel für die in der Region sehr aktiven Majors. In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Übernahmen in der Region wurden in der Vergangenheit für rund 100 CAD pro Feinunze Gold durchgeführt. Bei einer Gold Ressource von 300.000 Unzen Gold würde der Übernahmepreis somit bei rund 30 Mio. CAD oder 20 Mio. EUR betragen. Das ist rund fünf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Sollten die Top-Geologen unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. die Zielmarke von 1 Mio. Unzen Gold erreichen, so dürfte ein Übernahmepreis im Bereich von 100 Mio. CAD oder 67 Mio. EUR liegen – das ist rund 17 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 676% mit unserem neuen Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp.

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) ist der nächste große Deal von Börsenstar und Erfolgsunternehmer John M. Darch. Börsen-Veteran John M. Darch machte seine Aktionäre mit Asia Pacific Resources reich. Die Aktien von Asia Pacific Resources explodierten um sagenhafte 7.233% von 0,15 CAD auf in der Spitze 11,00 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein Vermögen von 733.333 EUR. Der legendäre Börsenerfolg von Asia Pacific Resources war keine Eintagsfliege. Die Aktien von Crew Development schossen unter der Führung von John M. Darch auf über 4 CAD. Botswana Diamondfields kletterte auf über 6 CAD. Nevada Goldfields erreichte unter der Leitung von John M. Darch einen Aktienkurs von 8 CAD. Börsenprofi John M. Darch setzt zur Umsetzung seines strategischen Geschäftsplans auf ein erfahrenes Erfolgsteam aus Top-Geologen und Bergbau-Profis. Das technische Team unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. war zuletzt für den erstklassigen Börsenerfolg von Pediment Gold Corp. verantwortlich. Die Gold-Aktien von Pediment Gold Corp. schossen in wenigen Jahren um 800% in die Höhe. Der Gold Explorer wurde schließlich erfolgreich an Argonaut Gold verkauft.

Unternehmenskreisen zufolge verfügt das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. bereits über eine Gold Ressource von bis zu 300.000 Unzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte daher für eine fundamentale Neubewertung unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. sorgen. Die Top-Geologen unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wollen das Cerro Caliche Gold-Projekt mit Hilfe moderner Explorationsmaßnahmen zu einer Gold Ressource von 1 Millionen Unzen Gold entwickeln. Das würde einem Metallwert im Boden von 1,34 Milliarden Dollar oder 1,2 Milliarden EUR entsprechen – das ist rund 311 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. Spätestens dann wäre unsere Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. ein attraktives Übernahmeziel für die in der Region sehr aktiven Majors. In der Nachbarschaft unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurden in den vergangenen Jahren über 20 Gold Explorer übernommen. Übernahmen in der Region wurden in der Vergangenheit für rund 100 CAD pro Feinunze Gold durchgeführt. Bei einer Gold Ressource von 300.000 Unzen Gold würde der Übernahmepreis somit bei rund 30 Mio. CAD oder 20 Mio. EUR betragen. Das ist rund fünf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Sollten die Top-Geologen unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. die Zielmarke von 1 Mio. Unzen Gold erreichen, so dürfte ein Übernahmepreis im Bereich von 100 Mio. CAD oder 67 Mio. EUR liegen – das ist rund 17 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp.

Das Cerro Caliche Gold-Projekt Gold unserer neuen Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. liegt inmitten einer der goldreichsten Regionen der Welt. Mexiko ist der achtgrößte Goldproduzent der Welt und der größte Silberproduzent der Welt. Das Cerro Caliche Gold-Projekt unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. befindet sich im namensgebenden Sonora Staat in Mexiko. Der Staat Sonora verfügt über mehr als 500 Jahre erfolgreiche Bergbau-Geschichte. Das politische Risiko ist als sehr gering einzustufen. Die Region gilt als sehr bergbaufreundlich und die Infrastruktur ist exzellent. Im Sonora Staat werden rund 24% der Goldproduktion Mexikos gefördert. In der Region wurden bereits mehr als 10 Mio. Unzen Gold produziert. Die Sonora-Mojave Megashear-Region verfügt noch über Gold Ressourcen von 25 Mio. Unzen Gold. Auf den Gold-Projekten Cerro Caliche und San Marcial unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. wurde bereits historischer Bergbau betrieben.

