Weltklasse-Lithium-Konzentrationen von durchschnittlich 1.100ppm Lithium. Das ist mehr als drei mal so hoch als die 320ppm Lithium von Albemarle. Lithium-Riese und Nachbar Albemarle kommt derzeit auf einen Börsenwert von 8,34 Milliarden EUR – AC-Rese

Weltklasse-Lithium-Konzentrationen von durchschnittlich 1.100ppm Lithium. Das ist mehr als drei mal so hoch als die 320ppm Lithium von Albemarle. Lithium-Riese und Nachbar Albemarle kommt derzeit auf einen Börsenwert von 8,34 Milliarden EUR – rund 1.425 mal so viel als unser Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. Bester Lithium Hot Stock 2019

13.12.18 10:30
AC Research

Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.001.png

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Weltklasse_Lithium_Konzentrationen_bis_1_900ppm_Lithium_Bester_Lithium_Hot_Stock_2019-9317740

Executive Summary
13.12.2018

Weltklasse-Lithium-Konzentrationen bis zu 1.900ppm Lithium
Bester Lithium Hot Stock 2019

Unser Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) meldet heute Morgen Weltklasse-Lithium-Konzentrationen von bis zu 1.900ppm Lithium bzw. durchschnittlich 1.100ppm Lithium für seine potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Zeus im Clayton Valley Nevada. Das ist mehr als drei mal so hoch als die durchschnittlich 320ppm Lithium von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle. Lithium-Riese und direkter Nachbar Albemarle kommt derzeit auf einen Börsenwert von 8,34 Milliarden EUR – rund 1.425 mal so viel als unser Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. President und Director Mark Ireton zeigt sich begeistert von den Bohrresultaten und will in Kürze ein substantielles Upgrade der Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard vorlegen. Wir erwarten angesichts der erstklassigen Bohrresultate eine Kursrallye bei unserem Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Deutschen Anlegern bietet sich dabei ein geldwerter Zeitvorteil, weil der kanadische Heimatmarkt unseres Lithium Aktientips Noram Ventures erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Schon jetzt verfügt das potentielle Weltklasse-Lithium-Projekt Zeus über eine Lithium Ressource von 17 Mio. t. zu 1.060ppm Lithium. Das wegweisende dritte Bohrprogramm erprobt eine Gesamtfläche von 1.380 Acres oder 49% des Konzessionsgebietes Zeus. Das ist mehr als 12 mal soviel als die bisher erbohrten 113 Acres oder 4% des lizensierten Bergbaugebietes. Zudem hat das Phase II Bohrprogramm die erstklassigen Lithium-Konzentrationen beim 5,75fachen der vorherigen durchschnittlichen Tiefe bestätigt. Das in Kürze erwartete Upgrade der Ressourcen-Schätzung könnte daher eine Verfünffachung der Lithium Ressource bringen. Ein Kursfeuerwerk wäre die logische Folge. Für zusätzlichen Aufwind sorgt derzeit die Charttechnik. Der Ausbruch über den mittelfristigen Abwärtstrend ist gelungen. Ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse für unseren Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. Wurde ausgelöst. Nun ist der Weg frei bis hinauf zum horizontalen Widerstand im Bereich von 0,50 EUR. Das entspricht einer kurzfristigen Aktienchance von 150% für unseren Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Für positiven News-flow sollte zudem das in Kürze startende Phase III Bohrprogramm sorgen. Zudem rückt auch ein erster Abnahmedeal mit einem großen Elektroauto-Hersteller immer näher. Nachbar Pure Energy hat bereits ein Offtake-Agreement mit Elektroauto-Riese Tesla geschlossen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unserer Lithium Aktienempfehlung Noram Ventures Inc. Zudem wurde zuletzt der Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Kurzfristig orientierten Anlegern winken jetzt schnelle 100% Kursgewinn. Nach Kursgewinnen von bis zu 6.567% mit unserem Lithium-Aktientip AVZ Minerals, 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium und bis zu 4.960% mit der Lithium-Aktie von Lithium X Energy bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) heute die Chance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt eine Kurschance von bis zu 711% mit den Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc.

NI 43-101 Ressourcen-Schätzung über 17 Mio. t zu 1.060ppm Lithium

Unser Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. sorgt mit der ersten Ressourcen-Schätzung über 17 Mio. Tonnen zu 1.060ppm Lithium mit einem Metallwert in Boden von 862 Mio. CAD für einen gewaltigen Paukenschlag. Die erstklassige Lithium-Konzentration ist mit 1.060ppm mehr als 10 mal so hoch als bei Wettbewerber Pure Energy Minerals.

Lithium-Konzentration 10 mal höher als bei Highflyer Pure Energy Minerals

Die erstklassigen Lithium-Konzentrationen der ersten Ressourcen-Schätzung von 1.060ppm Lithium ist rund drei mal so hoch als die durchschnittlich 320ppm von Nordamerikas einziger Lithium-Mine Silver Peak und rund 10 mal so hoch als die durchschnittlich 102ppm Lithium von Highflyer Pure Energy Minerals Inc.

Potentielles Weltklasse-Lithium-Projekt in Kalifornien – Bis zu 10.000ppm Lithium

Der aussichtsreiche Lithium-Explorer hat zudem das erstklassige Lithium-Projekt „Hector Lode“ mit historischen Lithium-Konzentrationen von bis zu 10.000ppm Lithium übernommen. Historische Quellen deuten auf Weltklasse-Lithium-Konzentrationen von über 1% Li2O (10.000ppm). Das hochklassige Lithium-Projekt befindet sich zudem direkt in Kalifornien, der Heimat der Nr. 1 für Elektroautos, Tesla Motors.

Aus 10.000 EUR wurden bis zu 666.667 EUR
Verpassen Sie diese Aktienchance nicht wieder

Die Aktien des Lithium Highflyers Lithium X Energy Corp. haben sich in den vergangenen Jahren mehr als verfünfzigfacht. Die Aktien des Lithium Explorers schossen um bis zu 4.960% von 0,05 CAD auf in der Spitze 2,53 CAD in die Höhe. Aus einer Aktieninvestition von 10.000 EUR wurde ein stattliches Vermögen von bis zu 500.600 EUR. Der Lithium Explorer Lithium X Energy wurde für 175 Mio. EUR übernommen – das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc.

Massiv unterbewertet – Wettbewerber bis zu 13 mal höher bewertet

Im Vergleich zu seinen Wettbewerbern erscheinen die Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. derzeit massiv unterbewertet. Der vielversprechende Lithium Explorer Noram Ventures Inc. kommt derzeit auf eine vergleichsweise niedrige Marktkapitalisierung von nur 5,85 Mio. EUR. Zum Vergleich: Noram Ventures Inc. Der Lithium Explorer Lithium X Energy wurde für 175 Mio. EUR übernommen – das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc. Die erstklassige Lithium-Konzentration Ressourcen-Schätzung des Zeus-Lithium-Projektes beträgt jedoch 1.060ppm Lithium und ist damit mehr als 10 mal so hoch die durchschnittlich 102ppm des Lithium-Projektes von Pure Energy Minerals Inc.

Lithium Hot Stock 2019 – Strong Outperformer – Kursziel 24M: 1,50 EUR – 711% Aktienchance

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Weltklasse_Lithium_Konzentrationen_bis_1_900ppm_Lithium_Bester_Lithium_Hot_Stock_2019-9317740

Weltklasse-Lithium-Konzentrationen bis zu 1.900ppm Lithium
Bester Lithium Hot Stock 2019
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.002.jpeg

Unser Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) meldet heute Morgen Weltklasse-Lithium-Konzentrationen von bis zu 1.900ppm Lithium bzw. durchschnittlich 1.100ppm Lithium für seine potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Zeus im Clayton Valley Nevada. Das ist mehr als drei mal so hoch als die durchschnittlich 320ppm Lithium von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle. Lithium-Riese und direkter Nachbar Albemarle kommt derzeit auf einen Börsenwert von 8,34 Milliarden EUR – rund 1.425 mal so viel als unser Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. President und Director Mark Ireton zeigt sich begeistert von den Bohrresultaten und will in Kürze ein substantielles Upgrade der Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard vorlegen. Wir erwarten angesichts der erstklassigen Bohrresultate eine Kursrallye bei unserem Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Deutschen Anlegern bietet sich dabei ein geldwerter Zeitvorteil, weil der kanadische Heimatmarkt unseres Lithium Aktientips Noram Ventures erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Schon jetzt verfügt das potentielle Weltklasse-Lithium-Projekt Zeus über eine Lithium Ressource von 17 Mio. t. zu 1.060ppm Lithium. Das wegweisende dritte Bohrprogramm erprobt eine Gesamtfläche von 1.380 Acres oder 49% des Konzessionsgebietes Zeus. Das ist mehr als 12 mal soviel als die bisher erbohrten 113 Acres oder 4% des lizensierten Bergbaugebietes. Zudem hat das Phase II Bohrprogramm die erstklassigen Lithium-Konzentrationen beim 5,75fachen der vorherigen durchschnittlichen Tiefe bestätigt. Das in Kürze erwartete Upgrade der Ressourcen-Schätzung könnte daher eine Verfünffachung der Lithium Ressource bringen. Ein Kursfeuerwerk wäre die logische Folge. Für zusätzlichen Aufwind sorgt derzeit die Charttechnik. Der Ausbruch über den mittelfristigen Abwärtstrend ist gelungen. Ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse für unseren Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. Wurde ausgelöst. Nun ist der Weg frei bis hinauf zum horizontalen Widerstand im Bereich von 0,50 EUR. Das entspricht einer kurzfristigen Aktienchance von 150% für unseren Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Für positiven News-flow sollte zudem das in Kürze startende Phase III Bohrprogramm sorgen. Zudem rückt auch ein erster Abnahmedeal mit einem großen Elektroauto-Hersteller immer näher. Nachbar Pure Energy hat bereits ein Offtake-Agreement mit Elektroauto-Riese Tesla geschlossen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unserer Lithium Aktienempfehlung Noram Ventures Inc. Zudem wurde zuletzt der Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Kurzfristig orientierten Anlegern winken jetzt schnelle 100% Kursgewinn. Nach Kursgewinnen von bis zu 6.567% mit unserem Lithium-Aktientip AVZ Minerals, 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium und bis zu 4.960% mit der Lithium-Aktie von Lithium X Energy bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) heute die Chance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt eine Kurschance von bis zu 711% mit den Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc.

Die erstklassigen Lithium-Konzentrationen des Zeus-Projektes von im Durchschnitt 1.060 ppm sind rund drei mal so hoch als die 320ppm von Nordamerikas einziger Lithium-Mine Silver Peak und rund zehn so hoch als die durchschnittlich 102ppm Lithium von Highflyer Pure Energy Minerals Inc.

Das Phase II Bohrprogramm hat die erstklassigen Lithium-Konzentrationen beim 5,75fachen der vorherigen durchschnittlichen Tiefe bestätigt. Das in Kürze erwartete Upgrade der Ressourcen-Schätzung könnte daher eine Verfünffachung der Lithium Ressource bringen. Ein Kursfeuerwerk wäre die logische Folge. Die Vorlage dieses für Top-Investoren im Minen-Geschäft unabdingbaren Gütesiegels dürfte eine fundamentale Neubewertung der Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. nach sich ziehen.

Der aussichtsreiche Lithium-Explorer hat zudem das erstklassige Lithium-Projekt „Hector Lode“ mit historischen Lithium-Konzentrationen von bis zu 10.000ppm Lithium übernommen. Historische Quellen deuten auf Weltklasse-Lithium-Konzentrationen von über 1% Li2O (10.000ppm). Das hochklassige Lithium-Projekt befindet sich zudem direkt in Kalifornien, der Heimat der Nr. 1 für Elektroautos, Tesla Motors.

Das in Kürze erwartete Upgrade der Ressourcen-Schätzung könnte daher eine Verfünffachung der Lithium Ressource bringen. Ein Kursfeuerwerk wäre die logische Folge. Für positiven News-flow sollte zudem das in Kürze startende Phase III Bohrprogramm sorgen.

Nach Kursgewinnen von bis zu 6.567% mit unserem Lithium-Aktientip AVZ Minerals, 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium und bis zu 4.960% mit der Lithium-Aktie von Lithium X Energy bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. heute die Chance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet.

