Banxa meldet neue Produktmerkmale, neue Münzen und neue US/EU-Zahlungsmethoden

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

Höhepunkte

– Banxa hat seit März 17 neue Münzen mit Handelsvolumen von insgesamt 8,5 Mrd. US$ pro Tag hinzugefügt
– Verbesserungen für Nutzer beinhalten neues Dashboard für Auftragsverwaltung, um über 99 % der Aufträge innerhalb von 20 Minuten zu verarbeiten
– Unternehmen hat SEPA Instant (SCT Inst) eingeführt, das Kunden in EU Zugang zu sofortiger Abwicklung ermöglicht – US-Überweisungen werden folgen

Toronto und Melbourne (Australien), 31. August 2021. BANXA Holdings Inc. (TSX-V: BNXA, OTCQX: BNXAF, FWB: AC00) (Banxa oder das Unternehmen), der weltweit am schnellsten wachsende öffentliche Zahlungsdienstleister für die Branche der digitalen Aktiva, freut sich, eine Reihe neuer Produktupgrades bekannt zu geben, die Kunden und Partnern einen einfachen und effizienten Zugang zu Kryptowährungen ermöglichen.

Das Unternehmen hat im August 17 neue Münzen hinzugefügt, einschließlich AAVE, Dogecoin, Enjin Coin, CELO, Avalanche, Compound und MATIC/Polygon. Alle kürzlich eingeführten Münzen wurden von den Rechts- und Compliance-Teams von Banxa geprüft. Diese neuen Münzen bieten den Endnutzern der Partner von Banxa Zugang zu neuen digitalen Dienstleistungen wie der dezentralen Finanzierung (DeFi). Diese und andere Münzen werden nun auf unseren Partnerplattformen zum Kauf angeboten. Für weitere Informationen über die bei Banxa erhältlichen Münzen klicken Sie hier (support.banxa.com/en/support/solutions/articles/44002190059-which-cryptocurrencies-can-i-buy-on-banxa-).

Das Unternehmen hat eine Reihe von Produktverbesserungen eingeführt, um das Kundenerlebnis weiter zu verbessern. In dieser Woche hat das Unternehmen seinen neuen Bildschirm für die Auftragsverwaltung eingeführt, um den Bestellvorgang für die Kunden zu vereinfachen. Der Bildschirm ermöglicht es den Endbenutzern, die nächsten Schritte zum Abschluss der Transaktion leicht zu verstehen, was zu einer besseren Konversion beiträgt und den Service von Banxa für seine Partner noch wertvoller macht.

Darüber hinaus hat Banxa mit US-Überweisungen für nordamerikanische Kunden seine Präsenz in den USA und mit SEPA Instant Credit Transfer (SCT Inst) für berechtigte Kunden seine Präsenz in Europa erweitert. Dies wird es Endnutzern mit SCT Inst ready-Konten ermöglichen, Münzen rascher zu erwerben, da Überweisungen in ganz Europa möglich sind und das Geld innerhalb von zehn Sekunden auf den Konten verfügbar ist. Das Ziel von Banxa besteht darin, über 99 % der Münzkäufe in weniger als 20 Minuten abzuwickeln, und SEPA-Sofortzahlungen sind ein wichtiger Schritt bei diesem Prozess.

Holger Arians, CEO von Banxa, sagte: Die Mission von Banxa besteht darin, allen Menschen unabhängig von ihrem geografischen Standort einen fairen und gleichberechtigten Zugang zu digitalen Aktiva zu ermöglichen. Um dies zu erreichen, arbeiten wir hart daran, weitere lokale Zahlungsmethoden hinzuzufügen und gleichzeitig das Kauferlebnis unserer Kunden und die Konversionsraten für unsere Partner zu verbessern.

ENDE

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS
i. A.: DOMENIC CAROSA twitter.com/dcarosa
Domenic Carosa
Chairman (1-888-218-6863)

ÜBER UNS

Banxa Holdings Inc. (TSX-V: BNXA, OTCQX: BNXAF, FWB: AC00)
Banxa unterstützt die weltweit größten Plattformen für digitale Aktiva durch die Bereitstellung von Zahlungsinfrastrukturen und die Einhaltung von Vorschriften auf globalen Märkten. Die Mission und die Vision von Banxa bestehen darin, jene Brücke zu errichten, die Menschen in allen Teilen der Welt Zugang zu einem faireren Finanzsystem bietet. Banxa hat seinen Hauptsitz in Melbourne in Australien, während sein europäischer Hauptsitz in Amsterdam in den Niederlanden ist.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.banxa.com.

Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vom Management als vernünftig erachtet werden, aber naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerblichen Unwägbarkeiten und Unsicherheiten unterliegen. Diese Aussagen sind im Allgemeinen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie kann, sollte, wird, könnte, beabsichtigen, schätzen, planen, annehmen, erwarten, glauben oder fortsetzen oder deren Verneinung oder ähnlichen Varianten zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den geschätzten zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen.

Die Aussagen von BANXA, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, unterliegen einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten und Bedingungen, von denen sich viele dem Einflussbereich von BANXA entziehen, und es sollte kein unangemessenes Vertrauen in solche Aussagen gesetzt werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind in ihrer Gesamtheit durch die inhärenten Risiken und Ungewissheiten der Geschäftstätigkeit des Unternehmens eingeschränkt, einschließlich: dass sich die Annahmen von BANXA bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Aussagen als falsch erweisen können; ungünstige Marktbedingungen, Risiken im Zusammenhang mit COVID-19; und dass zukünftige Ergebnisse von den historischen Ergebnissen abweichen können.

Sofern nicht durch die Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt BANXA keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, Ereignisse oder aus anderen Gründen. Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Quelle: Banxa Holdings Inc.

KONTAKTE für weitere Informationen:

Anlegerservice:
Nordamerika: +1 (604) 609 6169
International: +61 451 744 080
E-Mail: Investor@banxa.com

Lytham Partners, LLC
Ben Shamsian
New York/Phoenix
E-Mail: Shamsian@lythampartners.com

Mediensprecher
Liam Bussell, Leiter, Corporate Communications
E-Mail: Liam@banxa.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Banxa Holdings Inc.
Domenic Carosa
10th Floor, 595 Howe Street
V6C 2T5 Vancouver, BC
Kanada

email : dom@banxa.com

Pressekontakt:

Banxa Holdings Inc.
Domenic Carosa
10th Floor, 595 Howe Street
V6C 2T5 Vancouver, BC

email : dom@banxa.com

About PM-Ersteller

Check Also

ReGen III ernennt Leiter für das operative Geschäft (Chief Operating Officer)

Vancouver (British Columbia), den 31. August 2021 – ReGen III Corp. (TSX-V: GIII, OTCQB: ISRJF, ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250