Chemesis International Inc. informiert über die aktuelle Unternehmenssituation im Kalenderjahr 2019

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

19. September 2019 – Vancouver, BC – Chemesis International Inc. (CSE: CSI) (OTC: CADMF) (FRA: CWAA) (das Unternehmen oder Chemesis) informiert über die wichtigsten betrieblichen und geschäftlichen Entwicklungen im Kalenderjahr 2019. Das Unternehmen konnte in den Märkten, in denen es vertreten ist, enorme Fortschritte erzielen. Parallel zum betriebsinternen Wachstum konnte Chemesis wichtige Übernahmetransaktionen abwickeln und hat sich zu einem Betreiber mit vertikal integrierten Betriebsstandorten in mehreren Staaten entwickelt.

Hier die wichtigsten Erfolge des Unternehmens im laufenden Kalenderjahr:

– Chemesis International Inc. unterzeichnet Kaufvereinbarung für drei Cannabis-Verkaufsstellen in Puerto Rico
– Mit dieser Übernahme verfügt das Unternehmen nun über 11 Verkaufsstellen; 7 weitere Verkaufsstellen befinden sich derzeit noch in unterschiedlichen Ausbauphasen.

– Das Unternehmen erhält eine Lizenz für den Anbau und die Produktion von Hanf in Puerto Rico
– Das Unternehmen wird die Betriebsanlagen von Natural Ventures für die Verarbeitung und Herstellung von Fertigprodukten nutzen. Die Produkte werden anschließend in den Vereinigten Staaten vertrieben.

– Chemesis erwirbt kontrollierende Beteiligung an GSRX Industries Inc., einem Marktführer im Cannabis-Einzelhandel, Vertrieb und Markenentwicklung
– Dank dieser Übernahme ist Chemesis nunmehr Eigentümer und Betreiber von stationären Cannabis-Verkaufsstellen. Dies ermöglicht es dem Unternehmen, seine Rentabilität über den direkten Verkauf seiner Produkte im stationären Handel zu steigern. Außerdem ist das Unternehmen in der Lage, seine Produkte an Ausgabestellen in ganz Puerto Rico, Kalifornien, Texas und Tennessee zu vertreiben.

– Chemesis unterzeichnet internationale Liefervereinbarung für CBD-Produkte
– Diese Vereinbarung ermöglicht eine Marktpräsenz in den internationalen Märkten und stellt sicher, dass das Unternehmen Geschäftsbeziehungen für den Vertrieb im Vereinigten Königreich sowie anderen europäischen Ländern aufbauen kann.

– Chemesis International Inc. bringt rauchlosen, tabakfreien Cannabis-Kautabak auf den Markt
– Das Unternehmen wird in die Herstellung, Verpackung und den Vertrieb von tabakfreiem Kautabak als Alternative zu den derzeit am Markt erhältlichen, gesundheitsschädlichen Tabakprodukten einsteigen.

– Chemesis International Inc. berichtet über Partnerabkommen mit Happy Tea
– Das Unternehmen hat sich einen 4 Millionen US-Dollar schweren Kaufauftrag für Produkte und Katalog von Happy Tea gesichert. Das Unternehmen wird die Happy Tea-Produkte über seine Verkaufsstellen in Puerto Rico und in den Vereinigten Staaten vertreiben.

– Chemesis International erhält von PR ONE einen Kaufauftrag mit einem Mindestjahresbestellwert von 6.000.000 US-Dollar für Trockenblüten- und Cannabisaufgussprodukte
– Mit dieser zusätzlichen Vereinbarung kann Chemesis seine Einnahmen aus der Produktion weiter steigern und sich in Puerto Rico ein kontinuierliches Wachstum sichern.
– Über Vereinbarungen wie diese wird das Unternehmen in der Lage sein, seine Marktpräsenz in Puerto Ricos Cannabisbranche weiter zu optimieren.

– Chemesis International kündigt Expansion in mehrere US-Bundesstaaten an
– Das Unternehmen wird sich auf die Errichtung von Betriebsstätten im Mittleren Westen konzentrieren. Das Unternehmen durchläuft in jedem einzelnen Bundesstaat die entsprechenden Antragsverfahren und führt eine Due-Diligence-Prüfung von Anbau-, Extraktions- und Vertriebsanlagen durch.

– Chemesis International gibt exklusives Partnerabkommen mit First Medical Cannabis bekannt und sichert sich damit den direkten Zugang zu 1.000 Acres Hanfanbaufläche in Puerto Rico
– Chemesis erweitert seine Betriebsflächen für den Anbau von Hanf-CBD-Produkten und holt zu diesem Zweck Großgrundbesitzer als Partner ins Boot, um sich eine kontinuierliche Versorgung mit Hanf für die Herstellung von Fertigprodukten zu sichern.
– Chemesis erhält Zugang zu 1.000 Acres Hanfanbaufläche mit der Option, diese um hochwertige landwirtschaftliche Nutzflächen von zusätzlich bis zu 5.000 Acres zu erweitern.