Unser neuer Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. dürfte in den kommenden Wochen bahnbrechende Nachrichten melden. Die in Kürze erwartete erste Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard dürfte für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. sorgen. Unternehmenskreisen zufolge ist mit einer Gold Ressource in der Größenordnung von 300.000 Unzen Gold zu rechnen. Beim aktuellen Goldpreis von rund 1.344 USD pro Feinunze Gold würde dies bereits einem Metallwert im Boden von rund 403 Mio. Dollar oder 360 Mio. EUR entsprechen – das ist rund 93 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. Für reichlich positiven News-flow dürfte zudem das Phase III Bohrprogramm über weitere 10.000 Meter sorgen, das in Kürze starten soll. Die Ergebnisse einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsprüfung sollen den schnellstmöglichen Weg in Richtung Produktion und Profitabilität aufzeigen. Das Erfolgsteam unseres Gold Aktientips Sonoro Metals Corp. will bereits in einem Jahr eine erste Goldproduktion starten, um positiven Cash-flow zu generieren. Zur Finanzierung des Starts der Goldproduktion ist die Aufnahme eines Kredites geplant, die den Produktionsstart ohne weitere Verwässerung ermöglichen soll. Die in Kürze erwartete Finanzierungszusage dürfte dem Aktienkurs unseres Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. zusätzlichen Aufschwung verleihen.

„Strong Outperformer“ lautet daher unsere Ersteinschätzung für unseren neuen Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. zunächst auf 0,50 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von zunächst 350% für mutige und risikobereite Investoren mit unserer Gold Aktienempfehlung Sonoro Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 0,75 EUR für unseren Gold Hot Stock Sonoro Metals Corp. für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 676% mit unserem Gold Aktientip Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO).

Aktienstruktur
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.016.jpeg

Ausführliche Hintergrund-Infos zu Sonoro Metals Corp.

Ausführliche Informationen zu den Gold-Aktien von Sonoro Metals Corp. (ISIN CA83569F2044 / WKN A117UU, Ticker: 23SP, TSXV: SMO) finden Sie auf der offiziellen Unternehmens-Website:

www.sonorometals.com

Risiken

Die Aktien unseres Gold-Aktientips Sonoro Metals Corp. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Explorer investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

Der Gold Explorer Sonoro Metals Corp. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch keine Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Sonoro Metals Corp.

Sonoro Metals Corp. ist in hohem Maße von der künftigen Entwicklung des Goldpreises abhängig. Sollte der Goldpreis an Wert verlieren, so könnte dies die wirtschaftliche Machbarkeit der Projekte von Sonoro Metals Corp. gefährden. Sollte sich der Goldpreis nachhaltig negativ entwickeln, dann würde den Aktionären von Sonoro Metals Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust drohen.

Metallische Ressourcen sind noch keine Reserven. Ressourcen der Kategorie „Inferred Resources“ sind der Teil einer Ressource für die die Tonnage, der Metallgrad und der Metallgehalt mit einem niedrigen Wahrscheinlichkeits-Level bestimmt werden kann. Die Ressource der Kategorie „Inferred“ ist abgeleitet von geologischer Evidenz und basiert auf Vermutungen und ist nicht final verifiziert. Die Ressource der Kategorie „Inferred“ basiert auf geeigneten geologischen Techniken mit begrenzter oder unsicherer Qualität und Verlässlichkeit. Ressourcen der Kategorie „Indicated Ressources“ sind einfache ökonomische Metallvorkommen basierend auf Proben mit einem begründeten Wahrscheinlichkeits-Level hinsichtlich dem enthaltenen Metall, Metallgrad und der Tonnage. Zur Wandlung von Ressourcen in Reserven sind weitere umfangreiche und teure geologische Arbeiten wie Bohrmaßnahmen und eine Machtbarkeitsstudie erforderlich. Gelingt die Wandlung von Ressourcen in Reserven nicht, dann könnten sich die Metallvorkommen ökonomisch gesehen schlimmstenfalls als wertlos erweisen.

