Elektrische Fußbodenheizung – Test und Vergleich

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

Elektrische Fussbodenheizung

Wertvolle Informationen zu elektrischen Fußbodenheizungen. Hier erhält der technikinteressierte Bauherr eine Menge Wissen über diese Art von Heizung im Wohnhaus. Egal, ob Neubau oder Renovierung. Ohne viel "Fachchinesich" werden Fakten und Bewertungen wiedergegeben. So kann sich auch der Laie ein Bild über die Technik und Verlegung machen. Die vorgestellten Produkte sind durchgängig mit gut bewertet. Also sehr hilfreich für "Selbermacher".

Warum eine elektrische Fußbodenbeheizung?
Eine Fußbodenheizung ist für viele Menschen nur ein angeberisch verschwenderisches Mittel, um ihre Füße warmzuhalten, für die Leute, die Ihr Geld gerne verschwenden. Dem ist nicht so. Schon die Römer haben erkannt, dass eine Heizung unter dem Boden einen Raum viel effizienter erwärmt als ein Heizkörper am Rande des Wohnraums. Die Fußbodenheizung bietet Ihnen eine gleichmäßige Wärme im ganzen Raum, und das mit einer geringeren Energieaufwendung als bei normalen Heizkörpern: Während die normale Heizung sich auf bis zu 65 Grad erwärmen muss, beheizt eine Fußbodenheizung den Raum schon, wenn Sie nur 35 Grad warm ist.
Eine Fußbodenheizung allerdings kostet sehr viel Geld, das glaubt jeder. Und für die klassischen nicht elektrische Fußboden-Heizsysteme gilt das auch. Bleibt dann aber jedem, der mit geringeren finanziellen Mitteln den Komfort eines beheizten Fußbodens genießen will, nur die Option, sich hoch zu verschulden oder auf den Traum zu verzichten? Nein, denn es gibt elektrische Fußbodenheizungen, die eine kostengünstige Alternative bieten. Ob nun als vollwertiges elektrisches Fußboden-Heizsystem oder als Ergänzung zu einer bestehenden Anlage, eine elektrische Fußbodenheizmatte ist optimal für Sie geeignet. Dennoch gilt es, beim Kauf Vorsicht zu bewahren. Viele verschiedene Faktoren spielen eine Rolle. Diese haben wir in unserem elektrische Fußbodenheizung Test natürlich besonders berücksichtigt.

Qualität
Elektrische Fußboden-Heizsysteme sollen Ihnen lange Freude und warme Füße bereiten, darum ist es wichtig, vor dem Kauf auf die Qualität der Anlage zu achten. Dabei zählen mehrere Faktoren: Zuerst einmal muss der Hersteller ein gutes Image haben. Ein renommierter Hersteller mit Auszeichnungen wird diese nicht vor Ihnen verstecken. Besuchen Sie die Onlinepräsenz des Herstellers, um sich ein Bild zu verschaffen.
Lesen Sie sich vor dem Kauf außerdem unbedingt viele Kundenrezensionen durch. Dabei ist die Quantität der Rezensionen genauso wichtig wie die Qualität. Ein Produkt mit vielen Kundenbewertungen, die überwiegend positiv ausfallen, ist in der Regel auch zum Kauf zu empfehlen. Legen Sie außerdem ein Augenmerk darauf, ob die Angaben des Herstellers mit den Erfahrungen der Kunden zusammenpassen. Ein Vorteil vom elektrische Fußbodenheizung Test ist, dass Sie hier schon eine Vorauswahl erhalten, die von Kunden empfohlen wird.

Einfache Montage
Nichts ist ärgerlicher als eine elektrische Fußboden-Heizsysteme, die sich nur kompliziert montieren lässt. Dieser elektrische Fußbodenheizung Test gibt Ihnen zwar eine gute Vorauswahl an Produkten, die sich einfach montieren lassen, aber falls Sie auf eine eigene Suche gehen möchten, beachten Sie, dass die elektrische Fußbodenheizmatte unbedingt einfach im Laufbereich, also über dem Estrich im Fliesenkleber und direkt unter den Bodenbelag verlegt werden können sollte. Varianten der elektrischen Fußbodenheizung, die ein anderes Verfahren verlangen, sind nicht unbedingt zu empfehlen, da sie für Sie als durchschnittlichen Heimwerker ungeahnte Probleme und Risiken bergen kann. Außerdem sind Systeme zu empfehlen, die keine Vollflächenverlegung notwendig machen, da Sie so flexibler sind. Ein einseitiger Anschluss ist außerdem bedeutend, damit Sie Ihre elektrische Fußboden-Heizsysteme einfach in Betrieb nehmen können. Im elektrische Fußbodenheizung Test haben wir nur einfach zu montierende Heizungen für Sie ausgewählt.