Im Vergleich zu seinen Wettbewerbern erscheinen die Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. derzeit massiv unterbewertet. Der vielversprechende Lithium Explorer Noram Ventures Inc. kommt derzeit auf eine vergleichsweise niedrige Marktkapitalisierung von nur 5,85 Mio. EUR. Zum Vergleich: Noram Ventures Inc. Der Lithium Explorer Lithium X Energy wurde für 175 Mio. EUR übernommen – das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc. Die erstklassige Lithium-Konzentration Ressourcen-Schätzung des Zeus-Lithium-Projektes beträgt jedoch 1.060ppm Lithium und ist damit mehr als 10 mal so hoch die durchschnittlich 102ppm des Lithium-Projektes von Pure Energy Minerals Inc.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für die Lithium-Aktien unseres Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 1,00 EUR bestätigen wir für unsere Lithium Aktienempfehlung. Das entspricht einer Kurschance von 441% für mutige und risikobereite Investoren mit unserem Lithium Aktientip. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für

Aus 10.000 EUR wurden mit Lithium-Aktien bis zu 666.667
EUR

Verpassen Sie diese Aktienchance nicht wieder
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.003.jpeg

Unser Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) meldet heute Morgen Weltklasse-Lithium-Konzentrationen von bis zu 1.900ppm Lithium bzw. durchschnittlich 1.100ppm Lithium für seine potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Zeus im Clayton Valley Nevada. Das ist mehr als drei mal so hoch als die durchschnittlich 320ppm Lithium von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle. Lithium-Riese und direkter Nachbar Albemarle kommt derzeit auf einen Börsenwert von 8,34 Milliarden EUR – rund 1.425 mal so viel als unser Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. President und Director Mark Ireton zeigt sich begeistert von den Bohrresultaten und will in Kürze ein substantielles Upgrade der Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard vorlegen. Wir erwarten angesichts der erstklassigen Bohrresultate eine Kursrallye bei unserem Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Deutschen Anlegern bietet sich dabei ein geldwerter Zeitvorteil, weil der kanadische Heimatmarkt unseres Lithium Aktientips Noram Ventures erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Schon jetzt verfügt das potentielle Weltklasse-Lithium-Projekt Zeus über eine Lithium Ressource von 17 Mio. t. zu 1.060ppm Lithium. Das wegweisende dritte Bohrprogramm erprobt eine Gesamtfläche von 1.380 Acres oder 49% des Konzessionsgebietes Zeus. Das ist mehr als 12 mal soviel als die bisher erbohrten 113 Acres oder 4% des lizensierten Bergbaugebietes. Zudem hat das Phase II Bohrprogramm die erstklassigen Lithium-Konzentrationen beim 5,75fachen der vorherigen durchschnittlichen Tiefe bestätigt. Das in Kürze erwartete Upgrade der Ressourcen-Schätzung könnte daher eine Verfünffachung der Lithium Ressource bringen. Ein Kursfeuerwerk wäre die logische Folge. Für zusätzlichen Aufwind sorgt derzeit die Charttechnik. Der Ausbruch über den mittelfristigen Abwärtstrend ist gelungen. Ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse für unseren Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. Wurde ausgelöst. Nun ist der Weg frei bis hinauf zum horizontalen Widerstand im Bereich von 0,50 EUR. Das entspricht einer kurzfristigen Aktienchance von 150% für unseren Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Für positiven News-flow sollte zudem das in Kürze startende Phase III Bohrprogramm sorgen. Zudem rückt auch ein erster Abnahmedeal mit einem großen Elektroauto-Hersteller immer näher. Nachbar Pure Energy hat bereits ein Offtake-Agreement mit Elektroauto-Riese Tesla geschlossen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unserer Lithium Aktienempfehlung Noram Ventures Inc. Zudem wurde zuletzt der Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Kurzfristig orientierten Anlegern winken jetzt schnelle 100% Kursgewinn. Nach Kursgewinnen von bis zu 6.567% mit unserem Lithium-Aktientip AVZ Minerals, 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium und bis zu 4.960% mit der Lithium-Aktie von Lithium X Energy bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) heute die Chance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt eine Kurschance von bis zu 711% mit den Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc.

Die Aktien unseres Lithium-Aktientips AVZ Minerals sind förmlich explodiert. Frühe Investoren konnten mit den Lithium-Aktien von AVZ Minerals innerhalb weniger Jahre 6.567% Kursgewinn von 0,0045 AUD auf in der Spitze 0,30 AUD erzielen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von 666.667 EUR. Aktuell wird der Lithium Highflyer AVZ Minerals an der Börse mit 93 Mio. EUR bewertet – mehr als 16 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unseres neuen Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc..

Die Lithium-Aktien von Millennial Lithium haben sich in den vergangenen Jahren mehr als vervierzigfacht. Die Lithium-Aktie von Millennial Lithium ist um bis zu 6.800% von 0,06 CAD auf bis zu 4,14 CAD nach oben geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein Vermögen von bis zu 690.000 EUR. Aktuell wird der Lithium Highflyer Millennial Lithium an der Börse mit 78 Mio. EUR bewertet – mehr als 13 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc.

Die Aktien des Lithium Highflyers Lithium X Energy Corp. haben sich in den vergangenen Jahren mehr als verfünfzigfacht. Die Aktien des Lithium Explorers schossen um bis zu 4.960% von 0,05 CAD auf in der Spitze 2,53 CAD in die Höhe. Aus einer Aktieninvestition von 10.000 EUR wurde ein stattliches Vermögen von bis zu 500.600 EUR. Der Lithium Explorer Lithium X Energy wurde für 175 Mio. EUR übernommen – das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc.

Wir erwarten in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung für unseren neuen Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM). Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt die nächste spannende Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor.

Lithium-Konzentrationen 10 mal so hoch als die 102ppm von
Pure

Energy Minerals
Wettbewerber Pure Energy Minerals 8 mal höheren
Börsenwert als unser Lithium Hot
Stock

Unser Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) sorgt mit der ersten Ressourcen-Schätzung über 17 Mio. Tonnen zu 1.060ppm Lithium mit einem Metallwert in Boden von 862 Mio. CAD für einen gewaltigen Paukenschlag. Die erstklassige Lithium-Konzentration ist mit 1.060ppm mehr als 10 mal so hoch als bei Wettbewerber Pure Energy Minerals.

Nachbar Lithium X Energy wurde für 175 Mio. EUR übernommen – das ist rund 30 mal soviel als der aktuelleBörsenwert unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc.

Zudem wurde zuletzt der Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Kurzfristig orientierten Anlegern winken jetzt schnelle 100% Kursgewinn.

Nach Kursgewinnen von bis zu 6.567% mit unserem Lithium-Aktientip AVZ Minerals, 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium und bis zu 4.960% mit der Lithium-Aktie von Lithium X Energy bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) heute die Chance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt eine Kurschance von bis zu 711% mit den Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc.

Mit der spektakulären Übernahme des Hector Lode-Lithium-Projektes in San Bernadino, Kalifornien hat sich unsere Lithium Hot Stock Noram Ventures ein weiteres potentielles Weltklasse-Projekt gesichert. Historische Lithium-Konzentrationen von bis zu 10.000ppm Lithium stellen alles in den Schatten was derzeit an der Börse hoch gehandelt wird.

Das vielversprechende Lithium-Projekt Hector Lode umfasst 116 Lithium-Claims mit einer Gesamtfläche von 2.320 Acres. Historische Explorationsdaten deuten auf hochklassige Lithium-Konzentrationen von 1,14% in der Hector Mine und 0,60% bis 1,12% in der Mmine Gegend.

Die in wenigen Tagen erwarteten Bohrergebnisse auf dem Hector Lode Lithium-Projekt könnten für eine fundamentale Neubewertung der Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. sorgen. Sollten sich die historischen Bodenproben von bis zu 10.000ppm Lithium bestätigen, dann dürfte eine Kursrallye der Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. die Folge sein.

Besser als in Kalifornien könnte ein Lithium-Projekt nicht gelegen sein. Hier sitzt nicht nur der führende Elektroauto-Hersteller Tesla, sondern auch die Internet-Giganten Apple, Google und Uber, die schon bald in das Geschäft mit Elektroautos einsteigen wollen. Zudem werden die Elektroautos im umweltfreundlichen US-Bundesstaat Kalifornien besonders stark gefördert.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.004.jpeg

Das Maß aller Dinge im Clayton Valley
An der Gesamtfläche von 17.738 Morgen Lithium-Projekte
kommt niemand
vorbei
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.005.jpeg

Präsident und CEO Mark Ireton hatte ambitionierte Ziele für den aufstrebenden Lithium Explorer Noram Ventures Inc. Der in Fusionen und Übernahmen erfahrene Banker wollte unter dem Dach von Noram Ventures Inc. die größte Landposition in der Lithium-Boom-Region Nr. 1 im Clayton Valley, Nevada aufbauen.

Erfolgsmanager Mark Ireton hat Wort gehalten und geliefert was er versprochen hat. Mit der kürzlich gemeldeten Übernahme ist unser Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. das Maß aller Dinge im Lithium-Hotspot Clayton Valley geworden.

Mit einer Gesamtfläche von 17.738 Morgen ausgesprochen vielversprechender Lithium-Projekte kommt niemand mehr vorbei an unserem Lithium-Favoriten bei der Konsolidierung der Lithium-Boom-Region Nr. 1 im Clayton Valley in Nevada.

Das Zeus-Lithium-Projekt befindet sich lediglich 2km entfernt von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten, dem Milliardenkonzern Albemarle Corporation. Wie sich mit den jüngsten Resultaten der Bodenproben bestätigt, handelt es sich bei dem Lithium-Projekt zudem um eines der aussichtsreichsten Projekte in der Lithium-Boom-Region im Clayton Valley. Die Ergebnisse der ersten Phase der Proben auf dem Hades-Projekt deuten ebenfalls auf ein erstklassiges Lithium-Projekt. Die Lithium-Ressource über 816.000 Tonnen Lithium von Highflyer Pure Energy Minerals befindet sich lediglich 11km entfernt.

Das dürfte jedoch erst der Anfang gewesen sein der Erfolgsgeschichte von unserem Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Nach erneuten Weltklasse-Resultaten der zweiten Phase der Bodenproben wird Noram Ventures nun mit Hochdruck an einer ersten Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard arbeiten. Die ersten Bohrungen starten bereits in Kürze. Die Vorlage einer ersten Ressourcen-Kalkulation würde die Lithium-Aktien von Noram Ventures in eine neue Bewertungsdimension katapultieren.

Die Neubewertung des ambitionierten Lithium Explorers dürfte weitergehen. Unsere Lithium Hot Stock brachten unseren Lesern in den vergangenen Monaten Renditen von bis zu 441% ein.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.006.jpeg

Nachbar Lithium X Energy für 175 Mio. EUR übernommen
30 mal so viel als Börsenwert von Noram Ventures
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.007.jpeg

Im Vergleich zu seinen Wettbewerbern erscheinen die Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) derzeit massiv unterbewertet.

Der vielversprechende Lithium Explorer Noram Ventures Inc. kommt derzeit auf eine vergleichsweise niedrige Marktkapitalisierung von nur 5,85 Mio. EUR.

Zum Vergleich:

Der Lithium Explorer Lithium X Energy wurde für 175 Mio. EUR übernommen – das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc.

Die erstklassige Lithium-Konzentration der Ressourcen-Schätzung des Zeus-Lithium-Projektes unseres Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. beträgt jedoch 1.060ppm Lithium und ist damit mehr als 10 mal so hoch als die durchschnittlich 102ppm des Lithium-Projektes von Nachbar Pure Energy Minerals Inc.

Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung der Aktien unseres Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM).

Lithium ist das neue Benzin
Jahrhundertboom für Lithium
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.008.jpeg

Lithium ist das neue Benzin. Die Elektroauto-Industrie steht vor einem beispiellosen Boom.

Elektroauto-Pionier Tesla Motors macht mit der Vorstellung seines ersten Massenmodells Model S ernst. Vorbestellungen von über USD 14 Milliarden verzeichnete der rasant wachsende Elektroautobauer allein am ersten Verkaufs-Wochenende.

Doch das dürfte erst der Anfang eines Jahrhundertbooms gewesen sein. Die Internet-Riesen Apple, Google, und Uber stehen bereits in den Startlöchern. Die digitale Revolution verhilft den Elektroautos zum endgültigen Durchbruch.

Die Auto-Dinosaurier Volkswagen, Toyota, General Motors und Ford scheinen mittlerweile auch aufgewacht. Mit Hochdruck wird an der schnellstmöglichen Einführung von Elektromodellen gearbeitet. Wer jetzt nicht auf den anrollenden Zug aufspringt der hat in der Autobranche vermutlich keine Zukunft mehr.

Die Lithium-Nachfrage steigt rasant an. Der Lithium-Preis geht durch die Decke. Die Global Player der Autobranche müssen sich den strategisch unverzichtbaren Rohstoff Lithium frühzeitig und langfristig sichern, um Planungssicherheit zu schaffen.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.009.jpeg

Bahnbrechende News voraus
Jetzt Einsteigen
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.010.jpeg

Unser Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) meldet heute Morgen den Abschluss der ersten sieben von 17 Bohrlöchern des Phase III Bohrprogramms auf seinem potentiellen Weltklasse-Lithium-Projekt Zeus mit einer Lithium Ressource von 17 Mio. t. zu 1.060ppm Lithium im Clayton Valley, Nevada. Die Top-Geologen unseres Lithium Aktientips zeigen sich beim Anblick der Bohrkerne begeistert und erwarten in Kürze bahnbrechende Bohrresultate für unseren Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Das wegweisende dritte Bohrprogramm erprobt eine Gesamtfläche von 1.380 Acres oder 49% des Konzessionsgebietes Zeus. Das ist mehr als 12 mal soviel als die bisher erbohrten 113 Acres oder 4% des lizensierten Bergbaugebietes. Zudem hat das Phase II Bohrprogramm die erstklassigen Lithium-Konzentrationen beim 5,75fachen der vorherigen durchschnittlichen Tiefe bestätigt. Das in Kürze erwartete Upgrade der Ressourcen-Schätzung könnte daher eine Verfünffachung der Lithium Ressource bringen. Ein Kursfeuerwerk wäre die logische Folge.

Zudem wurde zuletzt der Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Kurzfristig orientierten Anlegern winken jetzt schnelle 100% Kursgewinn.

Unser Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. hat mit der ersten Ressourcen-Schätzung über 17 Mio. Tonnen zu 1.060ppm Lithium mit einem Metallwert in Boden von 862 Mio. CAD für einen gewaltigen Paukenschlag gesorgt. Ein zweites Bohrprogramm soll bereits in Kürze ein substantielles Upgrade der Ressourcen-Schätzung bringen.

Die erstklassige Lithium-Konzentration ist mit 1.060ppm mehr als 10 mal so hoch als bei Wettbewerber Pure Energy Minerals.

Zudem wurde zuletzt der Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Kurzfristig orientierten Anlegern winken jetzt schnelle 100% Kursgewinn.

Nach Kursgewinnen von bis zu 6.567% mit unserem Lithium-Aktientip AVZ Minerals, 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium und bis zu 4.960% mit der Lithium-Aktie von Lithium X Energy bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. heute die Chance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt eine Kurschance von bis zu 711% mit den Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc.

Unser Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. hat es geschafft und ist mit der kürzlich gemeldeten Übernahme der größte Inhaber von Landpositionen für mögliche Lithium-Lagerstätten in der Lithium-Boom-Region-Nr. 1 im Clayton Valley, Nevada. Sie können von Beginn an dabei sein, wenn einer der führenden Lithium Explorer im globalen Lithium-Hotspot aufgebaut wird.

