Vanadium Resources Limited: Tätigkeitsbericht – September Quartal 2022

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

HIGHLIGHTS
– Die Unternehmenstochter Vanadium Resources (Pty) Ltd („VanRes“) hat eine Optionsvereinbarung zum Erwerb von 135 Hektar Grundbesitz für die geplante Salzröstanlage
– HCF wird zum Berater für die Fremdfinanzierung ernannt, um das Unternehmen bei der Beschaffung einer Fremdfinanzierung für die Erschließung des Vanadiumprojekts Steelpoortdrift

HIGHLIGHTS NACH DEM QUARTAL
– Definitive Machbarkeitsstudie Siehe ASX-Meldung vom 4. Oktober 2022 “ DFS liefert A$1.9BN NPV und bestätigt Weltklasse Steelpoortdrift
Vanadium-Projekt“
(„DFS“) und aktualisierte Schätzungen der Mineralressourcen und Erzreserven für das Projekt Steelpoortdrift („SPD“) veröffentlicht

– NPV 7,5% (post-tax) US$ 1,212 Mrd
– Attributable NPV US$ 896 Mio
– Yearly Free Cash Flow US$ 152 Mio
– IRR (post tax) 42%
– Payback 27 Monate
– Start up Capex US$ 211 Mio
– C3 Opex V2O5/lb US$ 3,24 Mio
– Price perV2O5/lb US$ 9,50

Vorsichtshinweis LR 5.16.4 Das geologische Vertrauen in die abgeleiteten Mineralressourcen ist gering und es besteht keine Gewissheit, dass weitere Explorationsarbeiten zur Bestimmung der angezeigten Mineralressourcen führen werden oder dass das Produktionsziel selbst realisiert wird.
– Die Mineralressourcen belaufen sich nun auf 680 Mio. Tonnen (2,7 % Steigerung) mit 0,70 % Vanadiumpentoxid („V2O5“) bei einem Cut-off-Gehalt
– Die Erzreserven belaufen sich auf insgesamt 76,86 Mio. t mit 0,72 % V2O5, davon 30,23 Mio.t nachgewiesene Erzreserven mit 0,70 % V2O5 und 46,62 Mio. t wahrscheinliche Erzreserven mit 0,72 % V2O5
– Zusätzliche LOM von bis zu 67 Jahren, die in den geplanten Tagebauen innerhalb einer Zone mit geringen Einschlusszone mit geringen ökologischen und sozialen Auswirkungen, und die Lebensdauer der Mineralressourcen im Tagebau beträgt +180 Jahre bei den derzeitigen Durchsatzraten

VANADIUM RESOURCES LIMITED (ASX: VR8; DAX: TR3) („VR8“ oder „DAS UNTERNEHMEN“), der Entwickler des SPD-Projekts in Limpopo, Südafrika, freut sich, die folgenden Aktivitäten bekannt zu geben, die Aktivitäten, die während und nach dem Quartal abgeschlossen wurden, zu berichten.

ERWERB EINES GRUNDSTÜCKS ZUR ANSIEDLUNG EINER SALZRÖSTANLAGE
Wie am 19. August 2022 Siehe ASX-Meldung vom 19. August 2022 „Erwerb eines Grundstücks zur Ansiedlung einer Salzröstanlage“
bekannt gegeben, schloss VanRes eine Optionsvereinbarung zum Erwerb eines 135-Hektar großen Industriegeländes („SRL-Gelände“) in einem Umkreis von 15 km um das Bergwerk Steelpoortdrift (Steelpoortdrift Mine Site) und innerhalb des weltbekannten Bergbauzentrums Steelpoort im Eastern Bushveld Igneous Complex (siehe Abbildung 1 unten).

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67996/2022_10_27_VR8Tatigkeitsbericht-September2022.001.png
Abbildung 1: Lage der Steelpoortdrift Mine und des SRL-Geländes in Bezug auf die lokale Infrastruktur.

Das SRL-Gelände befindet sich in der Nähe bestehender Chrom- und Platinminen innerhalb der Gemeinde Grenzen von Tubatse-Steelpoort. Auf der Straße ist der SRL-Standort etwa 22 km von der Steelpoortdrift-Minenstandort. Das SRL-Gelände soll als Standort für die geplante Salzröstanlage Salzröstanlage („SRL-Anlage“) dienen, die sich in idealer Weise in unmittelbarer Nähe des geplanten Bergbaubetriebs und in ausgezeichneter Infrastruktur liegt.