Als Explorations-Unternehmen ist Sonoro Metals Corp. in einem hochriskanten Geschäftsfeld tätig. Gelingt es Sonoro Metals Corp. nicht ein geeignetes Goldvorkommen zu erschließen oder scheitert die Realisierung der Minen-Projekte an der mangelnden wirtschaftlichen Machbarkeit, dann droht den Aktionären der Sonoro Metals Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust.

Börse ist keine Einbahnstraße. Ein Investment in Aktien unterliegt grundsätzlich starken Kursschwankungen. Wo Chancen sind, da sind auch Risiken. Die Aktien der Sonoro Metals Corp. unterliegen wie jede Aktie dem Kursänderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktionären der Sonoro Metals Corp. wie jedem anderen Aktionär auch der Totalverlust.

Das Investment in die Aktien der Sonoro Metals Corp. unterliegt wie jedes unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem unternehmerischen Risiko. Somit droht bei Nicht-Erreichung der Geschäftsziele im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust für das Aktieninvestment.

Risiken und Ungewissheiten Sonoro Metals Corp. betreffend beinhalten wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, behördliche, umwelttechnische und technologische Faktoren, die die Betriebe von Sonoro Metals Corp. , die Märkte, die Produkte und die Preise beeinflussen könnten. Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich unterscheiden könnten, beinhalten die Fehlinterpretation von Daten; dass Sonoro Metals Corp. nicht in der Lage sein könnten, erforderliches Equipment oder Arbeitskräfte zu erhalten; dass Sonoro Metals Corp. nicht in der Lage sein könnte, ausreichend Kapital aufzubringen, um die beabsichtigten Explorationen durchzuführen; dass Sonoro Metals Corp. Anträge für Bohrgenehmigungen abgelehnt werden; dass Sonoro Metals Corp. Wetter- oder Logistikprobleme oder andere Risiken von den Explorationen abhalten könnten; dass das Equipment nicht so funktionieren könnte wie erwartet; dass die genaue Datenanalyse in der Tiefe nicht möglich sein könnte; dass die Ergebnisse, die Sonoro Metals Corp. oder andere an einem bestimmten Standort gefunden haben, nicht notwendigerweise einen Hinweis auf größere Gebiete auf dem Grundstück von Sonoro Metals Corp. darstellen; dass Sonoro Metals Corp. Umweltprogramme nicht rechtzeitig bzw. überhaupt abschließen könnte; dass die Marktpreise nicht die kommerziellen Produktionskosten rechtfertigen könnten; und dass es trotz viel versprechender Daten keine kommerziell förderbare Mineralisierung auf den Grundstücken von Sonoro Metals Corp. geben könnte.

Diese Publikation enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die durch Formulierungen wie ‚erwarten‘, ‚wollen‘, ‚antizipieren‘, ‚beabsichtigen‘, ‚planen‘, ‚glauben‘, ‚anstreben‘, ‚einschätzen‘, ‚werden‘ oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf den heutigen heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der Sonoro Metals Corp. tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die Sonoro Metals Corp. und die aktiencheck.de AG übernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.

Interessenkonflikte

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft Sonoro Metals Corp. eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter und/oder deren Auftraggeber sind Aktionäre der Sonoro Metals Corp. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher Zukunft beabsichtigen könnten, sich von eigenen Aktienbeständen in der Sonoro Metals Corp. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Einschätzung

Strong Outperformer
Kursziele
Kursziel 12M: 0,50 EUR
Kurschance: 350%
Kursziel 24M: 0,75 EUR
Kurschance: 676%

Stammdaten
ISIN: CA83569F2044
WKN: A117UU
Ticker: 23SP
TSX.V: SMO

Kursdaten
Kurs: 0,111 EUR
52W Hoch: 0,146 EUR
52W Tief: 0,032 EUR

Aktienstruktur
Aktienanzahl: 34,81 Mio.
Market Cap (): 3,86 Mio.

