Belmont erwirbt im Goldcamp Greenwood, Konzessionsgebiet Glenora, zusätzliche Claims

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

Vancouver, B.C. Kanada, 30. Oktober 2019; Belmont Resources Inc. (Belmont oder das Unternehmen) (TSX.V: BEA; FWB: L3L1; DTC-berechtigt – CUSIP 080499502).

Konzessionsgebiet Glenora, Bergbauregion Greenwood:

Belmont hat in der Nähe von Greenwood (British Columbia) zwei Rohstoffclaims mit einer Grundfläche von 127 Hektar erworben. Die Claims grenzen unmittelbar an den Südrand des von Golden Dawn (TSX.V: GOM) betriebenen Projekts Golden Crown, das 3 km südlich der Verarbeitungsanlage Greenwood bzw. 1 km südlich des historischen Tagebaubetriebs Phoenix gelegen ist (aus dem Tagebaubetrieb Phoenix wurden laut historischen Angaben bis zum Jahr 1978 über 1 Million Unzen Gold und 500 Millionen Pfund Kupfer gefördert). Das Konzessionsgebiet Golden Crown beherbergt eine NI 43-101-konforme Ressource (angezeigte und abgeleitete Kategorie) im Ausmaß von 205.000 Tonnen, in der 75.600 Unzen Goldäquivalent enthalten sind (Quelle: GOM-Webseite). Die Glenora-Claims befinden sich in der Nähe des südlichen Zugangsportals eines 1.070 Meter langen unterirdischen Explorationsstollens, der 1985 erschlossen wurde, um zu einem mehrfachen Erzgangsystem vorzudringen. Insgesamt wurden im Konzessionsgebiet Golden Crown 229 obertägige Bohrungen und 53 untertägige Bohrungen niedergebracht, um die oben erwähnte Ressourcenschätzung zu untermauern.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/49270/BEA nr – Oct 30 19 Belmont Acquires Additional Claims in the Greenwood Gold Camp -Glenora Property c w maps (Final)_DEPRcom.001.jpeg

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/49270/BEA nr – Oct 30 19 Belmont Acquires Additional Claims in the Greenwood Gold Camp -Glenora Property c w maps (Final)_DEPRcom.002.jpeg

Belmont plant, zusätzliches Datenmaterial zu den Claims zu sammeln, um so das bestmögliche Explorationsprogramm für die Erweiterung des Konzessionsgebiets zusammenzustellen. Daneben sondiert das Unternehmen weitere Claims und Crown Grants (Liegenschaften im Besitz der Krone), die sich in strategisch günstiger Lage ebenfalls in der Region Greenwood befinden und auf demselben Mineralisierungstrend wie andere Entdeckungen in der Nachbarschaft liegen.

Vertragsbedingungen der Übernahmevereinbarung:

Die Claims wurden in Option von drei unabhängigen Drittunternehmen (die Verkäufer) zu den nachfolgenden Konditionen übernommen:

(i) Emission von insgesamt 420.000 Einheiten nach Genehmigung durch die TSX Venture Exchange. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie (die Aktien) aus dem Aktienkapital von Belmont Resources Inc. (die Aktien) sowie einem übertragbaren Warrant (die Warrants), welcher innerhalb von achtzehn (18) Monaten ab dem Genehmigungsdatum (die Warrants) zum Preis von 0,08 Dollar pro Aktie ausgeübt werden kann. Sollte der volumengewichtete Durchschnittskurs der Belmont-Aktien an zehn aufeinander folgenden Handelstagen bei mindestens 0,20 Dollar pro Aktie oder höher liegen, kann Belmont durch schriftliche Bekanntgabe den für die Warrants geltenden und noch verbleibenden Ausübungszeitraum ab dem Datum der Bekanntgabe auf maximal 30 Tage verkürzen.
(ii) Emission von insgesamt 420.000 Aktien aus dem Aktienkapital von Belmont Resources Inc. am ersten Jahrestag der Vereinbarung.
(iii) Entrichtung einer NSR-Gebühr von 1,5 % an die Verkäufer, wobei Belmont das Recht zusteht, innerhalb von fünf Jahren ab dem Abschlussdatum der Vereinbarung die Hälfte (50 %) der NSR-Gebühr von den Verkäufern zurückzukaufen; dafür ist ein Barbetrag in Höhe von 500.000 Dollar zu entrichten, der zu je einem Drittel auf die drei Verkäufer aufgeteilt wird.