Das dürfte jedoch erst der Anfang der Erfolgsgeschichte der Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. gewesen sein. Als neuer Platzhirsch in der Lithium-Boom-Region Nr. 1 dürfte unser Lithium Hot Stock schon bald zum unverzichtbaren Partner für strategische Investoren und Joint-Venture-Partner aufsteigen.

Die kürzlich gemeldeten Weltklasse-Resultate der Bodenproben auf dem Zeus-Lithium-Projekt dürften die Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. in eine neue Dimension vorstoßen lassen. Bis zu 1.670ppm Lithium und durchschnittlich 621ppm sind internationale Spitzenklasse und bestärken die Hoffnungen auf ein neues Weltklasse-Lithium-Projekt im Clayton Valley.

Die Aktien unseres Lithium-Aktientips AVZ Minerals sind förmlich explodiert. Frühe Investoren konnten mit den Lithium-Aktien von AVZ Minerals innerhalb weniger Jahre 6.567% Kursgewinn von 0,0045 AUD auf in der Spitze 0,30 AUD erzielen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von 666.667 EUR. Aktuell wird der Lithium Highflyer AVZ Minerals an der Börse mit 93 Mio. EUR bewertet – mehr als 16 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unseres neuen Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc..

Mutigen und risikobereiten Investoren bietet sich mit den Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) eine spannende Vervielfachungschance.

Strong Outperformer – Kursziel 24M 1,50 EUR – 711%
Kurschance

Kursrallye voraus bei dieser Lithium-Aktie
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.011.jpeg

Unser Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) meldet heute Morgen Weltklasse-Lithium-Konzentrationen von bis zu 1.900ppm Lithium bzw. durchschnittlich 1.100ppm Lithium für seine potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Zeus im Clayton Valley Nevada. Das ist mehr als drei mal so hoch als die durchschnittlich 320ppm Lithium von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle. Lithium-Riese und direkter Nachbar Albemarle kommt derzeit auf einen Börsenwert von 8,34 Milliarden EUR – rund 1.425 mal so viel als unser Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. President und Director Mark Ireton zeigt sich begeistert von den Bohrresultaten und will in Kürze ein substantielles Upgrade der Ressourcen-Schätzung nach dem anerkannten NI 43-101 Standard vorlegen. Wir erwarten angesichts der erstklassigen Bohrresultate eine Kursrallye bei unserem Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Deutschen Anlegern bietet sich dabei ein geldwerter Zeitvorteil, weil der kanadische Heimatmarkt unseres Lithium Aktientips Noram Ventures erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Schon jetzt verfügt das potentielle Weltklasse-Lithium-Projekt Zeus über eine Lithium Ressource von 17 Mio. t. zu 1.060ppm Lithium. Das wegweisende dritte Bohrprogramm erprobt eine Gesamtfläche von 1.380 Acres oder 49% des Konzessionsgebietes Zeus. Das ist mehr als 12 mal soviel als die bisher erbohrten 113 Acres oder 4% des lizensierten Bergbaugebietes. Zudem hat das Phase II Bohrprogramm die erstklassigen Lithium-Konzentrationen beim 5,75fachen der vorherigen durchschnittlichen Tiefe bestätigt. Das in Kürze erwartete Upgrade der Ressourcen-Schätzung könnte daher eine Verfünffachung der Lithium Ressource bringen. Ein Kursfeuerwerk wäre die logische Folge. Für zusätzlichen Aufwind sorgt derzeit die Charttechnik. Der Ausbruch über den mittelfristigen Abwärtstrend ist gelungen. Ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse für unseren Lithium Aktientip Noram Ventures Inc. Wurde ausgelöst. Nun ist der Weg frei bis hinauf zum horizontalen Widerstand im Bereich von 0,50 EUR. Das entspricht einer kurzfristigen Aktienchance von 150% für unseren Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Für positiven News-flow sollte zudem das in Kürze startende Phase III Bohrprogramm sorgen. Zudem rückt auch ein erster Abnahmedeal mit einem großen Elektroauto-Hersteller immer näher. Nachbar Pure Energy hat bereits ein Offtake-Agreement mit Elektroauto-Riese Tesla geschlossen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unserer Lithium Aktienempfehlung Noram Ventures Inc. Zudem wurde zuletzt der Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Kurzfristig orientierten Anlegern winken jetzt schnelle 100% Kursgewinn. Nach Kursgewinnen von bis zu 6.567% mit unserem Lithium-Aktientip AVZ Minerals, 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium und bis zu 4.960% mit der Lithium-Aktie von Lithium X Energy bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM) heute die Chance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt eine Kurschance von bis zu 711% mit den Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc.

Die erstklassigen Lithium-Konzentrationen des Zeus-Projektes von im Durchschnitt 1.060 ppm sind rund drei mal so hoch als die 320ppm von Nordamerikas einziger Lithium-Mine Silver Peak und rund zehn so hoch als die durchschnittlich 102ppm Lithium von Highflyer Pure Energy Minerals Inc.

Das Phase II Bohrprogramm hat die erstklassigen Lithium-Konzentrationen beim 5,75fachen der vorherigen durchschnittlichen Tiefe bestätigt. Das in Kürze erwartete Upgrade der Ressourcen-Schätzung könnte daher eine Verfünffachung der Lithium Ressource bringen. Ein Kursfeuerwerk wäre die logische Folge. Die Vorlage dieses für Top-Investoren im Minen-Geschäft unabdingbaren Gütesiegels dürfte eine fundamentale Neubewertung der Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. nach sich ziehen.

Der aussichtsreiche Lithium-Explorer hat zudem das erstklassige Lithium-Projekt „Hector Lode“ mit historischen Lithium-Konzentrationen von bis zu 10.000ppm Lithium übernommen. Historische Quellen deuten auf Weltklasse-Lithium-Konzentrationen von über 1% Li2O (10.000ppm). Das hochklassige Lithium-Projekt befindet sich zudem direkt in Kalifornien, der Heimat der Nr. 1 für Elektroautos, Tesla Motors.

Das in Kürze erwartete Upgrade der Ressourcen-Schätzung könnte daher eine Verfünffachung der Lithium Ressource bringen. Ein Kursfeuerwerk wäre die logische Folge. Für positiven News-flow sollte zudem das in Kürze startende Phase III Bohrprogramm sorgen.

Nach Kursgewinnen von bis zu 6.567% mit unserem Lithium-Aktientip AVZ Minerals, 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium und bis zu 4.960% mit der Lithium-Aktie von Lithium X Energy bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. heute die Chance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet.

Im Vergleich zu seinen Wettbewerbern erscheinen die Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. derzeit massiv unterbewertet. Der vielversprechende Lithium Explorer Noram Ventures Inc. kommt derzeit auf eine vergleichsweise niedrige Marktkapitalisierung von nur 5,85 Mio. EUR. Zum Vergleich: Noram Ventures Inc. Der Lithium Explorer Lithium X Energy wurde für 175 Mio. EUR übernommen – das ist rund 30 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Inc. Die erstklassige Lithium-Konzentration Ressourcen-Schätzung des Zeus-Lithium-Projektes beträgt jedoch 1.060ppm Lithium und ist damit mehr als 10 mal so hoch die durchschnittlich 102ppm des Lithium-Projektes von Pure Energy Minerals Inc.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für die Lithium-Aktien unseres Lithium Hot Stock Noram Ventures Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 1,00 EUR bestätigen wir für unsere Lithium Aktienempfehlung. Das entspricht einer Kurschance von 441% für mutige und risikobereite Investoren mit unserem Lithium Aktientip. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Lithium Hot Stock ein Kursziel von 1,50 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von 711% mit unserer Lithium Aktienempfehlung Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J2056 / WKN A2JE8T, Ticker: N7R1, TSX.V Symbol: NRM).

Ausführliche Hintergrundinformationen zu Noram Ventures
Inc.

Ausführliche Hintergrundinformationen zu den Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. (ISIN CA65542J1066 / WKN A1JD6V, Ticker: N7R, TSX.V Symbol: NRM) erhalten Sie auf der offiziellen Unternehmens-Website:

www.noramventures.com

Einschätzung
Strong Outperformer

Kursziele
Kursziel 12M: 1,00 EUR
Kurschance: 441%
Kursziel 24M: 1,50 EUR
Kurschance: 711%

Stammdaten
ISIN: CA65542J1066
WKN: A1JD6V
Ticker: N7R
TSX.V: NRM

Kursdaten
Kurs: 0,185 EUR
52W Hoch: 0,540 EUR
52W Tief: 0,060 EUR

Aktienstruktur
Aktienanzahl: 31,64 Mio.
Market Cap (): 5,85 Mio.

Chance / Risiko
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45464/AC_Noram.012.png

Interessenkonflikte
Es liegen Interessenkonflikte nach §34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.

Risiken

Die Lithium-Aktien von Noram Ventures Inc. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Start-ups investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

Das Explorations-Unternehmen Noram Ventures Inc. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch keine Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Noram Ventures Inc.

Zur Umsetzung seiner Geschäftspläne benötigt Noram Ventures Inc. Kapital. Die Kapitalbeschaffung sorgt regelmäßig für die Verwässerung der Altaktionäre von börsennotierten Gesellschaften. Die Verwässerung kann den Aktienkurs von Noram Ventures Inc. zumindest vorübergehend belasten.

Noram Ventures Inc. ist in hohem Maße von der künftigen Entwicklung des Lithium-Preises abhängig. Sollte der Lithium-Preis künftig an Wert verlieren, so könnte dies die wirtschaftliche Machbarkeit der Projekte von Noram Ventures Inc. gefährden. Sollte sich der Lithium-Preis nachhaltig negativ entwickeln, dann würde den Aktionären der Noram Ventures Inc. im schlimmsten Fall der Totalverlust drohen.

Ressourcen sind noch keine Reserven. Ressourcen der Kategorie „Inferred Resources“ sind der Teil einer Ressource für die die Tonnage, der Metallgrad und der Metallgehalt mit einem niedrigen Wahrscheinlichkeits-Level bestimmt werden kann. Die Ressource der Kategorie „Inferred“ ist abgeleitet von geologischer Evidenz und basiert auf Vermutungen und ist nicht final verifiziert. Die Ressource der Kategorie „Inferred“ basiert auf geeigneten geologischen Techniken mit begrenzter oder unsicherer Qualität und Verlässlichkeit. Ressourcen der Kategorie „Indicated Ressources“ sind einfache ökonomische Metallvorkommen basierend auf Proben mit einem begründeten Wahrscheinlichkeits-Level hinsichtlich dem enthaltenen Metall, Metallgrad und der Tonnage. Zur Wandlung von Ressourcen in Reserven sind weitere umfangreiche und teure geologische Arbeiten wie Bohrmaßnahmen und eine Machtbarkeitsstudie erforderlich. Gelingt die Wandlung vo Ressourcen in Reserven nicht, dann könnten sich die Metallvorkommen ökonomisch gesehen schlimmstenfalls als wertlos erweisen.

Als Explorations-Unternehmen ist Noram Ventures Inc. in einem hochriskanten Geschäftsfeld tätig. Gelingt es Noram Ventures Inc. nicht ein geeignetes Rohstoffvorkommen zu erschließen oder scheitert die Realisierung der Minen-Projekte an der mangelnden wirtschaftlichen Machbarkeit, dann droht den Aktionären der Noram Ventures Inc. im schlimmsten Fall der Totalverlust.

Börse ist keine Einbahnstraße. Ein Investment in Aktien unterliegt grundsätzlich starken Kursschwankungen. Wo Chancen sind, da sind auch Risiken. Die Aktien der Noram Ventures Inc. unterliegen wie jede Aktie dem Kursänderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktionären der Noram Ventures Inc. wie jedem anderen Aktionär auch der Totalverlust.

Das Investment in die Aktien der Noram Ventures Inc. unterliegt wie jedes unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem unternehmerischen Risiko. Somit droht bei Nicht-Erreichung der Geschäftsziele im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust für das Aktieninvestment.

Risiken und Ungewissheiten Noram Ventures Inc. betreffend beinhalten wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, behördliche, umwelttechnische und technologische Faktoren, die die Betriebe von Noram Ventures Inc., die Märkte, die Produkte und die Preise beeinflussen könnten. Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich unterscheiden könnten, beinhalten die Fehlinterpretation von Daten; dass Noram Ventures Inc. nicht in der Lage sein könnten, erforderliches Equipment oder Arbeitskräfte zu erhalten; dass Noram Ventures Inc. nicht in der Lage sein könnte, ausreichend Kapital aufzubringen, um die beabsichtigten Explorationen durchzuführen; dass Noram Ventures Inc. Anträge für Bohrgenehmigungen abgelehnt werden; dass Noram Ventures Inc. Wetter- oder Logistikprobleme oder andere Risiken von den Explorationen abhalten könnten; dass das Equipment nicht so funktionieren könnte wie erwartet; dass die genaue Datenanalyse in der Tiefe nicht möglich sein könnte; dass die Ergebnisse, die Noram Ventures Inc. oder andere an einem bestimmten Standort gefunden haben, nicht notwendigerweise einen Hinweis auf größere Gebiete auf dem Grundstück von Noram Ventures Inc. darstellen; dass Noram Ventures Inc. Umweltprogramme nicht rechtzeitig bzw. überhaupt abschließen könnte; dass die Marktpreise nicht die kommerziellen Produktionskosten rechtfertigen könnten; und dass es trotz viel versprechender Daten keine kommerziell förderbare Mineralisierung auf den Grundstücken von Noram Ventures Inc. geben könnte.

Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.

Interessenkonflikte

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Noram Ventures Inc. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher Zukunft beabsichtigen könnten, sich von eigenen Aktienbeständen in der Noram Ventures Inc. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher könnte es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Disclaimer

Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im Namen der Noram Ventures Inc. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von Noram Ventures Inc. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeitgeändert werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Der Auftraggeber und deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Noram Ventures Inc. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der Noram Ventures Inc. sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung – weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch die Noram Ventures Inc. übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.

Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in solche Staaten verbreitet werden, in denen dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. Personen, die in den Besitz dieser Information gelangt sind, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Der direkte oder indirekte Vertrieb dieses Dokuments in die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada oder Japan ist untersagt.

Diese Publikation darf, sofern sie im UK vertrieben wird, nur solchen Personen zugänglich gemacht werden, die im Sinne des Financial Services Act 1986 als ermächtigt oder befreit gelten, oder Personen gemäß Definition in § 9 (3) des Financial Services Act (Investment Advertisement) (Exemptions) Erlass 1988 (in geänderter Fassung), und darf anderen Personen oder Personengruppen weder direkt noch indirekt übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder direkt noch indirekt in die USA oder an US-Amerikaner übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen nicht nach Kanada ausgeführt, noch in Kanada oder an kanadische Personen verteilt werden, es sei denn, einschlägige Regularien seien anwendbar und würden dies erlauben. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder nach Japan ausgeführt werden noch in Japan oder an japanische Staatsbürger, die außerhalb Japans leben, verteilt werden. Personen, die diese Publikation erhalten, sollten sich über alle Einschränkungen informieren und diese beachten. Werden diese Restriktionen nicht beachtet, kann dies als Verstoß gegen US-amerikanische oder kanadische Wertpapiergesetze oder die Wertpapiergesetze anderer Gerichtsbarkeiten oder Länder gewertet werden.

Durch Annahme dieser Publikation unterwerfen Sie sich den vorgenannten Beschränkungen.

Ohne unser Obligo. Wir behalten uns vor, unsere Einschätzung jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Vervielfältigungen, insbesondere Kopien und Nachdrucke, sind nur mit schriftlicher Genehmigung der aktiencheck.de AG gestattet. Die Weiterverbreitung in elektronischen Medien ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Herausgeber gestattet. Diese Publikation stützt sich in ihrer Berichterstattung auf eigene Einschätzungen. Beiträge von Gastautoren werden kenntlich gemacht. Als Quellen dienen internationale Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Zeitschriften, eigene Recherchen, Veranstaltungen und Unternehmensgespräche. Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt die aktiencheck.de AG keine Haftung für Verzögerungen, Irrtümer, Unterlassungen oder Übersetzungsfehler. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Vor einer Wertpapierdisposition wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater oder Vermögensverwalter. (13.12.2018/ac/a/a)

Impressum

Bildnachweis: www.shutterstock.com

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Redaktionelle Besprechung, erstellt von der aktiencheck.de AG.
Die aktiencheck.de AG hat eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung dieser redaktionellen Besprechung getroffen.

Kontakt:
aktiencheck.de AG
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg
Web: www.aktiencheck.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Noram Ventures Inc.
Mark Ireton
Suite 430 – 580 Hornby Street
V6C 3B6 Vancouver
Kanada

email : mark@noramventures.com

Pressekontakt:

Noram Ventures Inc.
Mark Ireton
Suite 430 – 580 Hornby Street
V6C 3B6 Vancouver

email : mark@noramventures.com

Euro Manganese: Mineralressourcenupdate für Manganprojekt Chvaletice, Update des metallurgischen Testarbeitsprogramms 2018 und vorläufige Pläne für 2019

Euro Manganese: Mineralressourcenupdate für Manganprojekt Chvaletice, Update des metallurgischen Testarbeitsprogramms 2018 und vorläufige Pläne für 2019

HÖHEPUNKTE:

– Erfolgreiches Bohrprogramm 2018 führt zu aktualisierter Mineralressourcenschätzung, wobei 98,3 % der Ressource in gemessener Kategorie klassifiziert sind
– Bohrprogramm bestätigte hervorragende Beständigkeit von Mangangehalt und Mineralogie
– Erfolgreiches metallurgisches Testprogramm und Pilotanlagen-Testläufe weisen darauf hin, dass Mangan aus Chvaletice-Bergen mittels einer Kombination aus bewährten kommerziellen Technologien gewonnen werden kann
– Testprogramm bestätigte, dass mit geplantem hydrometallurgischem Verfahren hochreine Manganprodukte hergestellt werden können, die die Kundenanforderungen erfüllen oder übertreffen
– Pläne hinsichtlich Errichtung und Inbetriebnahme einer Demonstrationsanlage im Jahr 2019, um mehrere Tonnen an hochreinen Manganproduktproben für Kundenprüfungen und -qualifizierungen herzustellen
– Projekt weiterhin im Zeitplan, Veröffentlichung von vorläufiger wirtschaftlicher Bewertung für Anfang 2019 geplant
– Anpeilung der Produktion von elektrolytischem Manganmetall und Mangansulfatmonohydrat, wobei der Schwerpunkt auf der schnell wachsenden europäischen Elektrofahrzeugindustrie liegt

Vancouver (Kanada), 12. Dezember 2018. Euro Manganese Inc. (TSX-V/ASX: EMN) (EMN oder das Unternehmen) freut sich, eine aktualisierte Ressourcenschätzung (die Ressourcenschätzung) für sein Manganprojekt Chvaletice in der Tschechischen Republik bekannt zu geben und eine Zusammenfassung seines metallurgischen Testprogramms 2018 (das Update des metallurgischen Testarbeitsprogramms) sowie seine Entwicklungspläne für 2019 (die Pläne für 2019) bereitzustellen.

Marco Romero, President und CEO von EMN, sagte:

Wir sind mit dem Ergebnis des Bohrprogramms 2018 und der daraus resultierenden aktualisierten Ressourcenschätzung für das Manganprojekt Chvaletice, bei dem 98,3 Prozent der Ressource als gemessene Ressourcen bestätigt wurden, sehr zufrieden. Dieser Meilenstein wird eine solide Grundlage für die detaillierte Planung der Extraktions- und Verarbeitungsschemata der Berge darstellen und die Wirtschaftlichkeit des Projekts in unserer bevorstehenden vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung (Preliminary Economic Assessment) fördern, die voraussichtlich Anfang 2019 veröffentlicht werden wird.

Während unseres umfangreichen metallurgischen Testarbeitsprogramms 2018 und unserer Pilotanlagentests hat unser internes Team bedeutsame Fortschritte bei der Verbesserung des Verständnisses der Lagerstätte Chvaletice sowie bei der Planung und Konzipierung eines technisch machbaren Prozessfließschemas erzielt. Durch das Recycling des Chvaletice-Endmaterials peilen wir die Produktion von einigen der zurzeit reinsten elektrolytischen Manganmetalle und Mangansulfatmonohydrate der Welt an und schaffen gleichzeitig die Voraussetzungen für die Einhaltung äußerst hoher Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltstandards.

Im Jahr 2018 haben wir zahlreiche Meldungen und Berichte über bedeutsame neue Entwicklungen und Investitionen in der Lithium-Batterie-Branche in Europa, Nordamerika und Asien verzeichnet. Das Manganprojekt Chvaletice befindet sich in strategisch günstiger Lage in der Tschechischen Republik, inmitten einer großen, aufstrebenden Anhäufung von Elektrofahrzeugwerken, die begonnen haben, lokale und Exportmärkte zu beliefern. Dieser Wandel der gesamten europäischen Automobilindustrie führt zu einem ganzen Ökosystem an Batteriefabriken, Grundstoff- und Kathodenherstellern, Aufbereitern sowie damit verbundenen Lieferketten für Batterierohstoffe.

Aktualisierte Ressource des Manganprojekts Chvaletice

Im Sommer 2018 führte EMN beim Manganprojekt Chvaletice (das Projekt) ein zweites Bohrprogramm mit insgesamt 80 Bohrlöchern auf insgesamt 1.509,5 Metern durch. Das Programm beinhaltete den Abschluss von 35 vertikalen und 19 schrägen Schallbohrlöchern mit einem Durchmesser von 100 Millimetern und einer Gesamtlänge von 1.409,5 Metern als Ergänzung zu den 80 Bohrlöchern auf insgesamt 1.679,3 Metern, die 2017 abgeschlossen worden waren. Weitere 26 mobile Schlagbohrlöcher auf insgesamt 100 Metern wurden bei den Eindämmungen der Bergehalden in Bereichen abgeschlossen, die bis dato nicht für Probennahmen zugänglich waren. Das beobachtete, erprobte und analysierte Bergematerial war in puncto gesamter und löslicher Mangangehalt sowie in puncto Mineralogie im Allgemeinen konsistent. Der kombinierte Probennahme- und Analysedatensatz der Bohrprogramme 2017 und 2018 umfasst insgesamt 3.188,8 Meter an Bohrungen, die zur Erstellung der aktualisierten Ressourcenschätzung verwendet wurden.

Die aktualisierte Mineralressourcenschätzung gemäß National Instrument 43-101 hat zu einer Neuklassifizierung des gesamten bei den drei Bergehalden bei Chvaletice enthaltenen Bergematerials in die gemessene und angezeigte Kategorie geführt. Die gemessenen und angezeigten Ressourcen des Projekts belaufen sich nun auf insgesamt 26.960.000 Tonnen mit einem Gehalt von 7,33 Prozent Mangan und 5,86 Prozent an löslichem Mangan, wie in Tabelle 1 unten dargestellt ist:

Mineralressourcenerklärung für Chvaletice per 8. Dezember
2018

BergezelKlassifiTrockenVolumen Tonnage GesamteLösliches
lennr zierung e (m³) (metriss
. Vor-Or che Mn (%)
t-Schüt Tonnen)Mn (%)
tdichte
(t/m³)

Nr. 1 GEMESSEN1,52 6.577.00010.029.07,95 6,49
00

ANGEZEIG1,47 160.000 236.000 8,35 6,67
T

Nr. 2 GEMESSEN1,53 7.990.00012.201.06,79 5,42
00

ANGEZEIG1,55 123.000 189.000 7,22 5,30
T

Nr. 3 GEMESSEN1,45 2.942.0004.265.007,35 5,63
0

ANGEZEIG1,45 27.000 39.000 7,90 5,89
T

GESAMT GEMESSEN1,51 17.509.0026.496.07,32 5,86
0 00

ANGEZEIG1,50 309.000 464.000 7,85 6,05
T

KOMBINIEG&A 1,51 17.818.0026.960.07,33 5,86
RT 0 00

ANMERKUNGEN:
1. Geschätzt in Übereinstimmung mit den vom CIM Council angenommenen Definition Standards on Mineral Resources and Mineral Reserves des Canadian Institution of Mining, Metallurgy and Petroleum (CIM) in der jeweils gültigen Fassung, die im Wesentlichen mit dem Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves des Joint Ore Reserves Committee, Ausgabe 2012, (der JORC Code) identisch sind.
2. Die Mineralressource von Chvaletice weist eine vernünftige Prognose für eine potenziell wirtschaftliche Förderung auf. Mineralressourcen haben keine wirtschaftliche Machbarkeit ergeben und für das Projekt wurden keine Mineralreserven definiert.
3. Angezeigte Ressourcen weisen eine geringere Zuverlässigkeit auf als gemessene Ressourcen.
4. Es wurde kein Cutoff-Gehalt angewendet und der geschätzte Break-even-Cutoff-Gehalt liegt unter dem Mindestgehalt des Blockmodells.
5. Es wurde keine Gehaltsdeckelung angewendet.
6. Die Zahlen wurden gerundet, weshalb die Summe möglicherweise nicht stimmt.

Bild 2: Anordnung der Bohrlöcher der Bohrprogramme 2017 und 2018
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45461/2018 08 EMN – Press Relese re Resource Update FINAL_DEPRcom.001.png

Tetra Tech Inc. (Tetra Tech) mit Sitz in Vancouver (British Columbia, Kanada), ein weltweit führender Anbieter von Beratungs-, Technik-, Programmmanagement- und Baumanagement-Dienstleistungen, wurde beauftragt, die Planung und Durchführung von Probennahmen und Analysen zu leiten, die aktualisierte Ressourcenschätzung für das Manganprojekt Chvaletice von EMN zu erstellen sowie den technischen Bericht (Technical Report) gemäß National Instrument 43-101 – Standards and Disclosures for Mineral Projects und den unabhängigen technischen Bericht gemäß dem JORC Code, Ausgabe 2012, zu erstellen.

Vorläufige Pläne für 2019

EMN peilt die Fertigstellung und Veröffentlichung einer PEA gemäß National Instrument 43-101 für das Manganprojekt Chvaletice Anfang 2019 an und wird anschließend, in Abhängigkeit einer Genehmigung des Board of Directors von EMN, mit einer Machbarkeitsstudie beginnen. Es ist zurzeit geplant, eine Demonstrationsanlage in der Tschechischen Republik zu gestalten, zu errichten und in Betrieb zu nehmen, um große Fertigproduktproben mit einem Gewicht von mehreren Tonnen für Kundentests und -qualifizierungen bereitzustellen. Die Demonstrationsanlage soll auch als Test- und Schulungseinrichtung für zukünftige Betriebe dienen. Sobald die PEA abgeschlossen ist, geht EMN auch davon aus, eine formelle Projektbeschreibung und -benachrichtigung bei den tschechischen Regulierungsbehörden und lokalen Gemeinden einzureichen. Nach einem beratenden und statutenmäßigen Kommentierungszeitraum plant EMN, die Umweltverträglichkeitsprüfung und die damit in Zusammenhang stehenden Genehmigungsanträge einzureichen.

Bitte rufen Sie den folgenden Link auf, um die vollständige Original-Pressemitteilung in englischer Sprache zu lesen:
www.asx.com.au/asxpdf/20181213/pdf/4416b8xtcr43b2.pdf

Über Euro Manganese Inc. (EMN).

