Ungleichbehandlung am Arbeitsplatz | Aaden Detektei Düsseldorf

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

Aaden Wirtschaftsdetektei DüsseldorfIgnorierte Beschwerden von Mitarbeitern

Seit gut einem Jahr flatterten Herrn Heinrich, Geschäftsführer eines Energielieferanten und Auftraggeber der Aaden Detektive Düsseldorf, zunehmend aufgelöstere Beschwerden von Mitarbeitern über das Verhalten seines Teilhabers Herrn Willich auf den Tisch. Es gebe eine Kollegin, die durch Verfehlungen im Arbeitsalltag und untragbaren Umgang mit dem Team ständig negativ auffalle, allerdings immun scheine gegen jede Art von Kritik, da Herr Willich stets seine schützende Hand über sie halte. Als Herr Heinrich irgendwann der Beschwerden genug hatte, wollte er die unbeliebte Kollegin, Frau Eicken, abmahnen, doch Herr Willich verhinderte dies mit aller Vehemenz. Somit fand Herr Heinrich die Berichte seiner Angestellten über das ungewöhnlich protektive Verhalten seines Teilhabers gegenüber dieser Angestellten bestätigt.

Er hinterfragte die Gründe für diese Bevorteilung einer bestimmten Mitarbeiterin, die sehr zum Ärger der restlichen Belegschaft stattfand und das Betriebsklima schädigte. Direkt auf die Angelegenheit angesprochen, teilte Herr Willich mit, dass er Frau Eicken einfach für eine fähige Arbeitnehmerin halte und nichts auf sie kommen lassen wolle – mehr stecke nicht dahinter. Sein Partner allerdings glaubte ihm nicht, sondern beauftragte die Aaden Wirtschaftsdetektei Düsseldorf mit der Überprüfung der Beziehung zwischen Willich und Eicken.

Weiter geht es unter
Unzulässige Bevorteilung einer Arbeitnehmerin | Beeinflussung
Ungleichbehandlung am Arbeitsplatz | Vorzugsbehandlung (Fallbeispiel)
Unzulässige Bevorteilung einer Arbeitnehmerin | Vorzugsbehandlung

Hinweis

Hinweis: Aus Gründen der Diskretion und des Datenschutzes wurden die Einsatzorte und einzelne personenbezogene Angaben abgeändert, ohne eine Sinnverschiebung der tatsächlichen Vorgänge zu verursachen.

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Düsseldorf
Elisabethstraße 11
D-40217 Düsseldorf
Telefon: 0211 9874 011-0
Fax: 0211 9874 011-9
E-Mail: info@aaden-detektive-duesseldorf.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführerin: Gabriele Ulott
Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 83824

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Düsseldorf
40217 Düsseldorf Elisabethstraße 11
Telefon: 0211 9874 011-0
eMail: info@aaden-detektive-duesseldorf.de
Internet: http://www.aaden-detektive-duesseldorf.de

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Düsseldorf
40217 Düsseldorf Elisabethstraße 11
Telefon: 0211 9874 011-0
eMail: info@aaden-detektive-duesseldorf.de
Internet: http://www.aaden-detektive-duesseldorf.de
cpix

Quelle: Ungleichbehandlung am Arbeitsplatz | Aaden Detektei Düsseldorf

About admin

Check Also

Die m4e AG plant neue Staffel der Kinderserie

Die xtraboerse.com stellt die m4e AG vor. xtraboerse.com ist die neue Plattform für Kapitalanleger, die ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250