Geld verdienen mit Ihren Bildern und Fotos

Ihr Hobby ist das Fotografieren?

Haben Sie schon einmal daran gedacht, mit ihren hunderten oder tausenden Fotos ein beachtliches Neben- oder Haupteinkommen zu erzielen? Kennen Sie den Begriff “Stockfotografie”?

Stockfotografie -was bedeutet das?

Dieser Begriff bedeutet in der englischen Sprache “in stock = auf Lager haben”. Der Fotograf  – also Sie – produzieren eine Menge an guten Fotos, die dann über viele Bildagenturen verkauft werden sollen. Eine bekannte Bildagentur heißt z.B. – http://de.fotolia.com/ – wo Sie tausende lizenzfreie Fotos für wenig Geld erwerben können.

Bei Fotolia erhalten Sie als Verkäufer von Fotos z.B. folgende Umsatzbeteiligungen:

1. von 20 Prozent bis zu 63 Prozent für Bilder im Einzel-Download

2. von 0,25 Credits bis zu 0,40 Credits für Bilder, die im Rahmen des Fotolia Abonnements heruntergeladen werden.

Beim Fotografieren und beim Verkauf von Fotos müssen natürlich auch rechtliche Belange beachtet werden:

1. Es müssen Ihre eigenen Bilder sein (Urheberrecht).

2. Fotos, die fremde Menschen, private Häuser, private Haustiere oder Markennamen enthalten, dürfen Sie nicht verkaufen. In diesen Fällen wird immer eine Erlaubnis benötigt!

Wenn Sie ernsthaft in dieses schöne Hobby einsteigen und auch Geld verdienen möchten, dann sollten Sie den nachfolgenden Ratgeber unbedingt bestellen.

In diesem ausführlichen Buch (480 Seiten) erhalten Sie wichtige Informationen zu den rechtlichen Bestimmungen der Fotografie. Weiterhin werden dort auch die besten Motive für gefragte Fotos genannt.

In Kapitel 29 werden andere Stockfotografie-Fotografen vorgestellt und sogar deren Einnahmen aufgelistet.

Die Kundenbewertungen für dieses Buch sind außergewöhnlich gut, so dass hier mir Sicherheit keinen Fehlkauf tätigen werden.

Weitere Infos erhalten Sie hier!

Im Sommer ohne Klimaanlage in Büro- und Schlafräumen cool bleiben

Wer kennt es nicht, die Temperaturen steigen in den Sommermonaten und die Raumtemperatur erhöht sich ebenfalls. In Büroräumen lässt die Konzentration beim Arbeiten dadurch nach. Außerdem fällt es uns schwieriger bei solchen Temperaturen zu schlafen. Daher ist es sehr verlockend einen Ventilator anzuschalten und eventuell zusätzlich eiskalte Tücher im Raum aufzuhängen.

Solche Tipps sind immer häufiger zu finden. Allerdings sind diese mit Vorsicht anzuwenden. Natürlich sind es nur ein paar heiße Tage, worauf sich der Körper einstellt. Allerdings kann man sich diese auch durch eine kleine Investition etwas angenehmer gestalten.

Unter http://www.top5produkte.de/baumarkt/top-5-turmventilator-test/ können alle Interessenten wichtige Informationen bekommen und aus den Top 5 Turmventilatoren wählen. Da ein Ventilator jedoch keine Klimaanlage ist, sind bereits vor dem Einschalten des Ventilators Maßnahmen für einen kühlen Raum zu ergreifen. Dazu steht ein kleiner Ratgeber zur Verfügung.

Top 5 Produkte
eMail: info@top5produkte.de
Internet: http://www.top5produkte.de/

Top 5 Produkte
Thomas Paulsen
eMail: info@top5produkte.de
cpix

Quelle: Im Sommer ohne Klimaanlage in Büro- und Schlafräumen cool bleiben

Shop für autarkes Leben und Krisenvorsorge online

Shop für autarkes Leben Warum hat die Bundesregierung im August 2016 die neue Zivilschutzstrategie vorgestellt? Die Menschen wurden wieder einmal verunsichert und stellten bei Welt online, Focus online und Spiegel online folgende Fragen: Steht ein neuer Krieg mit Russland bevor? Sind Angriffe durch Terroristen auf Atomkraftwerke etc. zu erwarten? Führen die Millionen von Flüchtlingen (mit Familienzuzug) in Deutschland zu einem […]

Der Beitrag Shop für autarkes Leben und Krisenvorsorge online erschien zuerst auf Produkte-Testsieger kaufen.

Glättbürsten – Der neue Trend 2016

Welche Frau wünscht sich nicht schöne, seidige, glänzende und vor allem glatte Haare? Besonders morgens nach dem Aufstehen – Sie werden es vielleicht kennen – sind die Haare jedoch alles andere als glatt. Zum Glück gibt es dafür Glättbürsten. Die Seite http://glaettbuerste-test.de hat Ihnen im Glättbürsten Test fünf Glättbürsten vorgestellt und verrät Ihnen, worauf Sie beim Kauf einer Glättbürste achten sollten.