Chance / Risiko
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47127/Gold Hot Stock auf dem Weg zu 1 Mio.017.png

Interessenkonflikte
Es liegen Interessenskonflikte nach §34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.
Disclaimer

Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im Namen der Sonoro Metals Corp. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von Sonoro Metals Corp. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Die gilt insbesondere auch für die in dieser Publikation zitierten Äußerungen der Aktienanalysten und Goldanalysten. Für die Aktualität der von den Aktienanalysten und Goldanalysten getätigten Aussagen und deren Kursziele kann keine Gewähr übernommen werden. Die Aktienanalysten und Goldanalysten können ihre Meinung jederzeit ändern. Eine Haftung für die hier wiedergegebenen Aussagen der Aktienanalysten und Goldanalysten kann daher nicht übernommen werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Der Auftraggeber und deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Sonoro Metals Corp. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der Sonoro Metals Corp. sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung – weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch die Sonoro Metals Corp. übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.

Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in solche Staaten verbreitet werden, in denen dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. Personen, die in den Besitz dieser Information gelangt sind, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Der direkte oder indirekte Vertrieb dieses Dokuments in die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada oder Japan ist untersagt.

Diese Publikation darf, sofern sie im UK vertrieben wird, nur solchen Personen zugänglich gemacht werden, die im Sinne des Financial Services Act 1986 als ermächtigt oder befreit gelten, oder Personen gemäß Definition in § 9 (3) des Financial Services Act (Investment Advertisement) (Exemptions) Erlass 1988 (in geänderter Fassung), und darf anderen Personen oder Personengruppen weder direkt noch indirekt übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder direkt noch indirekt in die USA oder an US-Amerikaner übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen nicht nach Kanada ausgeführt, noch in Kanada oder an kanadische Personen verteilt werden, es sei denn, einschlägige Regularien seien anwendbar und würden dies erlauben. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder nach Japan ausgeführt werden noch in Japan oder an japanische Staatsbürger, die außerhalb Japans leben, verteilt werden. Personen, die diese Publikation erhalten, sollten sich über alle Einschränkungen informieren und diese beachten. Werden diese Restriktionen nicht beachtet, kann dies als Verstoß gegen US-amerikanische oder kanadische Wertpapiergesetze oder die Wertpapiergesetze anderer Gerichtsbarkeiten oder Länder gewertet werden.

Durch Annahme dieser Publikation unterwerfen Sie sich den vorgenannten Beschränkungen.

Ohne unser Obligo. Wir behalten uns vor, unsere Einschätzung jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Vervielfältigungen, insbesondere Kopien und Nachdrucke, sind nur mit schriftlicher Genehmigung der aktiencheck.de AG gestattet. Die Weiterverbreitung in elektronischen Medien ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Herausgeber gestattet. Diese Publikation stützt sich in ihrer Berichterstattung auf eigene Einschätzungen. Beiträge von Gastautoren werden kenntlich gemacht. Als Quellen dienen internationale Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Zeitschriften, eigene Recherchen, Veranstaltungen und Unternehmensgespräche. Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt die aktiencheck.de AG keine Haftung für Verzögerungen, Irrtümer, Unterlassungen oder Übersetzungsfehler. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Vor einer Wertpapierdisposition wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater oder Vermögensverwalter. (24.06.2019/ac/a/a)

Impressum

Bildnachweis: www.shutterstock.com

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Redaktionelle Besprechung, erstellt von der aktiencheck.de AG.
Die aktiencheck.de AG hat eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung dieser redaktionellen Besprechung getroffen.

Kontakt:
aktiencheck.de AG
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg
Web: www.aktiencheck.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

aktiencheck.de AG
Stefan Lindam
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg
Deutschland

email : info@aktiencheck.de

Pressekontakt:

aktiencheck.de AG
Stefan Lindam
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg

email : info@aktiencheck.de

Frau Louisa Mojela spricht am 24. Juni 2019 im britischen Parlament zum Thema Soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit

Podiumsdiskussion findet im Rahmen des europäischen Launch der Global Cannabis Partnership statt

