CanaFarma gibt 5.000.000 CAD schwere Privatplatzierung von Einheiten ohne Brokerbeteiligung bekannt

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT

VANCOUVER, British Columbia / 12. Juli 2021 / CanaFarma Hemp Products Corp. (CSE:CNFA) (das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es beabsichtigt, eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung (die Privatplatzierung) durchzuführen, um über die Emission von rund 32.051.282 Einheiten (die Einheiten) zum Ausgabepreis von 0,156 CAD pro Einheit rund 5 Millionen CAD aufzubringen. Jede Einheit setzt sich aus einer Stammaktie aus dem Aktienkapital des Unternehmens (jede eine Stammaktie) und einem halben Warrant für den Kauf von Stammaktien (jeder ganze Warrant ein Warrant) zusammen. Jeder ganze Warrant berechtigt zum Erwerb einer Stammaktie (eine Warrant-Aktie) zum Ausübungspreis von 0,20 CAD pro Warrant-Aktie und kann innerhalb von 36 Monaten nach dem Abschluss der Privatplatzierung ausgeübt werden.

Gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen sind alle im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Wertpapiere an eine gesetzlich vorgeschriebene Haltedauer von vier Monaten und einen Tag gebunden. Vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen, einschließlich der üblichen Einreichungen bei der Börsenaufsicht der Canadian Securities Exchange (die CSE), wird die erste Tranche der Privatplatzierung voraussichtlich am oder vor dem 19. August 2021 abgeschlossen.

Das Unternehmen beabsichtigt, den Erlös aus der Privatplatzierung für folgende Zwecke zu verwenden: die Bereitstellung eines Betriebsmittelkredits für die Firma Vertical Wellness Inc., mit der das Unternehmen vor kurzem eine Absichtserklärung zur Übernahme unterzeichnet hat (weitere Einzelheiten siehe Pressemitteilung des Unternehmens vom 29. Juni 2021); die Finanzierung weiterer potenzieller Übernahmen; und die Deckung des allgemeinen Bedarfs an Working Capital.

Die im Rahmen der Privatplatzierung angebotenen Wertpapiere wurden bzw. werden nicht nach dem geltenden US-Wertpapiergesetz (U.S. Securities Act von 1933, das Gesetz von 1933) in der aktuellen Fassung bzw. nach den Wertpapiergesetzen der jeweiligen Bundesstaaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten ohne eine Registrierung oder entsprechende Ausnahmegenehmigung von den Registrierungsvorschriften weder direkt bzw. indirekt angeboten oder verkauft noch geliefert werden. Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf solcher Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar.

Über CanaFarma

CanaFarma Hemps Product Corp. ist ein Full-Service-Unternehmen, das in der Hanfindustrie tätig ist und auf dem Wellness-Verbrauchermarkt ein umfassendes Sortiment an Produkten und Dienstleistungen anbietet. Diese Produkte und Dienstleistungen beinhalten den Anbau von qualitativ hochwertigem Hanf, die Bereitstellung von Dienstleistungen zur Hanfverarbeitung sowie das Angebot von Produkten auf Hanfbasis, die über ein etabliertes Netzwerk direkt an die Verbraucher vermarktet werden.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
CanaFarma Hemp Products Corp.
David Lonsdale
Chief Executive Officer
Tel: +1 (214) 704-7942
E-Mail: david@canafarmacorp.com

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen und Informationen, die – sofern es sich nicht um historische Tatsachen handelt – zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen können. Zukunftsgerichtete Informationen können unter anderem auch finanzielle und andere Prognosen sowie Aussagen über zukünftige Pläne, Ziele oder die wirtschaftliche Performance bzw. darauf basierende Annahmen enthalten. In einigen Fällen sind zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie „kann“, „würde“, „könnte“, „wird“, „wahrscheinlich“, „außer“, „antizipieren“, „glauben“, „beabsichtigen“, „planen“, „prognostizieren“, „projizieren“, „schätzen“, „Ausblick“ oder deren Verneinung oder anderen ähnlichen Ausdrücken zu erkennen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Tatsachen sind. Beispiele für solche Aussagen sind unter anderem der Abschluss der Privatplatzierung, das voraussichtliche Abschlussdatum der ersten Tranche der Privatplatzierung, die voraussichtliche Verwendung des Nettoerlöses aus der Privatplatzierung und der Abschluss aller üblichen Abschlussbedingungen, einschließlich der üblichen Einreichungen bei der CSE. Zukunftsgerichtete Informationen beruhen auf Annahmen, Schätzungen, Analysen und Meinungen der Unternehmensführung, die aus Erfahrungen, der Beobachtung historischer Trends, der derzeitigen Situation und der erwarteten zukünftigen Entwicklungen sowie anderen Faktoren, welche die Unternehmensführung unter den gegebenen Umständen für relevant und angemessen hält, resultieren, die sich jedoch als unrichtig erweisen könnten.

Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise mit bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren behaftet, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen direkt oder indirekt erwähnt wurden. Zu den Schlüsselfaktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen prognostiziert wurden, zählen die folgenden: Finanzierungsrisiken; regulatorische und lizenzrechtliche Risiken; Änderungen der Verbrauchernachfrage und -präferenzen; Änderungen der allgemeinen wirtschaftlichen, geschäftlichen und politischen Bedingungen, einschließlich Änderungen der Finanzmärkte; Risiken in Zusammenhang mit regulatorischen Änderungen; Einhaltung umfangreicher staatlicher Vorschriften; öffentliche Meinung; die Auswirkungen von COVID-19; und die Risikofaktoren, die in den öffentlichen Dokumenten des Unternehmens dargelegt sind, die bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurden und auf dem Profil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar sind. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die den zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, dann könnten sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die hier beabsichtigt, geplant, prognostiziert, angenommen, geschätzt oder erwartet werden. Die Leser sollten sich daher nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen verlassen. Außerdem beziehen sich zukunftsgerichtete Informationen ausschließlich auf den Zeitpunkt, zu dem sie getätigt werden. Es tauchen von Zeit zu Zeit neue Faktoren auf und es ist der Unternehmensführung nicht möglich, all diese Faktoren vorherzusehen und die Auswirkung jedes einzelnen dieser Faktoren auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens im Voraus zu bewerten bzw. festzustellen, inwieweit ein Faktor alleine oder in Verbindung mit anderen Faktoren dazu führen könnte, dass sich die Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, um damit zukünftigen Informationen oder Ereignissen, die nach dem aktuellen Zeitpunkt eintreten, oder unerwarteten Ereignissen Rechnung zu tragen, es sei denn, dies wird ist gesetzlich vorgeschrieben bzw. wird in den einschlägigen Wertpapiergesetzen gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

CanaFarma Hemp Products Corp.
David Lonsdale
2080 – 777 Hornby Street
V6Z1S4 Vancouver
Kanada

email : david@lonsdale-group.com

Pressekontakt:

CanaFarma Hemp Products Corp.
David Lonsdale
2080 – 777 Hornby Street
V6Z1S4 Vancouver

email : david@lonsdale-group.com

About PM-Ersteller

Check Also

Granada Gold Mines trifft weiterhin auf Gold in mehreren Erzgängen in der Tiefe

14. Juli 2021. Rouyn Noranda, Quebec. Granada Gold Mine Inc. (TSXV: GGM) (das Unternehmen oder ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250