Mit dieser Transaktion wird das Unternehmen in der Lage sein, die Möglichkeiten zu nutzen, die sich aus zwei Standorten ergeben und dadurch eine optimale betriebliche, ökologische, finanzielle und soziale Effizienz für seine für seine geplanten Geschäftsbereiche: Der eine konzentriert sich auf den Abbau und die erste Aufbereitung, der andere auf die Gewinnung, Veredelung und industrielle Produktion.

Optionsvereinbarung

VanRes schloss mit Kadoma Investments Pty Ltd („Kadoma“) eine Optionsvereinbarung ab, wonach VanRes die Option hat, einen Teil von Teil 15 der Farm Tweetfontein, Limpopo, Südafrika, zu einem Gesamtpreis von 33,5 Mio. ZAR (ca. 2,9 Mio. AUD) zu erwerben.

Die Optionsvereinbarung ist an folgende Bedingungen geknüpft:

a) VanRes beschafft eine ausreichende Baufinanzierung für das SPD-Projekt;

b) alle umweltrechtlichen, denkmalschutzrechtlichen und sonstigen Genehmigungen, die gemäß allen anwendbaren Gesetzen erforderlich sind von VanRes erhalten wurden; und

c) Kadoma hat die Umzonung in Übereinstimmung mit den einschlägigen Bebauungsvorschriften erwirkt, um das SRL für die Verarbeitung und Veredelung von Vanadium-, Titan- und eisenhaltigen Materialien zur Herstellung Materialien zur Herstellung hochreiner Metallprodukte.
Die im Rahmen der Optionsvereinbarung gewährte Option bleibt bis zum 30. September 2023 bestehen.

Solar- und Wasseraufbereitungsanlagen von Drittanbietern

Kadoma plant den Bau einer Wasseraufbereitungsanlage und einer Solaranlage neben dem SRL-Gelände, die das SRL-Gelände und die bestehenden Bergbaubetriebe in diesem Gebiet versorgen soll.

d) Die Wasseraufbereitungsanlage wird aus einem Wasserspeicher- und -reinigungssystem bestehen, das Wasser das aus nahe gelegenen Bohrlöchern gewonnen wird, sowie aus Wasser, das über eine Pipeline in der Nähe der Samancor-Tweefontein Mine (siehe Abbildung 2) aus dem Lebalelo-Olifants-River Water Scheme. Diese Anlage soll den SRL-Standort zu günstigen Kosten mit Wasser versorgen. Darüber hinaus, plant Kadoma die Rückgewinnung von Grau- und Regenwasser aus dem SRL-Bergwerk und anderen lokalen Bergwerken zur Verarbeitung in einer Kläranlage in der Nähe des SRL-Standorts zu verarbeiten.

e) Die PV-Anlage wird neben dem SRL-Gelände errichtet und wird die umliegenden Minen und das SRL-Gelände mit grüner Energie versorgen. Es wird erwartet, dass die PV-Anlage in Modulbauweise errichtet wird – mit einzigartig gestalteten, feststehenden und auf dem Boden montierten Strukturen in Modulen von 2 Mega Watt peak („MWp“).

Zusammen mit der Aussicht auf die Rückgewinnung von Wasser und die Bereitstellung von grüner Energie wird der SRL-Standort Nachhaltigkeitsgutschriften und folglich auch erweiterte Finanzierungsmöglichkeiten Möglichkeiten.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67996/2022_10_27_VR8Tatigkeitsbericht-September2022.002.png
Abbildung 2: SRL-Standort in Bezug auf die lokale Infrastruktur

FINANZBERATER ERNANNT
Wie am 22. August 2022 Siehe ASX-Meldung vom 22. Juni 2022 „Leading Global Finance Advisor Appointed Ahead of DFS Completion“
angekündigt, wurde HCF International Advisors Ltd („HCF“) zum Finanzberater des Finanzberater des Unternehmens ernannt, um bei der Beschaffung der Projektfinanzierung für die Entwicklung des SPD Projekts zu unterstützen.

HCF ist ein führendes unabhängiges Beratungsunternehmen für Unternehmensfinanzierung mit Sitz in London, Großbritannien, das sich mit Schwerpunkt auf dem Bergbau- und Metallsektor und einer langjährigen Erfahrung bei der Sicherung von Finanzierungen für Projekte in Afrika. HCF berät Unternehmen strategisch und finanziell über den gesamten Lebenszyklus eines Projekts hinweg bei Sicherstellung der Finanzierung, um Projekte bis zum Betrieb zu bringen. HCF wurde 2003 gegründet und hat sich einen guten Ruf für die erfolgreiche Durchführung von Transaktionen in aufstrebenden Märkten im Rohstoffbereich und Verständnis für die Minderung politischer Risiken. HCF setzt sich aus Fachleuten zusammen, die über umfassende Finanzierungs- und technische Erfahrung sowie Fachwissen in der Finanzierung von kritischen Mineralienprojekten haben.