Nicht zur Verbreitung an US-Nachrichtendienste oder in den USA bestimmt

Toronto, Ontario – 21. Juni 2019 – Halo Labs Inc. (Halo oder das Unternehmen) (NEO: HALO, OTCQX: AGEEF, Deutschland: A9KN) freut sich, bekannt zu geben, dass Frau Louisa Mojela, Gründerin und Vorsitzende von Women Investment Portfolio Holdings, die nach Abschluss der Übernahme von Bophelo die Funktion des Chairman von Halo übernehmen soll, am Montag, den 24. Juni 2019, von 18:40 bis 20:15 Uhr Ortszeit an einer Podiumsdiskussion zum Thema Social Justice and Environmental Sustainability (zu Deutsch: Soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit) beim europäischen Launch der Global Cannabis Partnership (GCP) im britischen Unterhaus, dem House of Commons, teilnehmen wird. Bei dieser Diskussion werden die in der Entwicklung begriffene europäische Cannabisbranche und die einzigartige Möglichkeit, als ein Modell für gesellschaftliche und ökologische Nachhaltigkeit zu dienen, erörtert werden. Neben anderen renommierten Sprechern wird Frau Mojela sich bei der Diskussion Ronny Cowan, einem Member of Parliament des House of Commons, unterstützen. Der europäische Launch der Global Cannabis Partnership (GCP) wird von Hanway Associates im Rahmen der Veranstaltung Cannabis Europa, die von Prohibition Partners gesponsert wird, durchgeführt. Nähere Einzelheiten zur Veranstaltung finden Sie nachstehend:

Thema der Podiumsdiskussion: Social Justice and Environmental Sustainability in the Cannabis Industry (zu Deutsch: Soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit in der Cannabisbranche)
Sprecher:
Ronnie Cowan, MP, House of Commons
Dr. Chandni Hindocha – University College London
Louisa Mojela – Halo Labs, Bophelo Bioscience, Women Investment Portfolio Holdings
Manu Caddie – New Zealand Medical Cannabis Council
Karine Cousineau – The Green Organic Dutchman
Kim Wilson – Global Cannabis Partnership (Vorsitzende)
Datum: Montag, 24. Juni 2019
Ort: House of Commons (Britisches Unterhaus) – Sitzungssaal Nr. 10

Programm:
18:40 – 18:55 Uhr: Einführung durch Kim Wilson, Chief Executive der GCP
18:55 – 19:35 Uhr: Podiumsdiskussion zum Thema Responsible Leadership in the Cannabis Industry (zu Deutsch: Verantwortungsbewusste Führung in der Cannabisbranche)
19:35 – 20:15 Uhr: Podiumsdiskussion zum Thema Social Justice & Environmental Sustainability in the Cannabis Industry (zu Deutsch: Soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit in der Cannabisbranche)

ÜBER HALO

Halo ist ein Cannabisextraktionsunternehmen, das hochwertige Cannabisöle und -konzentrate entwickelt und herstellt. Dieses Marktsegment verzeichnet das rascheste Wachstum in der Cannabisbranche. Halo ist ein führender globaler Anbieter von Cannabisölen und -konzentraten und ist in allen wichtigen Verfahrensbereichen der Cannabisproduktion bestens bewandert, nutzt eigene Verfahren und Produkte und hat seit der Firmengründung bereits mehr als 4,0 Millionen Gramm Öl und Konzentrat hergestellt. Das zukunftsorientierte Unternehmen wird von einem starken Führungsteam geleitet, das über ein umfangreiches Branchen-Knowhow sowie Erfahrungen mit Blue Chips verfügt. Das Unternehmen hat derzeit Betriebsstätten in Kalifornien und Oregon und ist in Nevada mit unserem Partner Just Quality sowie in Lesotho über die strategische Partnerschaft mit Bophelo vertreten. Mit seinem kundenorientierten Ansatz wird Halo auch weiterhin innovative Marken und Private-Label-Produkte in zahlreichen Produktkategorien vermarkten

ÜBER BOPHELO BIOSCIENCE

Bophelo Bioscience hat seinen Sitz im Königreich Lesotho im Süden Afrikas und ist Inhaber einer der wenigen Lizenzen, die für die Herstellung medizinischer Cannabisprodukte in Lesotho erteilt wurden. Die Betriebsstätte des Unternehmens befindet sich angesichts der 70 Kilometer Entfernung zur Hauptstadt Maseru an einem idealen Standort, der sich durch viele Arbeitskräfte, kostenloses Wasser, flaches Terrain und eine niedrige Kriminalität auszeichnet. Das günstige Klima in dieser Höhenlage mit geringer Luftfeuchtigkeit bietet saubere und biologische Anbaubedingungen in einer unberührten Bergregion. Unter dem Motto Sechaba se tlisa lerou (zu Deutsch etwa: Gemeinschaft schafft Reichtum) unterstreicht Bophelo die Bedeutung der Gemeinschaft und der Stärkung des Volkes der Basotho und legt einen besonderen Schwerpunkt auf die Förderung von Frauen und Jugendlichen.