Euro Mangan Inc. ist ein kanadisches Mineralressourcenunternehmen, dessen Schwerpunkt auf der Weiterentwicklung der Bewertung und Erschließung des Manganprojekts Chvaletice liegt, an dem es eine 100-Prozent-Beteiligung besitzt. Das geplante Projekt umfasst die Neuverarbeitung einer bedeutsamen Manganlagerstätte in historischen Minenbergen in einer strategisch günstigen Lage in der Tschechischen Republik. EMNs Ziel besteht darin, ein führender, wettbewerbsfähiger und umweltfreundlicher Lieferant von hochreinen Manganprodukten zu werden und die Lithium-Ionen-Batterie-Branche sowie Hersteller von Sonderstahl und Aluminiumlegierungen zu beliefern.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN:

Diese Pressemitteilung könnte zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen bergen bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren in sich, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen beziehen sich unter anderem auf die kontinuierliche Bewertung und Erschließung des Projekts sowie die Tätigung weiterer Optionszahlungen, die Ergebnisse des Bohrprogramms 2018 und die Ergebnisse der laufenden Untersuchungen zur Mineralverarbeitung und Metallurgie. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen und Ansichten des Managements, doch angesichts der Ungewissheiten, Annahmen und Risiken werden die Leser davor gewarnt, sich auf solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche Aussagen, Ereignisse oder Entwicklungen zu aktualisieren oder öffentlich bekannt zu geben, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Kontakt:

Hr. Marco A. Romero
President und CEO
(604)-681-1010, DW 101
info@mn25.ca
Website: www.mn25.ca

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Euro Manganese Inc.
Fausto Taddei
1500 – 1040 West Georgia Street
V5E 4H8 Vancouver, BC
Kanada

email : ftaddei@mn25.ca

Pressekontakt:

Euro Manganese Inc.
Fausto Taddei
1500 – 1040 West Georgia Street
V5E 4H8 Vancouver, BC

email : ftaddei@mn25.ca

AgraFlora Organics unterzeichnet mit Namaste Technologies Liefervereinbarung für bis zu 25.000.000 Gramm medizinisches Cannabis pro Jahr

AgraFlora Organics unterzeichnet mit Namaste Technologies Liefervereinbarung für bis zu 25.000.000 Gramm medizinisches Cannabis pro Jahr

Vancouver, British Columbia / 13. Dezember 2018 – AgraFlora Organics International Inc. (vormals PUF Ventures Inc.) (AgraFlora Organics oder das Unternehmen) (CSE: AGRA) (Frankfurt: PU31) (OTCPK: PUFXF), ein wachstumsorientiertes, diversifiziertes und international tätiges Cannabisunternehmen, freut sich bekannt zu geben, dass mit der Firma Cannmart Inc. (Cannmart), einer 100 %-Tochter von Namaste Technologies Inc. (Namaste) (TSXV: N) (FRANKFURT: M5BQ) (OTCMKTS: NXTTF), eine Liefervereinbarung (die Vereinbarung) unterzeichnet wurde. Diese Vereinbarung eröffnet Cannmart die Möglichkeit, medizinische Cannabisprodukte aus AgraFloras Gewächshausbetrieb Propagation Services Canada (PSC) in Delta, British Columbia zu beziehen, sofern Health Canada die erforderlichen Aufzucht- und Verkaufslizenzen erteilt.

Im Oktober 2018 hat die Tochtergesellschaft AAA Heidelberg, an der AgraFlora eine Mehrheitsbeteiligung hält, für seine Betriebsanlage in London (Ontario) eine Herstellerlizenz nach den einschlägigen ACMPR-Vorschriften von Health Canada (Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations) erhalten.

Wir freuen uns, die Unterzeichnung dieser Liefervereinbarung mit AgraFlora bekannt geben zu können, meint Sean Dollinger, President und CEO von Namaste. Wir gehen davon aus, dass uns das Unternehmen mit einem hochwertigen Produkt beliefern wird, das wir unseren Patienten über Cannmart bereitstellen. AgraFlora ist ein Partner von Houwelings Nurseries, das mit seinen Gewächshäusern in Delta (British Columbia) und in den Vereinigten Staaten über mehr als 30 Jahre landwirtschaftliches Know-how verfügt. Dieser Umstand stärkt unser Vertrauen, dass wir unsere Patienten dauerhaft und sicher mit Medikamenten versorgen können. Wir werden unsere Versorgungskette kontinuierlich ausbauen, um ausreichende Liefermengen für Cannmart sicherzustellen.

Diese Partnerschaft mit einem der führenden Cannabisunternehmen Kanadas erfüllt mich mit großer Zufriedenheit und ich setze mich persönlich dafür ein, dass Namastes Patienten von uns Cannabisblüten in bester Qualität erhalten, erklärt Derek Ivany, President und CEO von AgraFlora Organics International Inc. Namaste ist als Unternehmen hohen sozialethischen Grundsätzen verpflichtet und es ist daher wichtig, dass auch AgraFlora seinen Teil dazu beiträgt, um die medizinischen Bedürfnisse der kanadischen Patienten zu erfüllen. Wir haben der Firma eine Liefermenge von bis zu 10 % unserer geplanten Jahreskapazität von 250.000.000 Gramm hochwertigem Cannabis zugesagt und freuen uns auf eine langfristige und für beide Seiten nutzbringende Partnerschaft mit Namaste.

Vereinbarungsgemäß erhält Cannmart das Vortrittsrecht, bis zu 10 % der gesamten Jahresproduktion von 25.000.000 Gramm aus AgraFloras großem Gewächshauskomplex Delta zu einem Preis von 4 Dollar pro Gramm bzw. bis zu 100.000.000 Dollar pro Jahr zu beziehen. Diese Vereinbarung steht im Einklang mit Namastes Zielsetzung, über Cannmart ein breitgefächertes Spektrum von hochwertigen Cannabisprodukten auf seiner Online-Plattform anzubieten. Cannmart verfügt über eine einfache Verkaufslizenz für medizinisches Cannabis nach den Vorschriften des Cannabisgesetzes und bezieht seine Cannabisprodukte im Großhandel von verschiedenen kanadischen Lizenzherstellern, die es dann auf seiner Online-Plattform anbietet.

Über Namaste Technologies Inc.

Namaste Technologies ist Your Everything Cannabis Store. Namaste betreibt die weltweit größte Internet-Handelsplattform für Cannabis und ist mit verschiedenen Marken auf mehr als 30 Webseiten in über 20 Ländern vertreten. Die von Namaste über seine Tochterfirmen angebotene Produktpalette umfasst Vaporizer, Glaswaren, Zubehör, CBD-Produkte und medizinisches Cannabis und wird auf dem kanadischen Markt über das lizenzierte Partnerunternehmen CannMart.com vertrieben.

Namaste hat innovative Technologie-Plattformen entwickelt bzw. erworben, zu denen auch Kanadas erste von Health Canada genehmigte telemedizinische App NamasteMD.com zählt. Im Mai 2018 hat das Unternehmen mit Findify AB einen Marktführer im Onlinehandel mit Schwerpunkt auf künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen übernommen. Findify setzt Algorithmen der künstlichen Intelligenz ein, um den Konsumenten ein optimiertes und personalisiertes Online-Kauferlebnis zu ermöglichen. Ziel von Namaste ist es, diese hochmoderne Technologie für die Erweiterung des Usererlebnisses auf seinen Plattformen zu nutzen. Namaste wird sich auch weiterhin der Entwicklung und Übernahme von innovativen Technologien widmen, um dem Unternehmen und seinen Aktionären sowie dem Cannabismarkt im Allgemeinen eine entsprechende Wertschöpfung zu ermöglichen.

Über AgraFlora Organics International Inc.

AgraFlora Organics International Inc. ist ein wachstumsorientiertes und diversifiziertes Unternehmen mit Fokus auf die internationale Cannabisbranche. AgraFlora ist an mehreren Cannabisunternehmen beteiligt, darunter AAA Heidelberg und Propagation Services Canada in Kanada und verfolgt aktiv andere Möglichkeiten in der Cannabisbranche. AgraFlora Organics hat eine Option auf den Erwerb sämtlicher Anteile an AAA Heidelberg Inc., einem gemäß der Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations lizenzierten Produzenten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.agraflora.com.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS

Derek Ivany
President & CEO

For additional information:
AgraFlora Organics International Inc.
E: ir@agraflora.com
T: (800) 783-6056

Keine Wertpapierbörse oder Wertpapieraufsichtsbehörde hat die Inhalte dieser Meldung geprüft oder übernimmt die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Manche Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen, wie etwa Schätzungen und Aussagen, die die zukünftigen Pläne oder Ziele des Emittenten beschreiben. Dazu zählen auch Begriffe, die zum Ausdruck bringen, dass der Emittent oder die Unternehmensführung das Eintreffen der erwähnten Bedingungen oder Ergebnisse erwartet. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

AgraFlora Organics International Inc.
Derek Ivany
#804 – 750 West Pender St
V6C 2T7 Vancouver
Kanada

email : derek@puf.ca

Pressekontakt:

AgraFlora Organics International Inc.
Derek Ivany
#804 – 750 West Pender St
V6C 2T7 Vancouver

email : derek@puf.ca

MGX Minerals gibt Bohrungen auf Lithiumprojekt Francisco Basin, Chile, bekannt

MGX Minerals gibt Bohrungen auf Lithiumprojekt Francisco Basin, Chile, bekannt

Vancouver, British Columbia, Kanada / 13. Dezember 2018 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) gibt bekannt, dass sein Joint-Venture-Partner Chilean Lithium Salars (CLS) Bohrungen auf dem Projekt Francisco Basin (das Projekt) 30 Kilometer südlich des Salar de Maricunga niederbringt.

Abbildung 1. Ergebnisse der elektrischen Widerstandsfähigkeit von Francisco Basin
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45459/PR-12-13-2018_v5_DEPRcom.001.jpeg

Abbildung 2. Querschnitt durch Francisco Basin
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45459/PR-12-13-2018_v5_DEPRcom.002.png

Das 5 Bohrlöcher umfassende Programm war auf den Sole-Grundwasserleiter ausgerichtet, der sich von der Northern Lagoon erstreckt und wo die Proben vom Mai 2018 durchschnittlich 694mg/L Lithium ergaben. (siehe Pressemitteilung vom 27. September 2018). Das Bohrprogramm testet Lithiummineralisierung bis zu einer Tiefe von 300 Metern sowie die seitliche Ausdehnung der Lithiummineralisierung.

Das erste Bohrloch befindet sich im Zentrum dessen, wo die Salzlagunen-Anomalie auf Hochdruck-Salzwasser traf, und wurde nach 20 Metern stillgelegt.

Das zweite Bohrloch liegt am westlichen Rand der Anomalie (siehe Abbildung 2, auf der die ungefähre Bohrposition in rot eingezeichnet ist). Es wurde erfolgreich durch das Süßwasser niedergebracht und verrohrt und wird bald eine Tiefe von 110 Metern erreichen. Laut der elektromagnetischen Untersuchung wird es dort auf Sole treffen.

Das Konzessionsgebiet umfasst 12.900 Hektar. Eine elektromagnetische geophysikalische Untersuchung wurde im April 2018 abgeschlossen. Die Ergebnisse weisen auf beträchtliches Potenzial für das Vorkommen zweier äußerst leitfähiger Solezonen mit einer beträchtlichen Mächtigkeit und einer umfassenden horizontalen Größe hin.

Abbildung 3. Bohranlage auf dem Projekt Francisco Basin
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45459/PR-12-13-2018_v5_DEPRcom.003.jpeg

Verfahren zur Schnellextraktion von Lithiumsole
MGX hat ein Verfahren zur Schnellextraktion von Lithiumsole entwickelt, das den Platzbedarf eliminiert bzw. stark reduziert. Außerdem fallen die Ausgaben für weitläufige, mehrphasige, abgedichtete Verdunstungsteiche in Seegröße weg und die Qualität der Extraktion und der Gewinnung aus einem breiten Spektrum an Solen wird im Vergleich zur herkömmlichen solaren Verdunstung verbessert. MGX wird bald ein System zur Schnellextraktion von Lithium auf das Projektgebiet Salinitas bringen.

Francisco Basin
Der Salar Francisco Basin befindet sich innerhalb eines großen, verwerfungsgebundenen, mit Alluvialboden gefüllten Beckens unmittelbar südlich des Vulkans Copiapó. Das Becken ist geschlossen und bewässert ein umfassendes Gebiet. Der Salar scheint der tiefste Punkt innerhalb des Flussgebiets zu sein. Das Gestein im Flussgebiet im Umfeld dieses Salars ist vorwiegend vulkanischen Ursprungs und sein Alter variiert zwischen dem Eozän und dem Miozän, wobei auch manch älteres Gestein vorkommt. Im Westen befindet sich eine sedimentäre Sequenz aus der Kreide, die durch die Verwerfung Cerro Guerrita vom Vulkangestein des Gebiets Francisco Basin getrennt wird. Im Osten liegt unterhalb des Copiapó-Vulkangesteins eine ältere vulkanische Sequenz aus dem Oligozän bzw. dem Miozän. Das Alluvialbecken Francisco Basin befindet sich an der Verbindung dieser drei Einzugsgebiete. Diese Flusssysteme liefern vermutlich die Füllung des Beckens und sind zum Teil – neben den Grenzen des Salars – strukturell begrenzt. Die alluviale Füllung könnte eine Verwerfung nach dem Copiapó-Zeitalter umfassen.

Über das chilenische Lithium-Joint-Venture von MGX
MGX erwirbt eine 50-Prozent-Beteiligung an CLS, einer 100-Prozent-Tochtergesellschaft von Chilean Lithium Salars Holdings Ltd. (CLSH). CLSH besitzt eine 100-Prozent-Beteiligung an drei vielversprechenden Lithiumexplorationsprojekten in Chile, einschließlich der Projekte Francisco Basin, Laguna Brava und Laguna Escondida. Um eine ungeteilte 50-Prozent-Beteiligung an CLS zu erwerben, hat MGX zugesagt, innerhalb von 20 Monaten Optionszahlungen in Höhe von insgesamt 1,5 Millionen US-Dollar sowie Explorationsausgaben in Höhe von insgesamt zwei Millionen US-Dollar zu leisten und für mindestens eines der Projekte eine Ressourcenschätzung gemäß National Instrument 43-101 zu erstellen. MGX fungiert als Projektbetreiber und hat Aldo Boitano, der zurzeit als Projektleiter von CLS fungiert, mit der Leitung des Projekts und der Zusammenarbeit mit Kura Minerals beauftragt. MGX hat das Recht, sich als Dienstleister in Zusammenhang mit der Detailplanung, Beschaffung und Errichtung einer Soleverarbeitungsanlage unter Anwendung seiner Technologie zur schnellen Lithiumgewinnung zu beteiligen.

