UniDoc unterzeichnet Absichtserklärung für das Angebot von Telehealth-Dienstleistungen in Ghana

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

UniDoc unterzeichnet Absichtserklärung für das Angebot von Telehealth-Dienstleistungen in Ghana

Diese Pressemitteilung darf nicht über US-amerikanische Medienkanäle verbreitet werden.

Vertrieb in Westafrika zielt auf ein anfängliches Potenzial von bis zu 2 Millionen Patienten

Vancouver, BC – 5. April 2022 – UniDoc Health Corp. (UniDoch Health oder das Unternehmen) (WKN: A3C87U – CSE: UDOC – ISIN: CA90468F1027), ein innovatives Unternehmen im Telemedizin-Bereich, freut sich, den Abschluss einer Absichtserklärung (Memorandum of Understanding – MOU“) zwischen Ihrer Königlichen Hoheit, Nana Hemaa Kwasi Bozoma III, Ndweafo Royal Stool, Ekpu, Western Region, Republic of Ghana und Nana Angate Kpanyinli III (der Partner“) bekannt zu geben.

Die Absichtserklärung legt die Bedingungen für die Durchführung von Tests des UniDoc Virtual Care Solution Kiosk-Systems fest, mit der Absicht, am oder bis zum 16. April 2022 eine endgültige Vereinbarung zu formalisieren. Es wird vorgeschlagen, dass die endgültige Vereinbarung zwischen 250 und 400 Kioskstandorte umfasst und der Partner sich verpflichtet, nicht weniger als 2.000.000 Patienten zu registrieren. Das medizinische Personal für das Projekt wird von dem Partner koordiniert.

Die Republik Ghana bietet im Rahmen des nationalen Krankenversicherungssystems (National Health Insurance Scheme – NHIS) Zugang zu einem universellen Gesundheitssystem. Im Jahr 2012 waren über 12 Millionen ghanaische Staatsangehörige durch das NHIS abgedeckt, wobei sich die meisten Krankenhäuser, Kliniken und Apotheken in den städtischen Zentren Ghanas befinden. In Ghana gibt es über 200 Krankenhäuser, und im Jahr 2014 kamen auf 100.000 Personen schätzungsweise 11 Ärzte und 104 Krankenschwestern, wobei 5,2 % des ghanaischen BIP für das Gesundheitswesen ausgegeben wurden (Quellen: NHIS-Website, Gesundheitsministerium von Ghana).

„Im Namen der Häuptlinge, der Ältesten, der Jugend und der gesamten Gemeinschaft möchte ich der UNIDOC Company Ltd. und ihren Allianzpartnern meinen tiefen Dank für diese heilsame Initiative aussprechen.
Diese Einrichtungen tragen wesentlich dazu bei, die langen Warteschlangen vor den Krankenhäusern zu verkürzen, wenn es darum geht, einen Arzt aufzusuchen.
Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Anstrengungen für die Entwicklung unserer Gemeinden“, so die Königinmutter.

Das „Virtual Care Solutions Model“ ist eine firmeneigene, anpassbare und umfassende Telegesundheitslösung, die eine Reihe von physischen Produkten, webbasierten Diensten und Analysetools sowie den Zugang zu dem sich entwickelnden Netz von Gesundheitsdienstleistern, Apotheken und Krankenhäusern des Unternehmens umfasst.

Die Absichtserklärung, die am 16. März 2022 geschlossen wurde, sieht eine spätere verbindliche Vereinbarung vor, in der die kommerziellen Details, die Erprobung und die Implementierung der Kioske des Virtual-Care-Solutions-Modells an unabhängigen Standorten und anderen Standorten in ganz Ghana dargelegt werden, die alle Kioske umfassen, die dem Partner zugewiesen, mit ihm verbunden oder ihm angeschlossen sind, der die Rechte zur Nutzung des Virtual-Care-Solutions-Modells in Ghana und anderswo hat, wo beide Parteien die kommerziellen Bedingungen vereinbaren. Das Unternehmen schlägt vor, dem Partner Leasing-, Abonnementgebühren- und/oder Umsatzbeteiligungsmodelle und solche endgültigen Bedingungen anzubieten, denen die Parteien zustimmen, indem sie angemessene kommerzielle Anstrengungen unternehmen, um vor dem Abschluss der Transaktion in gutem Glauben zu verhandeln.

Antonio Baldassarre, CEO von UniDoc, erklärt: „Der Dialog mit unseren potenziellen Partnern ist bisher sehr positiv verlaufen. Die Gesundheitsversorgung in Ghana war lange Zeit eher auf die städtischen Zentren konzentriert. Wir glauben, dass unsere telemedizinische Lösung dazu beitragen kann, die Prioritäten bei den Ressourcen neu zu setzen, und dass sie das Potenzial hat, die primäre diagnostische Beurteilung gleichmäßiger über das ganze Land zu verteilen. Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, mit einem so zukunftsorientierten Team zusammenzuarbeiten, das innovative Lösungen für diese Art von Problemen anbietet. Unser Ziel ist es, eine erschwingliche, kommerzielle Gesundheitslösung zu liefern, die den Weg für eine künftige Übernahme ebnen könnte, zunächst in Westafrika und hoffentlich auf dem gesamten Kontinent und darüber hinaus.“

Im Namen des Board of Directors,
mit freundlichen Grüßen,

Antonio Baldassarre
CEO, President & Director
UniDoch Health Corp. (CSE: UDOC)

Im Rahmen der Offenlegungspflichten des Unternehmens als öffentlicher Emittent können die laufenden Finanz- und Materialberichte unter dem Profil des Unternehmens im System for Electronic Document Analysis and Retrieval (SEDAR) unter www.sedar.com eingesehen werden.