ÜBER LESOTHO

Lesotho ist das erste afrikanische Land, das den Anbau und die Herstellung von medizinischem Cannabis legalisiert hat und hat sich daher zu einem der begehrtesten Standorte für Cannabisbetriebe rund um den Globus entwickelt. Das Land hat seit der Legalisierung im Jahr 2016 eine begrenzte Anzahl von Lizenzen gewährt und exportiert seit Anfang 2018 Cannabis.

Weitere Informationen zu Halo finden Sie in den einschlägigen Unterlagen, die von Halo auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) veröffentlicht wurden.

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen

Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze und kann auch Aussagen enthalten, bei denen es sich um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 handelt. Bei solchen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich um keine historischen Tatsachen oder Informationen oder Darstellungen der aktuellen Situation, sondern um Halos Annahmen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse, Pläne oder Ziele, von denen viele naturgemäß ungewiss sind und nicht im Einflussbereich von Halo liegen. Im Allgemeinen sind solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. plant, erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, beabsichtigt nicht, glaubt bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen, oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse umgesetzt werden können, könnten, würden, dürften oder werden bzw. eintreten oder erzielt werden. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen können, sind aber nicht beschränkt auf Informationen über die Ernennung von Frau Mojela in das Board of Directors des Unternehmens; die Ernennung von Frau Mojela zum Chairman des Board of Directors; den Abschluss der Transaktion; den Wert, den das Unternehmen aus der Ernennung von Frau Mojela realisieren wird; die weitere Expansion des Unternehmens im globalen Markt; dass Frau Mojela die erste afrikanische Frau an der Spitze eines börsennotierten Cannabisunternehmens sein wird; dass Bophelo weiterhin 10 Prozent seines Vorsteuergewinns an eine Stiftung abgeben wird; und die Auswirkungen der Ernennung von Frau Mojela auf Frauen in der Cannabisbranche.

Durch die Kennzeichnung solcher Informationen und Aussagen auf diese Weise will Halo den Lesern zur Kenntnis bringen, dass solche Informationen und Aussagen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten sowie anderweitigen Faktoren unterliegen, welche dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen und Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Darüber hinaus hat Halo in Zusammenhang mit den zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung bestimmte Annahmen getroffen. Obwohl Halo die Annahmen und Faktoren, auf denen die Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen basiert, sowie die darin enthaltenen Erwartungen für angemessen hält, darf solchen Informationen und Aussagen nicht vorbehaltslos vertraut werden. Es besteht keine Zusicherung oder Garantie, dass sich solche zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von den Inhalten solcher Informationen und Aussagen abweichen. Die in dieser Pressemeldung beschriebenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung und Halo hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen und/oder zukunftsgerichtete Aussagen, die hier enthalten sind bzw. auf die hier Bezug genommen wird, zu aktualisieren, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist. Sämtliche nachfolgenden zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen in schriftlicher und mündlicher Form, die entweder das Unternehmen Halo oder in dessen Namen agierende Personen betreffen, sind ausdrücklich zur Gänze mit diesem Vorbehalt versehen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Halo Labs Inc.
3675 Market St, Suite 200
1910 Philadelphia, P
USA

Pressekontakt:

Halo Labs Inc.
3675 Market St, Suite 200
1910 Philadelphia, P

Tipps zur Rückstausicherung bei Abscheideranlagen an Tankstellen

GET gibt Hinweise zum Rückstauschutz bei Leichtflüssigkeits-Abscheidern an Tankstellen und Waschstraßen Abscheideranlagen sind bei Tankstellen, Waschstraßen und vielen Gewerbe- und Industriebetrieben Pflicht. Der Rückstauschutz ist

Der Beitrag Tipps zur Rückstausicherung bei Abscheideranlagen an Tankstellen erschien zuerst auf Produkte-Testsieger kaufen.

ehemaligerpfoertner-970x250