Über Kura Minerals
MGX wird in Chile durch Kura Minerals vertreten und von Francisco Acuña, P.Eng., President of South America Operations von MGX, geleitet. Kura Minerals ist ein führendes Bergbauberatungsunternehmen mit einem Netzwerk, das sich über ganz Südamerika erstreckt. Weitere Mitarbeiter und Berater von Kura sind Erich Schnake, ehemaliger Staatssekretär des chilenischen Bergbauministeriums, Álvaro Flórez, LL.B, und Thomas Eggers.

Über MGX Minerals
MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Rohstoff- und Technologieunternehmen mit Beteiligungen an globalen fortgeschrittenen Materialprojekten sowie Energie- und Wasseranlagen.

Kontaktdaten
Jared Lazerson
President & CEO
Telefon: 1.604.681.7735
Web: www.mgxminerals.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie glauben, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com zu konsultieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MGX Minerals Inc.
Jared Lazerson
303 – 1080 Howe Street
Vancouver V6Z 2T1
Kanada

email : jared@mgxminerals.com

MGX is involved in the acquisition and exploration of industrial mineral properties in Western Canada. MGX has the right to acquire a 100% interest in the Driftwood Creek Magnesite Property located in the Golden mining district in southeast British Columbia. In addition to Driftwood Creek, MGX holds a portfolio of magnesite exploration properties in British Columbia. MGX’s wholly owned subsidiary, Manto Gold Corp., is engaged in gold exploration and holds a right to acquire a 100% interest in the 10,000 ha. Fran Gold Property, located 20km southwest of Mount Milligan in central British Columbia.

Pressekontakt:

MGX Minerals Inc.
Jared Lazerson
303 – 1080 Howe Street
Vancouver V6Z 2T1

email : jared@mgxminerals.com

Börsengang des Jahres – Nächster Tenbagger von Börsenstar David Stadnyk nach 1.871% mit Supreme Pharmaceuticals und 14.143% mit Friday Night. Führender mobiler IT Service Kanadas steigt in neun mal größeren US-Markt ein. – IT Service Hot Stock 2019 N

Börsengang des Jahres – Nächster Tenbagger von Börsenstar David Stadnyk nach 1.871% mit Supreme Pharmaceuticals und 14.143% mit Friday Night. Führender mobiler IT Service Kanadas steigt in neun mal größeren US-Markt ein. – IT Service Hot Stock 2019 Nerds On Site

13.12.18 08:29
AC Research

London (www.aktiencheck.de, Anzeige)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.001.png

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Boersengang_Jahres_Naechster_Riesendeal_von_Boersenstar_D_Stadnyk_1_871_und_14_143_IT_Service_Hot_Stock_2019-9317101

Executive Summary
13.12.2018

Börsengang des Jahres – Nächster Riesendeal von Börsenstar David Stadnyk
nach 1.871% und 14.143% – IT Service Hot Stock 2019

Unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) ist der nächste Riesendeal von Börsenstar und Erfolgsinvestor David Stadnyk. Börsenguru David Stadnyk ist der Vater des Börsenerfolges von Supreme Pharmaceuticals Inc. Die Aktien von Supreme Pharmaceuticals Inc. explodierten innerhalb von weniger als zwei Jahren um bis zu 1.871% von 0,069 EUR auf 1,36 EUR. Die Aktien unseres Aktientips Friday Night explodierten nach dem Einstieg von Börsenstar David Stadnyk gar um sagenhafte 14.143% von 0,007 EUR auf in der Spitze 0,997 EUR. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb von 18 Monaten ein Vermögen von bis zu 1.424.286 EUR. Jetzt startet Börsenstar David Stadnyk mit unserer neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. seinen nächsten großen Deal an der Börse und Sie sollten diese einzigartige Aktienchance nicht wieder verpassen. Mit einem Jahresumsatz von 8,7 Mio. Kanadischen Dollar ist unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. schon jetzt einer der führenden Service-Dienstleister in der boomenden IT-Branche in Kanada. Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Mit dem Einstieg in den dynamisch wachsenden US-Markt sollen die Umsätze von aktuell rund 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD mehr als verdoppelt werden. Geplant ist zunächst die Verpflichtung von 150 neuen Nerds in zehn US-Metropolen. Der Einstieg von Börsenstar David Stadnyk als strategischer Investor und Partner dürfte der Game Changer für unseren neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc werden. Nach sagenhaften Kursgewinnen von bis zu 2.233% mit den IT Service-Aktien der CGI Group und bis zu 22.591% mit den Aktien des IT-Service-Anbieters CACI International haben Sie heute die einmalige Aktienchance von Beginn an dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-High-Flyer im boomenden IT Service-Markt zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 317% mit unserem neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD).

Aus 10.000 EUR wurden mit IT Service-Aktien bis zu 2.269.143 EUR
Verpassen Sie jetzt die nächste große Tenbagger Aktienchance nicht wieder

Mit IT Service-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Aktien des IT Service-Anbieters CGI Group schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 2.233% von 2,84 USD auf in der Spitze 66,27 USD in die Höhe. Die Aktien des IT Service-Pioniers CACI International kletterten in den vergangenen Jahren um kolossale 22.591% von 0,875 USD auf in der Spitze 198,55 USD. Aus einem Aktienkauf von 10.000 EUR wurde so ein beträchtliches Vermögen von bis zu 2.269.143 EUR. Verpassen Sie jetzt die nächste spannende Vervielfachungschance im boomenden IT Service-Sektor nicht wieder.

Börsenstar David Stadnyk startet nächsten Riesendeal
nach 1.871% mit Supreme Pharmaceuticals und 14.143% mit Friday Night

Börse kann so einfach sein. Sie müssen lediglich rechtzeitig wissen, wann die Börsenstars ihren nächsten großen Erfolgsdeal starten. Börsenguru David Stadnyk ist der Vater des Börsenerfolges von Supreme Pharmaceuticals Inc. Die Aktien von Supreme Pharmaceuticals Inc. explodierten innerhalb von weniger als zwei Jahren um bis zu 1.871% von 0,069 EUR auf 1,36 EUR. Die Aktien unseres Aktientips Friday Night explodierten nach dem Einstieg von Börsenstar David Stadnyk gar um sagenhafte 14.143% von 0,007 EUR auf in der Spitze 0,997 EUR. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb von 18 Monaten ein Vermögen von bis zu 1.424.286 EUR. Jetzt startet Börsenstar David Stadnyk mit unserer neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. seinen nächsten großen Deal an der Börse und Sie sollten diese einzigartige Aktienchance nicht wieder verpassen.

Einstieg in den neun mal größeren US-Markt
Verdopplung des Umsatz von 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD geplant

Mit einem Jahresumsatz von 8,7 Mio. Kanadischen Dollar ist unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. schon jetzt einer der führenden Service-Dienstleister in der boomenden IT-Branche in Kanada. Nerds On Site Inc ist mit 128 hoch qualifizierte IT-Beratern in 10 kanadischen Städten der führende Anbietervon mobilem IT-Support für kleine und mittelständische Unternehmen. Seit der Gründung hat unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc bereits über 160 Mio. Kanadische Dollar Umsatz gemacht. Die operative Gewinnmarge beträgt rund 30%. Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Mit dem Einstieg in den dynamisch wachsenden US-Markt sollen die Umsätze von aktuell rund 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD mehr als verdoppelt werden. Geplant ist zunächst die Verpflichtung von 150 neuen Nerds in zehn US-Metropolen. Der Einstieg von Börsenstar David Stadnyk als strategischer Investor und Partner dürfte der Game Changer für unseren neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc werden.

Im Branchenvergleich massiv unterbewertet – Wettbewerber bis zu 1.546 mal höher bewertet

Unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc sind bis zu 1.546 mal höher bewertet. Die Aktien des IT Service-Anbieters CGI Group schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 2.233% von 2,84 USD auf in der Spitze 66,27 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde so ein kleines Vermögen von 233.345 EUR. Aktuell wird der IT Service-Riese CGI Group an der Börse mit rund 13,74 Milliarden EUR bewertet – rund 1.546 mal so viel als der aktuell Börsenwert unseres neuen IT Service Aktientips Nerds On Site Inc.

IT Service Hot Stock 2019 – Strong Outperformer – Kursziel 24M 0,50 EUR – 317% Kurschance

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Boersengang_Jahres_Naechster_Riesendeal_von_Boersenstar_D_Stadnyk_1_871_und_14_143_IT_Service_Hot_Stock_2019-9317101

Börsengang des Jahres – Nächster Riesendeal von
Börsenstar David

Stadnyk
nach 1.871% und 14.143% – IT Service Hot Stock 2019
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.002.jpeg

Unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) ist der nächste Riesendeal von Börsenstar und Erfolgsinvestor David Stadnyk. Börsenguru David Stadnyk ist der Vater des Börsenerfolges von Supreme Pharmaceuticals Inc. Die Aktien von Supreme Pharmaceuticals Inc. explodierten innerhalb von weniger als zwei Jahren um bis zu 1.871% von 0,069 EUR auf 1,36 EUR. Die Aktien unseres Aktientips Friday Night explodierten nach dem Einstieg von Börsenstar David Stadnyk gar um sagenhafte 14.143% von 0,007 EUR auf in der Spitze 0,997 EUR. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb von 18 Monaten ein Vermögen von bis zu 1.424.286 EUR. Jetzt startet Börsenstar David Stadnyk mit unserer neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. seinen nächsten großen Deal an der Börse und Sie sollten diese einzigartige Aktienchance nicht wieder verpassen. Mit einem Jahresumsatz von 8,7 Mio. Kanadischen Dollar ist unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. schon jetzt einer der führenden Service-Dienstleister in der boomenden IT-Branche in Kanada. Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Mit dem Einstieg in den dynamisch wachsenden US-Markt sollen die Umsätze von aktuell rund 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD mehr als verdoppelt werden. Geplant ist zunächst die Verpflichtung von 150 neuen Nerds in zehn US-Metropolen. Der Einstieg von Börsenstar David Stadnyk als strategischer Investor und Partner dürfte der Game Changer für unseren neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc werden. Nach sagenhaften Kursgewinnen von bis zu 2.233% mit den IT Service-Aktien der CGI Group und bis zu 22.591% mit den Aktien des IT-Service-Anbieters CACI International haben Sie heute die einmalige Aktienchance von Beginn an dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-High-Flyer im boomenden IT Service-Markt zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 317% mit unserem neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD).

Mit IT Service-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Aktien des IT Service-Anbieters CGI Group schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 2.233% von 2,84 USD auf in der Spitze 66,27 USD in die Höhe. Die Aktien des IT Service-Pioniers CACI International kletterten in den vergangenen Jahren um kolossale 22.591% von 0,875 USD auf in der Spitze 198,55 USD. Aus einem Aktienkauf von 10.000 EUR wurde so ein beträchtliches Vermögen von bis zu 2.269.143 EUR. Verpassen Sie jetzt die nächste spannende Vervielfachungschance im boomenden IT Service-Sektor nicht wieder.

Mit einem Jahresumsatz von 8,7 Mio. Kanadischen Dollar ist unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. schon jetzt einer der führenden Service-Dienstleister in der boomenden IT-Branche in Kanada. Nerds On Site Inc ist mit 128 hoch qualifizierte IT-Beratern in 10 kanadischen Städten der führende Anbieter von mobilem IT-Support für kleine und mittelständische Unternehmen. Seit der Gründung hat unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc bereits über 160 Mio. Kanadische Dollar Umsatz gemacht. Die operative Gewinnmarge beträgt rund 30%. Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Mit dem Einstieg in den dynamisch wachsenden US-Markt sollen die Umsätze von aktuell rund 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD mehr als verdoppelt werden. Geplant ist zunächst die Verpflichtung von 150 neuen Nerds in zehn US-Metropolen. Der Einstieg von Börsenstar David Stadnyk als strategischer Investor und Partner dürfte der Game Changer für unseren neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc werden.

Börse kann so einfach sein. Sie müssen lediglich rechtzeitig wissen, wann die Börsenstars ihren nächsten großen Erfolgsdeal starten. Börsenguru David Stadnyk ist der Vater des Börsenerfolges von Supreme Pharmaceuticals Inc. Die Aktien von Supreme Pharmaceuticals Inc. explodierten innerhalb von weniger als zwei Jahren um bis zu 1.871% von 0,069 EUR auf 1,36 EUR. Die Aktien unseres Aktientips Friday Night explodierten nach dem Einstieg von Börsenstar David Stadnyk gar um sagenhafte 14.143% von 0,007 EUR auf in der Spitze 0,997 EUR. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb von 18 Monaten ein Vermögen von bis zu 1.424.286 EUR. Jetzt startet Börsenstar David Stadnyk mit unserer neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. seinen nächsten großen Deal an der Börse und Sie sollten diese einzigartige Aktienchance nicht wieder verpassen.

Unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc sind bis zu 1.546 mal höher bewertet. Die Aktien des IT Service-Anbieters CGI Group schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 2.233% von 2,84 USD auf in der Spitze 66,27 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde so ein kleines Vermögen von 233.345 EUR. Aktuell wird der IT Service-Riese CGI Group an der Börse mit rund 13,74 Milliarden EUR bewertet – rund 1.546 mal so viel als der aktuell Börsenwert unseres neuen IT Service Aktientips Nerds On Site Inc.

„Strong Outperformer lautet daher unsere Ersteinschätzung für unseren neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. Zunächst auf 0,30 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von zunächst 150% für mutige und risikobereite Investoren mit unserem IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 0,50 EUR für unseren IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 317% mit unserem IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD).