Anpassbarkeit an die Umstände im Haus
Wichtig ist auch, dass sich elektrische Heizsysteme unauffällig anpassen: Es sollte keine allzu große Aufbauhöhe haben, sonst fällt das System zu sehr auf. Auch ist eine Anpassbarkeit an den Bedarf wichtig. Sie müssen Ihr elektrisches Heizsystem da verlegen können, wo Sie es brauchen, und nicht gezwungen sein, auch andere Flächen zu beheizen, auf denen Sie nie Wärme in Anspruch nehmen wollen, da Sie sonst unnötig Strom veschwenden. In unserem elektrische Fußbodenheizung Test ist dies bereits berücksichtigt, alle Heizungen sind hier flexibel und flach.

Eignung für den Fußbodenbelag
Es gibt elektrische Fußboden-Heizsysteme, die sich einfach unter jedem Fußbodenbelag verlegen lassen, aber auch elektrische Heizsysteme, die speziell auf einen bestimmten Belag den Bodens abgestimmt sind. Hier sollten Sie folgende Regel beachten: Wenn Sie mehrere verschiedene Bodenbeläge beheizen wollen, dann nehmen Sie eine Allroundanlage anstatt mehrerer elektrischer Heizungen, damit Sie sich nicht immer wieder mit einem neuen Verfahren zur Installation Ihrer elektrischen Fußbodenheizung beschäftigen müssen, sondern ein einheitliches elektrisches Fußboden-Heizsystem erhalten. Wenn Sie aber einen oder mehrere Räume mit einem speziellen Fußbodenbelag ausrüsten wollen, dann erwägen Sie besser den Kauf einer spezialisierten elektrischen Fußbodenheizung. In unserem elektrische Fußbodenheizung Test haben wir Heizmatten für jeden Fußboden.

Stromverbrauch
Der Stromverbrauch Ihrer neuen elektrischen Fußbodenheizung ist ein weiterer entscheidender Faktor beim Kauf. In diesem elektrische Heizungen Test haben wir für Sie einige effiziente Varianten zusammengestellt. Beachten Sie bei einer eigenen Suche auf jeden Fall, dass Ihr Richtwert für eine effiziente elektrische Fußboden-Heizsysteme bei einem Verbrauch um die 160 W liegt. Eine elektrische Fußbodenheizmatte, die deutlich weniger Strom kostet, ist auch deutlich weniger effektiv in der Beheizung des Bodens, elektrische Fußboden-Heizsysteme, die wesentlich mehr Strom nutzen, verschwendet Strom. Unsere Auswahl im elektrische Fußbodenheizung Test bietet Ihnen effiziente Heizungen.

Garantie
Ein Hersteller, der eine möglichst lange Garantie auf seine Ware gibt, ist von der Qualität der Ware überzeugt und für Sie ist somit das Ausfallrisiko Ihrer elektrischen Fußbodenheizung geringer. Falls doch mal etwas schiefgeht, dann haben Sie noch einen Schutz gegen hohe finanzielle Aufwendungen zur Wiederherstellung des Systems. Im elektrische Fußbodenheizung Test haben wir eine Garantie über 15 Jahre gefunden.

Kosten
Natürlich wollen Sie eine günstige Alternative zu einer klassischen Fußbodenheizung, und diese werden Sie mit einem elektrischen Fußboden-Heizsystem auch erhalten. Beachten Sie dennoch, dass die billigste elektrische Fußbodenheizmatte nicht zwangsläufig Ihre erste Wahl sein sollte. Ein Preis um die 50 EUR pro m² ist in der Branche nicht unüblich und definitiv immer noch deutlich weniger als die tausende Euro teure Anschaffung des klassischen Heizsystems. Nehmen Sie also keine minderwertige Ware zu einem geringeren Preis in Kauf, denn das rechnet sich auf lange Sicht nicht, da die Haltbarkeit der elektrischen Heizung und die Garantieleitstungen des Herstellers im unteren Preissegment massiv zurückgehen. Suchen Sie keine elektische Fußboden-Heizsysteme, wenn Sie über ein äußerst knappes Budget verfügen, oder überlegen Sie sich, ob Sie die Fläche, die Sie beheizen wollen, auf die notwendigen Bereiche beschränken wollen.
Auf unserer Seite werden wir Ihnen in diesem elektrische Fußbodenheizung Test fünf äußerst gute elektrische Fußboden-Heizsysteme vorstellen, fast durchgängig von Anwendern mit gut bewertet.

Kuckling
Inhaber N. Kuckling
Telefon: 02822-977555
eMail: info@kuckling.de
Internet: http://www.elektrische-fussbodenheizung.info/

Kuckling
Inhaber N. Kuckling
Telefon: 02822-977555
eMail: info@kuckling.de
Internet: http://www.elektrische-fussbodenheizung.info/
cpix

Quelle: Elektrische Fußbodenheizung – Test und Vergleich

About admin

Check Also

Naturkosmetik Bei Aloe Vera Beratung24

Die Anzahl der Menschen, die zu Naturkosmetik greifen, steigt bereits seit Jahren. Der Grund: Die ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250