Über UniDoc Health Corp. (CSE: UDOC)

UniDoc entwickelt eine Telehealth-Lösung, die als eigenständige virtuelle Fernklinik in einem privaten Kiosk konzipiert ist, in der sich Patienten wie in einer Arztpraxis beraten lassen können. Telehealth öffnet die Türen zu einem großen Teil der Bevölkerung, die keinen Zugang, keine Erfahrung oder kein Verständnis für die Online-Computertechnologie hat. Das Unternehmen ist der Überzeugung, dass die physische Zugänglichkeit der Schlüssel zu seinem Geschäftsangebot ist. UniDoc hat es sich zum Ziel gesetzt, den Shareholder Value zu steigern, indem es ein hervorragendes Produkt und ein hochentwickeltes kommerzielles Netzwerk innerhalb eines schnellen Zeitrahmens bereitstellt. Das UniDoc-Team freut sich über Ihr Engagement, Ihre Fragen und Ihr Interesse. Bleiben Sie also bitte in Kontakt und laden Sie alle, die sich für unsere Geschichte interessieren, ein, unsere Website www.unidoctor.com zu besuchen und sich anzumelden, um die neuesten Informationen über unsere Aktivitäten, Veranstaltungen und Fortschritte zu erhalten. Sie sind auch eingeladen, uns in den sozialen Medien auf Facebook, Twitter oder Instagram zu folgen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
UniDoc Investor Relations
Tel: +1 778.383.6731
E-Mail: info@unidoctor.com

Austin Thornberry, Director
Tel: +1 647.463.8689
Email: austin@unidoctor.com

Medienanfragen
media@unidoctor.com

Über diese Pressemitteilung:
Die deutsche Übersetzung dieser Pressemitteilung wird Ihnen bereitgestellt von www.aktien.news – Ihrem Nachrichtenportal für Edelmetall- und Rohstoffaktien. Weitere Informationen finden Sie unter www.akt.ie/nnews.

Rechtliche Hinweise

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen und Informationen, die, soweit sie keine historischen Tatsachen sind, „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen können. Zukunftsgerichtete Informationen können finanzielle und andere Prognosen sowie Aussagen über zukünftige Pläne, Ziele oder wirtschaftliche Leistungen oder die diesen zugrunde liegenden Annahmen beinhalten. In einigen Fällen sind zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie „kann“, „würde“, „könnte“, „wird“, „wahrscheinlich“, „außer“, „antizipieren“, „glauben“, „beabsichtigen“, „planen“, „prognostizieren“, „projizieren“, „schätzen“, „Ausblick“ oder deren Verneinung oder anderen ähnlichen Ausdrücken zu erkennen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Tatsachen sind. Beispiele für solche Aussagen sind u.a. Aussagen in Bezug auf das Hauptproduktangebot des Unternehmens und dessen Merkmale, den Abschluss und die Bedingungen einer endgültigen Vereinbarung mit dem Partner bei zufriedenstellenden Testergebnissen, das Potenzial für die Platzierung der Produkte des Unternehmens in Apotheken und anderen Orten in der Republik Ghana, die erwarteten Vorteile einer Partnerschaft mit dem Partner und die Vermarktung der Telemedizin-Plattform durch das Unternehmen.

Zukunftsgerichtete Informationen beruhen auf den Annahmen, Schätzungen, Analysen und Meinungen der Geschäftsleitung, die im Lichte ihrer Erfahrung und ihrer Wahrnehmung von Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten Entwicklungen sowie anderer Faktoren getroffen wurden, die die Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Abgabe dieser Aussagen für relevant und angemessen hält, die sich jedoch als falsch erweisen können. Zu den wesentlichen Faktoren und Annahmen, die für die Entwicklung der in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen herangezogen wurden, gehören unter anderem, aber nicht ausschließlich, die Fortsetzung des Engagements von Schlüsselpersonal und qualifizierten Mitarbeitern im Unternehmen, die Fähigkeit des Unternehmens, zusätzliche Finanzierungen zu angemessenen Bedingungen zu sichern, die Wettbewerbsbedingungen in den Branchen, in denen das Unternehmen tätig ist, sowie die für das Unternehmen geltenden Gesetze und deren Änderungen.

Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Risiken in Bezug auf die zukünftigen Geschäftspläne des Unternehmens; Risiken, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, sein Schlüsselpersonal zu halten; Risiken, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, eine Finanzierung zu angemessenen Bedingungen oder überhaupt zu sichern, sowie alle anderen Risiken, die im endgültigen Prospekt des Unternehmens vom 2. Dezember 2021 unter der Überschrift „Risikofaktoren“ beschrieben sind. “ Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf derartige zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Darüber hinaus beziehen sich alle zukunftsgerichteten Informationen nur auf das Datum, an dem sie gemacht werden. Von Zeit zu Zeit treten neue Faktoren auf, und es ist der Unternehmensleitung nicht möglich, alle diese Faktoren vorherzusehen und die Auswirkungen jedes einzelnen dieser Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens im Voraus zu beurteilen oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, um sie an Informationen oder Ereignisse nach dem Datum, an dem sie veröffentlicht wurden, anzupassen oder um das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse zu berücksichtigen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben, einschließlich der Wertpapiergesetze.

Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

UniDoc Health Corp.
Nina Yii
220 – 333 Terminal Avenue
V6A 4C1 Vancouver, British Columbia
Kanada

email : nina@acmfirm.ca

Pressekontakt:

UniDoc Health Corp.
Nina Yii
220 – 333 Terminal Avenue
V6A 4C1 Vancouver, British Columbia

email : nina@acmfirm.ca

About PM-Ersteller

Check Also

Water Ways‘ Aktualisierung der Akquisition des chilenischen Anbieters für intelligente Bewässerung – Hidrotop

NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN 5. April 2022 ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250