Aus 10.000 EUR wurden mit IT Service-Aktien bis zu
2.269.143
EUR

Verpassen Sie jetzt die nächste große Tenbagger Aktienchan
ce nicht
wieder
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.003.jpeg

Mit IT Service-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Nach sagenhaften Kursgewinnen von bis zu 2.233% mit den IT Service-Aktien der CGI Group und bis zu 22.591% mit den Aktien des IT-Service-Anbieters CACI International haben Sie heute die einmalige Aktienchance von Beginn an dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-High-Flyer im boomenden IT Service-Markt zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) bietet mutigen und risikobereiten Investoren jetzt eine Aktienchance von bis zu 317%. Aus einem Aktieninvestment von
10.000 EUR wurde mit IT Service-Aktien in den vergangenen Jahren bis zu 2.269.143 EUR. Börsenstar David Stadnyk startet nach fulminanten Kursgewinnen von 1.871% mit Supreme Pharmaceuticals und 14.143% mit Friday Night seinen nächsten großen Erfolgsdeal an der Börse und Sie sollten diese einmalige Aktienchance nicht wieder verpassen.

Die Aktien des IT Service-Anbieters CGI Group schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 2.233% von 2,84 USD auf in der Spitze 66,27 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde so ein kleines Vermögen von 233.345 EUR. Aktuell wird der IT Service-Riese CGI Group an der Börse mit rund 13,74 Milliarden EUR bewertet – rund 1.546 mal so viel als der aktuell Börsenwert unseres neuen IT Service Aktientips Nerds On Site Inc.

Die Aktien des IT Service-Pioniers CACI International kletterten in den vergangenen Jahren um kolossale 22.591% von 0,875 USD auf in der Spitze 198,55 USD. Aus einem Aktienkauf von 10.000 EUR wurde so ein beträchtliches Vermögen von 2.269.143 EUR. Aktuell wird der IT Service-Konzern CACI International an der Börse mit rund 3,45 Milliarden EUR bewertet – rund 388 mal so viel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen IR Service Hot Stock Nerds On Site Inc.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.004.jpeg

Börsenstar David Stadnyk startet nächsten Riesendeal
nach 1.871% mit Supreme Pharmaceuticals und 14.143% mit Fr
iday
Night
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.005.jpeg

Börse kann so einfach sein. Sie müssen lediglich rechtzeitig wissen, wann die Börsenstars ihren nächsten großen Erfolgsdeal starten. Börsenstar David Stadnyk ist ein erfolgreicher Serienunternehmer. Erfolgsunternehmer David Stadnyk verfügt über mehr als 25 Jahre erfolgreiche Börsenerfahrung. Für die von ihm gegründeten börsennotierten Unternehmen beschaffte der erfolgsverwöhnte Börsenveteran bereits Finanzmittel von über CAD 500 Mio.

Börsenguru David Stadnyk ist der Vater des Börsenerfolges von Supreme Pharmaceuticals Inc.. David Stadnyk war Präsident und CEO von Supreme Pharmaceuticals Inc., unterstütze das Unternehmen aber vor allem bei seinen Finanzierung von insgesamt über CAD 100 Mio.

Die Aktien von Supreme Pharmaceuticals Inc. explodierten innerhalb von weniger als zwei Jahren um bis zu 1.871% von 0,069 EUR auf 1,36 EUR. Frühe Investoren konnten ihren Einsatz damit nahezu verzwanzigfachen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde197.101 EUR.

Die Aktien unseres Aktientips Friday Night explodierten nach dem Einstieg von Börsenstar David Stadnyk gar um sagenhafte 14.143% von 0,007 EUR auf in der Spitze 0,997 EUR. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb von 18 Monaten ein Vermögen von bis zu 1.424.286 EUR.

Jetzt startet Börsenstar David Stadnyk mit unserer neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) seinen nächsten großen Deal an der Börse und Sie sollten diese einzigartige Aktienchance nicht wieder verpassen.

Unser neuer IT Service Hot Stock ist mit einem Jahresumsatz von rund 8,7 Mio. Kanadischen Dollar schon jetzt einer der führenden IT Service-Dienstleister in Kanada. Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Wir erwarten in den kommenden Wochen erste Riesendeals in den USA und eine fundamentale Neubewertung unseres neuen IT Service Aktientips Nerds On Site Inc.

Seien Sie dabei, wenn Börsenstar David Stadnyk nach 1.871% mit Supreme Pharmaceuticals und 14.143% mit Friday Night Inc seinen nächsten großen Erfolgsdeal an der Börse startet. Aus 10.000 EUR wurden mit den Erfolgsdeals von Börsenstar David Stadnyk bis zu 1.424.286 EUR. Verpassen Sie jetzt den nächsten möglichen Tenbagger mit Börsenstar David Stadnyk nicht wieder.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.006.jpeg

Einstieg in den neun mal größeren US-Markt
Verdopplung des Umsatz von 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio.
CAD
geplant
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.007.jpeg

Mit einem Jahresumsatz von 8,7 Mio. Kanadischen Dollar ist unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) schon jetzt einer der führenden Service-Dienstleister in der boomenden IT-Branche in Kanada.

Nerds On Site Inc ist mit 128 hoch qualifizierte IT-Beratern in 10 kanadischen Städten der führende Anbieter von mobilem IT-Support für kleine und mittelständische Unternehmen. Seit der Gründung hat unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc bereits über 160 Mio. Kanadische Dollar Umsatz gemacht. Die operative Gewinnmarge beträgt rund 30%

Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Mit dem Einstieg in den dynamisch wachsenden US-Markt sollen die Umsätze von aktuell rund 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD mehr als verdoppelt werden. Geplant ist zunächst die Verpflichtung von 150 neuen Nerds in zehn US-Metropolen.

Der Einstieg von Börsenstar David Stadnyk als strategischer Investor und Partner dürfte der Game Changer für unseren neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc werden. Seien Sie dabei, wenn Börsenstar David Stadnyk nach 1.871% mit Supreme Pharmaceuticals und 14.143% mit Friday Night Inc seinen nächsten großen Erfolgsdeal an der Börse startet. Aus 10.000 EUR wurden mit den Erfolgsdeals von Börsenstar David Stadnyk bis zu 1.424.286 EUR. Verpassen Sie jetzt den nächsten möglichen Tenbagger mit Börsenstar David Stadnyk nicht wieder.

Nach sagenhaften Kursgewinnen von bis zu 2.233% mit den IT Service-Aktien der CGI Group und bis zu 22.591% mit den Aktien des IT-Service-Anbieters CACI International haben Sie heute die einmalige Aktienchance von Beginn an dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-High-Flyer im boomenden IT Service-Markt zum Höhenflug an der Börse durchstartet.

IT Outsourcing größter Wachstumsmarkt in der IT-Welt
4,7 Mio. CAD frisches Kapital sollen für 118%
Wachstumssprung
sorgen
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.008.jpeg

Unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) bedient mit seinem mobilen IT Support den riesigen Wachstumsmarkt des IT Outsourcing.

Personal Computer, Smartphones und Tablets sind in den vergangenen fünf Jahren immer komplizierter geworden. Gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen mit 10 bis 500 Arbeitsplätzen fällt es immer schwerer auf dem aktuellsten Stand der IT Technologie zu bleiben. IT Outsourcing gilt daher als einer der Zukunftsmärkte mit den besten Wachstumsaussichten in der IT-Welt.

Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Mit dem Einstieg in den dynamisch wachsenden US-Markt sollen die Umsätze von aktuell rund 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD mehr als verdoppelt werden. Geplant ist zunächst die Verpflichtung von 150 neuen Nerds in zehn US-Metropolen.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.009.jpeg

Einstieg von Börsenstar David Stadnyk wird zum Game Change
r

Eröffnung von 10 neuen Niederlassungen mit 150 Nerds sorgt
für
Wachstumssprung
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.010.jpeg

Der Einstieg von Börsenstar David Stadnyk als Strategischer Partner und Aktionär dürfte zum Game Changer für unseren neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) werden.

Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Mit dem Einstieg in den dynamisch wachsenden US-Markt sollen die Umsätze von aktuell rund 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD mehr als verdoppelt werden.

Geplant ist zunächst die Verpflichtung von 150 neuen Nerds in zehn US-Metropolen. Der Start der Nerds on Site-Dependancen in Cape Coral und Tampa, Florida sowie Gilbert und Scottsdale, Arizona dürfte ein dynamisches Umsatzwachstum zur Folge haben. Wir rechnen daher in den kommenden Wochen mit bahnbrechenden Nachrichten für unseren neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc.

Nach sagenhaften Kursgewinnen von bis zu 2.233% mit den IT Service-Aktien der CGI Group und bis zu 22.591% mit den Aktien des IT-Service-Anbieters CACI International haben Sie heute die einmalige Aktienchance von Beginn an dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-High-Flyer im boomenden IT Service-Markt zum Höhenflug an der Börse durchstartet.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.011.jpeg

Im Branchenvergleich massiv unterbewertet
Wettbewerber bis zu 1.546 mal höher bewertet
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.012.jpeg

Unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN: CA 64082 A 1049 , WKN: A 2 N 94 F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc sind bis zu
1.546 mal höher bewertet.

Die Aktien des IT Service-Anbieters CGI Group schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 2.233% von 2,84 USD auf in der Spitze 66,27 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von
10.000 EUR wurde so ein kleines Vermögen von 233.345 EUR. Aktuell wird der IT Service-Riese CGI Group an der Börse mit rund 13,74 Milliarden EUR bewertet – rund 1.546 mal so viel als der aktuell Börsenwert unseres neuen IT Service Aktientips Nerds On Site Inc.

Die Aktien des IT Service-Pioniers CACI International kletterten in den vergangenen Jahren um kolossale 22.591% von 0,875 USD auf in der Spitze 198,55 USD. Aus einem Aktienkauf von 10.000 EUR wurde so ein beträchtliches Vermögen von 2.269.143 EUR. Aktuell wird der IT Service-Konzern CACI International an der Börse mit rund 3,45 Milliarden EUR bewertet – rund 388 mal so viel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen IR Service Hot Stock Nerds On Site Inc.

Nach sagenhaften Kursgewinnen von bis zu 2.233% mit den IT Service-Aktien der CGI Group und bis zu 22.591% mit den Aktien des IT-Service-Anbieters CACI International haben Sie heute die einmalige Aktienchance von Beginn an dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-High-Flyer im boomenden IT Service-Markt zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) bietet mutigen und risikobereiten Investoren jetzt eine Aktienchance von bis zu 317%.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.013.jpeg

IT Service Hot Stock 2019 – Strong Outperformer –
Kursziel 24M 0,50 EUR – 317%
Kurschance

Bester IT Service Aktientip für 2019
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.014.jpeg

Unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) ist der nächste Riesendeal von Börsenstar und Erfolgsinvestor David Stadnyk. Börsenguru David Stadnyk ist der Vater des Börsenerfolges von Supreme Pharmaceuticals Inc. Die Aktien von Supreme Pharmaceuticals Inc. explodierten innerhalb von weniger als zwei Jahren um bis zu 1.871% von 0,069 EUR auf 1,36 EUR. Die Aktien unseres Aktientips Friday Night explodierten nach dem Einstieg von Börsenstar David Stadnyk gar um sagenhafte 14.143% von 0,007 EUR auf in der Spitze 0,997 EUR. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb von 18 Monaten ein Vermögen von bis zu
1.424.286 EUR. Jetzt startet Börsenstar David Stadnyk mit unserer neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. seinen nächsten großen Deal an der Börse und Sie sollten diese einzigartige Aktienchance nicht wieder verpassen. Mit einem Jahresumsatz von 8,7 Mio. Kanadischen Dollar ist unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. schon jetzt einer der führenden Service-Dienstleister in der boomenden IT-Branche in Kanada. Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Mit dem Einstieg in den dynamisch wachsenden US-Markt sollen die Umsätze von aktuell rund 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD mehr als verdoppelt werden. Geplant ist zunächst die Verpflichtung von 150 neuen Nerds in zehn US-Metropolen. Der Einstieg von Börsenstar David Stadnyk als strategischer Investor und Partner dürfte der Game Changer für unseren neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc werden. Nach sagenhaften Kursgewinnen von bis zu 2.233% mit den IT Service-Aktien der CGI Group und bis zu 22.591% mit den Aktien des IT-Service-Anbieters CACI International haben Sie heute die einmalige Aktienchance von Beginn an dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-High-Flyer im boomenden IT Service-Markt zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von 317% mit unserem neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD).

Mit IT Service-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Aktien des IT Service-Anbieters CGI Group schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 2.233% von 2,84 USD auf in der Spitze 66,27 USD in die Höhe. Die Aktien des IT Service-Pioniers CACI International kletterten in den vergangenen Jahren um kolossale 22.591% von 0,875 USD auf in der Spitze 198,55 USD. Aus einem Aktienkauf von 10.000 EUR wurde so ein beträchtliches Vermögen von bis zu 2.269.143 EUR. Verpassen Sie jetzt die nächste spannende Vervielfachungschance im boomenden IT Service-Sektor nicht wieder.

Mit einem Jahresumsatz von 8,7 Mio. Kanadischen Dollar ist unser neuer IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. schon jetzt einer der führenden Service-Dienstleister in der boomenden IT-Branche in Kanada. Nerds On Site Inc ist mit 128 hoch qualifizierte IT-Beratern in 10 kanadischen Städten der führende Anbieter von mobilem IT-Support für kleine und mittelständische Unternehmen. Seit der Gründung hat unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc bereits über 160 Mio. Kanadische Dollar Umsatz gemacht. Die operative Gewinnmarge beträgt rund 30%. Die mit dem IPO eingeworbenen frischen Finanzmittel von rund 4,7 Mio. CAD sollen nun für die Expansion in den neun mal größeren US-amerikanischen IT Service-Markt genutzt werden. Mit dem Einstieg in den dynamisch wachsenden US-Markt sollen die Umsätze von aktuell rund 8,7 Mio. CAD auf über 19 Mio. CAD mehr als verdoppelt werden. Geplant ist zunächst die Verpflichtung von 150 neuen Nerds in zehn US-Metropolen. Der Einstieg von Börsenstar David Stadnyk als strategischer Investor und Partner dürfte der Game Changer für unseren neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc werden.