Über Belmont Resources Inc.

Belmont ist ein aufstrebendes Ressourcenunternehmen, das sich mit dem Erwerb, der Exploration und der Erschließung von Mineralkonzessionsgebieten in Kanada und Nevada (USA) beschäftigt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.BelmontResources.com.
–Facebook www.facebook.com/Nevadalithium/
–Twitter twitter.com/Belmont_Res

i. Am 28. März 2019 unterzeichnete Belmont eine Vereinbarung über den Erwerb sämtlicher Anteile (100 %) an Mineralclaims mit 253,34 Hektar Grundfläche, die Teil des ehemaligen Konzessionsgebiets Pathfinder im Goldgebiet Republic-Greenwood ist, in dem in der Vergangenheit Bergbau betrieben wurde. Der Kupfer- und Goldbergbau in dieser Region geht auf die Jahrhundertwende zurück. Das Konzessionsgebiet ist derzeit an drei Seiten von Claims im Besitz von KG Exploration (Canada) Inc., einer hundertprozentigen Tochter von Kinross Gold Corporation, umgeben.

ii. Belmont ist im Besitz von 75 % der Anteile am Lithiumprojekt Kibby Basin, das sich über 2.056 Hektar (5.080 Acres) in Esmeralda County (Nevada, USA) erstreckt. Das Konzessionsgebiet Kibby Basin befindet sich 65 Kilometer nördlich des Clayton Valley (Nevada), das Standort des einzigen Lithiumproduzenten in den USA ist. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG) besitzt derzeit eine Beteiligung von 25 Prozent am Projekt Kibby Basin.
iii. Im Rahmen einer Kooperation mit International Montoro Resources Inc. (Besitzverhältnis 50/50) ist Belmont im Uranium City District im Norden der kanadischen Provinz Saskatchewan in Besitz bedeutender Urankonzessionen (Crackingstone – 982 Hektar) und prüft derzeit die Möglichkeit, diese in Form eines Joint Ventures zu explorieren.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

James H. Place

James H. > Place, P.Geo.
CEO/President

Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, die möglicherweise auch diverse Risiken und Unsicherheiten in sich bergen. Sie basieren auf Annahmen und Einschätzungen der Unternehmensleitung im Hinblick auf zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse und könnten sich aufgrund von Explorationsergebnissen oder anderen Risikofaktoren, die nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen, als falsch erweisen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung zählen auch Aussagen zu einer möglichen Kapitalbeschaffung und der Exploration in unseren Konzessionsgebieten. Die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse könnten sich erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen und Erwartungen des Unternehmens unterscheiden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem: dass wir möglichweise nicht in der Lage sein werden, die notwendigen behördlichen Genehmigungen einzuholen; dass wir möglicherweise die notwendigen Mittel nicht aufbringen können; dass die Abschlusskonditionen der Transaktion nicht erfüllt werden können; dass es uns nicht möglich ist, 2019 ein Explorationsprogramm zu organisieren oder durchzuführen; sowie andere Risiken, die sich für ein Mineralexplorations- und -erschließungsunternehmen ergeben könnten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen bzw. die Gründe für die Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird von den geltenden Gesetzen gefordert.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

BELMONT RESOURCES INC
Gary Musil
625 Howe St #600
V6C 2T6 Vancouver, BC
Kanada

email : gmusil@belmontresources.com

Pressekontakt:

BELMONT RESOURCES INC
Gary Musil
625 Howe St #600
V6C 2T6 Vancouver, BC

email : gmusil@belmontresources.com

About PM-Ersteller

Check Also

AgraFlora Organics verzeichnet Bestellung von asiatischem CBD-Vertriebs-Joint-Venture

Vancouver (British Columbia), 30. Oktober 2019. AgraFlora Organics International Inc. (CSE: AGRA, Frankfurt: PU31, OTCPK: ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250