ZUSAMMENFASSUNG DER AUSGABEN
Im Laufe des Quartals wurden insgesamt 812.947 $ für Aktivitäten im Zusammenhang mit der Exploration und Erschließung des SPD-Projekts ausgegeben, in erster Linie für die DFS. Das Unternehmen tätigte im Quartal keine Ausgaben für die Bergbauproduktion.
Im Quartal wurden Zahlungen in Höhe von insgesamt 35.045 $ an verbundene Parteien des Unternehmens getätigt, bei denen es sich um Honorare für Direktoren und Berater handelte (siehe Abschnitt 6.1 und 6.2 des Anhangs 5B).

Diese Übersetzung der englischen Originalmeldung: ACTIVITIES REPORT – SEPTEMBER QUARTER 2022 stellt nur einen Auszug aus der 16-seitigen Meldung dar. Die Originalmeldung umfasst zahlreiche weitere Tabellen, Illustrationen und Anhänge. Sie können die Originalmeldung mit allen genannten Informationen hier einsehen: vr8.global/sites/default/files/asx-announcements/61118220.pdf

Für die Übersetzung wird keine Haftung übernommen.

Interesse an Vanadium Resources? Dann lassen Sie sich auf den deutschsprachigen Verteiler eintragen bei Eva Reuter: e.reuter@dr-reuter . Wir betreuen Arcadia Minerals an den deutschsprachigen Kapitalmärkten in Bezug auf das Thema Investor Relations.

Diese Mitteilung wurde vom Vorstand von Vanadium Resources Limited zur Veröffentlichung freigegeben.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Kyla Garic
Company Secretary
VANADIUM RESOURCES LIMITED
ISIN: AU0000053522
contact@VR8.global

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Einige der Aussagen in dieser Bekanntmachung können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Sie sollten sich bewusst sein, dass solche Aussagen nur Vorhersagen sind und inhärenten Risiken und Ungewissheiten unterworfen sind. Zu diesen Risiken und Unwägbarkeiten gehören Faktoren und Risiken, die spezifisch für die Branchen sind, in denen VR8 tätig ist und tätig zu werden gedenkt, sowie allgemeine wirtschaftliche allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, die vorherrschenden Wechselkurse und Zinssätze und die Bedingungen auf den Finanzmärkten, um nur einige zu nennen. Tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse können erheblich von den Ereignissen oder Ergebnissen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Eine zukunftsgerichtete Aussage ist keine Garantie oder Zusicherung einer zukünftigen Leistung oder sonstiger zukünftiger Angelegenheiten, die Faktoren beeinflusst werden und verschiedenen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten unterliegen, von denen viele außerhalb der Kontrolle von VR8 liegen.

Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu veröffentlichen, um Ereignisse oder Umstände nach dem heutigen Tag zu berücksichtigen. Keine Zusicherung oder Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, hinsichtlich der Fairness, Genauigkeit, Vollständigkeit oder Korrektheit der Informationen, Meinungen oder Schlussfolgerungen, die in dieser Mitteilung enthalten sind. Soweit dies gesetzlich zulässig ist, werden weder VR8, seine Direktoren, Mitarbeiter, Berater oder Vertreter noch irgendeine andere Person eine Haftung für Verluste, die sich aus der Verwendung der in dieser Mitteilung ergeben, übernehmen. Sie werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussage zu verlassen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Bekanntmachung spiegeln nur die Ansichten zum Zeitpunkt dieser Bekanntmachung wider.

Diese Mitteilung stellt kein Angebot, keine Aufforderung oder Empfehlung zur Zeichnung oder zum Kauf von Wertpapieren durch das Unternehmen dar. Diese Mitteilung stellt auch keine Anlage- oder Finanzproduktberatung (und auch keine Steuer-, Buchhaltungs- oder Rechtsberatung) dar und ist nicht dazu bestimmt, als Grundlage für eine Anlageentscheidung zu dienen. Investoren sollten ihre eigene Beratung einholen, bevor sie bevor sie eine Anlageentscheidung treffen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Vanadium Resources Limited
Kyla Garic
Suite 7, 63 Shepperton Rd.
6100 VICTORIA PARK
Australien

email : contact@vr8.global

Pressekontakt:

Vanadium Resources Limited
Kyla Garic
Suite 7, 63 Shepperton Rd.
6100 VICTORIA PARK

email : contact@vr8.global

About PM-Ersteller

Check Also

Aspermont ernennt Ana Gyorkos zum Group Content Director (GCD)

27. Oktober 2022. Aspermont (ASX: ASP, FWB: 00W), der Marktführer im Bereich B2B-Medien für die ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250