Börse kann so einfach sein. Sie müssen lediglich rechtzeitig wissen, wann die Börsenstars ihren nächsten großen Erfolgsdeal starten. Börsenguru David Stadnyk ist der Vater des Börsenerfolges von Supreme Pharmaceuticals Inc. Die Aktien von Supreme Pharmaceuticals Inc. explodierten innerhalb von weniger als zwei Jahren um bis zu 1.871% von 0,069 EUR auf 1,36 EUR. Die Aktien unseres Aktientips Friday Night explodierten nach dem Einstieg von Börsenstar David Stadnyk gar um sagenhafte 14.143% von 0,007 EUR auf in der Spitze 0,997 EUR. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb von 18 Monaten ein Vermögen von bis zu 1.424.286 EUR. Jetzt startet Börsenstar David Stadnyk mit unserer neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. seinen nächsten großen Deal an der Börse und Sie sollten diese einzigartige Aktienchance nicht wieder verpassen.

Unser neuer IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres neuen IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc sind bis zu 1.546 mal höher bewertet. Die Aktien des IT Service-Anbieters CGI Group schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 2.233% von 2,84 USD auf in der Spitze 66,27 USD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde so ein kleines Vermögen von 233.345 EUR. Aktuell wird der IT Service-Riese CGI Group an der Börse mit rund 13,74 Milliarden EUR bewertet – rund 1.546 mal so viel als der aktuell Börsenwert unseres neuen IT Service Aktientips Nerds On Site Inc.

„Strong Outperformer lautet daher unsere Ersteinschätzung für unseren neuen IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc. Zunächst auf 0,30 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von zunächst 150% für mutige und risikobereite Investoren mit unserem IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 0,50 EUR für unseren IT Service Hot Stock Nerds On Site Inc für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 317% mit unserem IT Service Aktientip Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD).

Aktienstruktur
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.015.jpeg

Ausführliche Informationen zu Nerds On Site Inc.

Ausführliche Informationen zu Nerds On Site Inc. (ISIN CA64082A1049 / WKN A2N94F, Ticker: 3NS, CSE: NERD) erhalten Sie auf der Unternehmens-Website:

www.nerdsonsite.com

Einschätzung
Strong Outperformer

Kursziele
Kursziel 12M: 0,30 EUR
Kurschance: 150%
Kursziel 24M: 0,50 EUR
Kurschance: 317%

Stammdaten
ISIN: CA64082A1049
WKN: A2N94F
Ticker: 3NS
CSE: NERD

Kursdaten
Kurs: 0,120 EUR
52W Hoch: 0,129 EUR
52W Tief: 0,120 EUR

Aktienstruktur
Aktienanzahl: 74,05 Mio.
Market Cap (): 8,89 Mio.

Chance / Risiko
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/45458/AC_NerdsonSite.016.png

Interessenkonflikte
Es liegen Interessenkonflikte nach §34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.

Risiken

Wie jedes Investment in Unternehmen unterliegt auch das Investment in Nerds On Site Inc. dem Totalverlust-Risiko.

Nerds On Site Inc. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch geringe Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Nerds On Site Inc.

Die Aktien von Nerds On Site Inc. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Start-ups investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

Börse ist keine Einbahnstraße. Das Investment in Aktien der Nerds On Site Inc. unterliegt wie jedes andere Aktieninvestment auch dem Kursänderungsrisiko. Investoren in Aktien der Nerds On Site Inc. müssen daher jederzeit damit rechnen, dass es zu starken Kursschwankungen und mithin auch zu starken Kursabschlägen kommen kann. Starken Kurssteigerungen können starke Kursverluste folgen. Vor Kursrückschlägen sind Aktionäre generell nicht gefeit. Gegen mögliche Kursverluste sichern Sie sich am besten durch ein Stop-Loss-Limit ab.

Die Expansion und die Weiterentwicklung der Platform der Nerds On Site Inc. ist kapitalintensiv. Für das künftige Unternehmenswachstum benötigt Nerds On Site Inc. zusätzliches Kapital. Die Aufnahme von frischem Eigenkapital sorgt für Verwässerung der Altaktionäre. Diese könnte den Aktienkurs der Nerds On Site Inc.-Aktie zumindest zeitweise belasten.

Diese Publikation enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die durch Formulierungen wie ‚erwarten‘, ‚wollen‘, ‚antizipieren‘, ‚beabsichtigen‘, ‚planen‘, ‚glauben‘, ‚anstreben‘, ‚einschätzen‘, ‚werden‘ oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf den heutigen heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der Nerds On Site Inc. tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die Nerds On Site Inc. und die aktiencheck.de AG übernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.

Interessenkonflikte

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Nerds On Site Inc. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher Zukunft beabsichtigen könnten, sich von eigenen Aktienbeständen in der Nerds On Site Inc. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Disclaimer

Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im Namen der Nerds On Site Inc. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von Nerds On Site Inc. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der Nerds On Site Inc. sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung – weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch die Nerds On Site Inc. übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.
Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in solche Staaten verbreitet werden, in denen dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. Personen, die in den Besitz dieser Information gelangt sind, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Der direkte oder indirekte Vertrieb dieses Dokuments in die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada oder Japan ist untersagt.

Diese Publikation darf, sofern sie im UK vertrieben wird, nur solchen Personen zugänglich gemacht werden, die im Sinne des Financial Services Act 1986 als ermächtigt oder befreit gelten, oder Personen gemäß Definition in § 9 (3) des Financial Services Act (Investment Advertisement) (Exemptions) Erlass 1988 (in geänderter Fassung), und darf anderen Personen oder Personengruppen weder direkt noch indirekt übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder direkt noch indirekt in die USA oder an US-Amerikaner übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen nicht nach Kanada ausgeführt, noch in Kanada oder an kanadische Personen verteilt werden, es sei denn, einschlägige Regularien seien anwendbar und würden dies erlauben. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder nach Japan ausgeführt werden noch in Japan oder an japanische Staatsbürger, die außerhalb Japans leben, verteilt werden. Personen, die diese Publikation erhalten, sollten sich über alle Einschränkungen informieren und diese beachten. Werden diese Restriktionen nicht beachtet, kann dies als Verstoß gegen US-amerikanische oder kanadische Wertpapiergesetze oder die Wertpapiergesetze anderer Gerichtsbarkeiten oder Länder gewertet werden.

Durch Annahme dieser Publikation unterwerfen Sie sich den vorgenannten Beschränkungen.

Ohne unser Obligo. Wir behalten uns vor, unsere Einschätzung jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Vervielfältigungen, insbesondere Kopien und Nachdrucke, sind nur mit schriftlicher Genehmigung der aktiencheck.de AG gestattet. Die Weiterverbreitung in elektronischen Medien ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Herausgeber gestattet. Diese Publikation stützt sich in ihrer Berichterstattung auf eigene Einschätzungen. Beiträge von Gastautoren werden kenntlich gemacht. Als Quellen dienen internationale Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Zeitschriften, eigene Recherchen, Veranstaltungen und Unternehmensgespräche. Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt die aktiencheck.de AG keine Haftung für Verzögerungen, Irrtümer, Unterlassungen oder Übersetzungsfehler. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Vor einer Wertpapierdisposition wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater oder Vermögensverwalter. (13.12.2018/ac/a/a)

Impressum

Bildnachweis: www.shutterstock.com

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Redaktionelle Besprechung, erstellt von der aktiencheck.de AG.
Die aktiencheck.de AG hat eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung dieser redaktionellen Besprechung getroffen.

Kontakt:
aktiencheck.de AG
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg
Web: www.aktiencheck.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Nerds On Site Inc.
131 Wharncliffe Road S.
N6J 2K5 London, ON
Kanada

Pressekontakt:

Nerds On Site Inc.
131 Wharncliffe Road S.
N6J 2K5 London, ON

Boreal ernennt Thomas Söderqvist in das Board of Directors

Boreal ernennt Thomas Söderqvist in das Board of Directors

Vancouver, B.C., 13. Dezember 2018. Boreal Metals Corporation (Boreal oder das Unternehmen) (TSXV:BMX) freut sich, die Ernennung von Thomas Söderqvist zu einem unabhängigen Director ohne Geschäftsführungsbefugnis mit Wirkung zum 1. Januar 2019 bekannt zu geben. Herr Söderqvist ist ein Bergbauexperte mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Bergbausektor und bekleidet derzeit den Posten des Senior Vice President der Boliden Group (Boliden) mit Sitz in Stockholm. Er hatte Führungspositionen bei einigen der wichtigsten Unternehmen im schwedischen Bergbausektor inne, darunter Boliden und Sandvik Mining and Construction (Sandvik). Herr Söderqvists umfassende Kenntnisse des skandinavischen Bergbausektors und sein ausgedehntes Kontaktnetz werden Boreal einen regionalen Vorteil verschaffen und zur Förderung der strategischen und explorationsspezifischen Ziele des Unternehmens beitragen.

Im Namen des Board of Directors freue ich mich, Thomas Söderqvist bei Boreal begrüßen zu können. Wir setzen den Aufbau eines starken Boards mit einer Kombination aus Fähigkeiten und Know-how fort, das zum Erreichen der strategischen Ziele des Unternehmens beitragen wird, sagte President und CEO Karl Antonius. Thomas hat umfangreiche Erfahrung in Skandinavien und verfügt über ein einzigartiges Kontaktnetz und starke Beziehungen im Bergbausektor, die Boreal bei der weiteren Umsetzung unserer Entwicklungsstrategie unterstützen werden.

Herr Söderqvist begann seine Laufbahn im Bergbausektor im Alter von 18 Jahren beim schwedischen Bergbaukonzern Boliden, wo er zunächst als Arbeiter im Tiefbau tätig war. Nach einem Studium setzte er seine Tätigkeit bei Boliden fort und arbeitete sich bis zum Posten des Managers für den Tiefbaubetrieb hoch. Er schloss sich Sandvik an und war aktiv an Sandviks Übernahme von Tamrock beteiligt, die zur Schaffung eines neuen globalen Ausrüstungsunternehmen für den Festgesteinsbergbau führte. Während seiner Tätigkeit bei Sandvik leitete er fünf Jahre lang die kanadischen Betriebstätigkeiten vom Sitz des Unternehmens in Sudbury (Ontario) aus. Anschließend leitete er sechs Jahre lang das Bergbau- und Baugeschäft von Sandvik in Nord-, Zentral- und Osteuropa und wurde zum Senior Vice President von Sandvik Mining and Construction befördert. Herr Söderqvist stieß 2012 als General Manager der Minen Skelleftea wieder zu Boliden und wurde nach vier Jahren zum Senior Vice President von Boliden mit Sitz in Stockholm befördert. Herr Söderqvist wird ab 1. Januar 2019 die Funktion als Senior Advisor des CEO von Boliden auf Teilzeitbasis übernehmen.

Über Boreal Metals Corporation

Boreal ist ein Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf der Entdeckung von Zink-, Kupfer-, Silber-, Gold- und Kobaltlagerstätten in fünf außergewöhnlichen historischen Bergbauprojektgebieten in Schweden und Norwegen liegt. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, neue Rohstofflagerstätten von wirtschaftlicher Bedeutung in bekannten Bergbauregionen aufzufinden, in denen moderne Explorationsmethoden noch kaum bzw. gar nicht zum Einsatz gekommen sind. Das Unternehmen wird von einem erfahrenen Führungsteam geleitet, das bereits zahlreiche Erfolge in der Entdeckung und Erschließung von Mineralressourcen und der Projektfinanzierung vorweisen kann.

Im Namen von Boreal Metals Corporation

Karl Antonius, President

Nähere Informationen zu Boreal erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.borealmetals.com oder über Alexandra Woodyer Sherron (Tel. +1.604.922.8810 bzw. info@borealmetals.com).

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl Boreal annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten. Die tatsächlichen Ergebnisse oder realen Situationen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu solchen wesentlichen Risiken und Unwägbarkeiten zählen unter anderem – ohne Einschränkung darauf – auch folgende Faktoren: dass Boreal genügend Kapital aufbringen kann, um seinen Verpflichtungen im Rahmen der Konzessionsoptionsvereinbarungen nachzukommen; dass der gute Status der Rohstoffkonzessionen aufrecht erhalten werden kann; dass die Projekte exploriert und erschlossen werden können; dass die Verbindlichkeiten rückgezahlt werden können und genügend Geld für betriebliche Zwecke vorhanden ist; Änderungen der Wirtschaftslage an den Finanzmärkten; dass Boreal die nötigen Genehmigungen für die Exploration, Bohrung und Erschließung der Projekte erhält bzw. zeitgerecht erhält, damit Boreal seine Pläne und Geschäftsziele für die Projekte umsetzen kann; dass Boreal generell in der Lage ist, seine Projekte anhand von Bohrungen zu untersuchen und Mineralressourcen aufzufinden; dass das Unternehmen im Falle der Entdeckung oder des Erwerbs von Mineralressourcen in der Lage ist, solche Mineralressourcen zu Geld zu machen; Änderungen bei den Umweltgesetzen und anderen Gesetzen und Vorschriften, die sich auf die Betriebstätigkeit des Unternehmens auswirken könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen, Schätzungen und Annahmen der Firmenführung von Boreal um Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen der Firmenführung bzw. andere Faktoren ändern, ist Boreal nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Boreal Metals Corp.
Karl Antonius
Suite 340-233 West 1st Street
V7M 1B3 North Vancouver
Kanada

email : karlantonius1@gmail.com

Pressekontakt:

Boreal Metals Corp.
Karl Antonius
Suite 340-233 West 1st Street
V7M 1B3 North Vancouver

email : karlantonius1@gmail.com

ehemaligerpfoertner-970x250