– Chemesis International unterzeichnet Jahreskaufauftrag im Wert von 4.000.000 US-Dollar
– Der Kaufauftrag für White-Label-Produkte sieht eine wöchentliche Belieferung vor, wobei das Auftragsvolumen bei verstärkter Nachfrage erhöht wird.

– Chemesis International übernimmt La Finca Interacviva-Arachna Med
– La Finca ist ein lizenziertes Unternehmen, das auf den Anbau, die Produktion, den Vertrieb und Verkauf von Cannabisprodukten spezialisiert ist und über Exportpotenzial in globale Märkte verfügt.
– La Finca hat Zugang zu mehr als 1.000 Acres Anbaufläche und verfügt aktuell über eine entsprechende Lizenz. Das Unternehmen arbeitet mit dem Landwirtschaftsministerium zusammen, um eine eigene Lizenz für Saatgutsorten zu erwirken und mit dem kommerziellen Anbau im industriellen Maßstab beginnen zu können.

Chemesis konnte im Jahr 2019 enorme Fortschritte erzielen und über die entsprechenden Meldungen seinen Unternehmenswert steigern, erklärt Chief Executive Officer Edgar Montero. Das Unternehmen wird seinen Betrieb weiter ausbauen um sicherzustellen, dass Chemesis in der Cannabisbranche Marktanteile und Kunden dazugewinnt.

Chemesis ist finanziell gut aufgestellt und kann im Bedarfsfall auf 32.625.000 Dollar an neu auszugebendes Eigenkapital zurückgreifen.

Für das Board of Directors:
Edgar Montero
CEO & Director

Über Chemesis International Inc.

Chemesis International Inc. ist ein vertikal integrierter US-amerikanischer Anbieter in mehreren Bundesstaaten mit internationalen Betrieben in Puerto Rico und Kolumbien.

Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist auf eine bedachte Kapitalzuteilung gerichtet, um sicherzustellen, dass es beim Eintritt in neue Märkte seinen Vorteil als Pionierunternehmen aufrechterhält und sich durch den Einsatz von Ressourcen auf Märkten mit großen Möglichkeiten von anderen abhebt. Das Unternehmen betreibt ein Portfolio an Marken, die auf eine große Gemeinschaft von Cannabiskonsumenten ausgerichtet sind, wobei der Schwerpunkt auf Qualität und Konsistenz liegt.

Chemesis verfügt über Anlagen in Puerto Rico und Kalifornien und ist im Begriff, eine GMP-zertifizierte Anlage in Kolumbien zu errichten. Die Betriebe von Chemesis in Puerto Rico sind für eine Anbaufläche von 100.000 Quadratfuß und eine Produktionsfläche von 35.000 Quadratfuß lizenziert. Das Unternehmen befindet sich in einer günstigen Lage, um zusätzliche Lizenzen in wettbewerbsintensiven, leistungsorientierten US-Bundesstaaten zu erhalten, und wird sein Profil weiter ausbauen, um sicherzustellen, dass es seinen Vorteil als Pionierunternehmen aufrechterhält.

Investor Relations:
ir@chemesis.com
1 (604) 398-3378

Social Media:
Chemesis.facebook
Chemesis.twitter
Chemesis.instagram
DesertZen.instagram
GreenSpiritRX

Zukunftsgerichtete Informationen:

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, welche sich auf Aussagen zur Geschäftstätigkeit, zu den Produkten und zu den Zukunftsplänen des Unternehmens, zu den vom Unternehmen angebotenen Produkten sowie seine Vertriebs- und Marketingstrategien beziehen. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass diese in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind; es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden. Die Leser werden davor gewarnt, sich bedenkenlos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Entwicklungen erheblich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen in Betracht gezogen wurden. Unter anderem zählt dazu auch das Risiko, dass die Produkte und Pläne des Unternehmens von den Ausführungen in dieser Pressemeldung abweichen bzw. dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, seine Geschäftspläne wie erwartet umzusetzen. Das Unternehmen lehnt jegliche Verpflichtung bzw. Absicht zur Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung ausdrücklich ab, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Obwohl das Unternehmen die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen für angemessen hält, kann nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden. Es wird auch kein Bezug zur Gewinnsituation auf Basis der gemeldeten Umsätze hergestellt. Die Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung.

Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Chemesis International Inc.
2710-200 Granville Street
V6C 1S4 Vancouver, BC
Kanada

Pressekontakt:

Chemesis International Inc.
2710-200 Granville Street
V6C 1S4 Vancouver, BC

About PM-Ersteller

Check Also

Geld verdienen mit Ihren Bildern und Fotos

Ihr Hobby ist das Fotografieren? Haben Sie schon einmal daran gedacht, mit ihren hunderten oder ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250