Glättbürste
Es ist durchaus ein bekanntes Problem, störrische und von Natur aus gelockten Haaren eine glatte Struktur zu verleihen und diese zu bändigen. Oft hat Frau mit extrem widerspenstigen Haaren stundenlang vor dem Spiegel zu kämpfen, um die gewünschte Frisur zu erhalten. Für diese Problematik bot bislang das Glätteisen die beste Alternative um die Haare zu glätten, doch mittlerweile wird das Haare glätten durch einen neuen Trend revolutioniert. Mithilfe einer Glättbürste können widerspenstige Haare in kürzester Zeit leicht und ideal gestylt werden und zusätzlich wird die Haarstruktur geschont.

Was ist eine Glättbürste?
Prinzipiell ist eine Glättbürste nichts anderes, als ein Glätteisen mit integrierter Bürste und doch ist die Anwendung wesentlich einfacher als mit einem herkömmlichen Gerät. Das umständliche Hantieren mit Bürste und Glätteisen entfällt hier komplett, wobei demnach stets eine Hand frei bleibt. Nach der Anschaffung kann direkt mit dem Styling losgelegt werden, ein langer Lernprozess für die Anwendung wie bei einem Glätteisen entfällt.

Wie wird eine Glättbürste angewendet?
Nach dem Waschen der Haare sollten diese gut frottiert werden und leicht angetrocknet sein, bevor mit dem Styling begonnen wird. Nun kann die gewünschte Temperatur eingestellt werden und die Bürste wird langsam durchs Haar geführt. Dabei sollten die Haare etwa 2 Sekunden die Wärme der Glättbürste abbekommen, um ein ansprechendes Ergebnis zu erhalten. Die Haare werden hierbei nicht unnötig strapaziert, denn die Bürste arbeitet schonend und sorgt dennoch zuverlässig für den gewünschten Glätteffekt. Die Frisur sieht nach dem Glätten gesund aus und die Haarstruktur ist weniger geschädigt wie der Glättbürste Test zeigt, weil die Wärme stets gleichmäßig im Haar verteilt wird.


eMail: maximilian.sachs@hotmail.com

Maximilian
eMail: maximilian.sachs@hotmail.com
cpix

Quelle: Glättbürsten – Der neue Trend 2016

Fremdgehen in Göttingen: falsche Person im Visier der Detektive

Detektei GöttingenZeit außer Hauses und eine verdächtige Trainingspartnerin

Seit mehreren Monaten vermutete Frau Haste, die Auftraggeberin unserer Detektei in Göttingen*, dass ihr Ehemann fremdging; konkret hatte sie eine Trainingspartnerin ihres Gatten als Nebenbuhlerin in Verdacht. Denn nicht nur verbrachte Herr Haste verdächtig viel Zeit im Fitnessstudio, von der seine Frau nicht glauben konnte, dass er sie tatsächlich allein für Training aufwendete (wenn er das gemeinsame Haus mit seiner Sporttasche verließ, kehrte er meist erst nach drei bis vier Stunden zurück – und das täglich). Auch sprach er schwärmerisch von seiner Trainingspartnerin und hing in der wenigen Zeit, die das Paar noch miteinander verbrachte, häufig am Handy, um mit ihr Whatsapp-Nachrichten auszutauschen. Zudem spürte Frau Haste, wie ihre Beziehung immer weiter bröckelte, weil die beiden Ehepartner nur noch nebeneinander herlebten und ihr Mann kaum noch Interesse an ihr zeigte.

Aus diesen Gründen beauftragte sie unsere Privatdetektive in Göttingen* (0800 8033 967) mit der Überprüfung des angeblichen Dauersportlers, um festzustellen, ob er seine täglichen stundenlangen Ausflüge tatsächlich allein dem Training widmete.

Muskeln wie Schwarzenegger? – Weiterlesen:

Ehebruch in Göttingen
Untreue-Observationen Göttingen
Detektei Göttingen

Alle Namen und Orte sind selbstverständlich zur vollständigen Unkenntlichkeit verändert.

Kurtz Detektei Hannover
Prinz-Albrecht-Ring 10
30657 Hannover
Tel.: 0511 2028 0016
Mail: kontakt@kurtz-detektei-hannover.de

Kurtz Detektei Hannover
30657 Hannover Prinz-Albrecht-Ring 10
Telefon: 0511 2028 0016
eMail: kontakt@kurtz-detektei-hannover.de
Internet: http://www.kurtz-detektei-hannover.de

Kurtz Detektei Hannover
30657 Hannover Prinz-Albrecht-Ring 10
Telefon: 0511 2028 0016
eMail: kontakt@kurtz-detektei-hannover.de
Internet: http://www.kurtz-detektei-hannover.de
cpix

Quelle: Fremdgehen in Göttingen: falsche Person im Visier der Detektive

ehemaligerpfoertner-970x250