Canada Silver Cobalt erweitert seinen Grundbesitz mit Erwerb von Claims im Bereich des Konzessionsgebiets Graal in Nord-Quebec von SOQUEM INC. & MINES COULON INC.

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

Coquitlam, BC, 22. November 2021 – Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTC: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das Unternehmen oder Canada Silver Cobalt) freut sich, die Unterzeichnung einer Erwerbsvereinbarung über sämtliche Anteile und Rechte an den 16 Claims des Konzessionsgebiets Chute-des-Passes, das sich im gemeinsamen Besitz von SOQUEM INC. (50%ige Beteiligung) und MINES COULON INC. (50%ige Beteiligung) befindet, bekannt zu geben. Das Konzessionsgebiet grenzt im Nordosten an das Konzessionsgebiet Graal-Nourricier-Lac Suzanne in der Region Lac St-Jean in Quebec an. Hier ist derzeit ein Bohrprogramm im Gange.

Das Unternehmen beabsichtigt, eine schnelle Anpassung und Erweiterung seiner Bohrgenehmigungen zu erwirken, da das Bohrprogramm auf dem Konzessionsgebiet Graal bereits mit zwei Bohrgeräten im Gange ist. Die 16 neuen Claims erstrecken sich über eine Fläche von 888,56 Hektar. Die Vereinbarung sieht den Erwerb sämtlicher Anteile (100%ige Beteiligung) am Konzessionsgebiet Chute-des-Passes gegen eine Barzahlung von 10.000 CAD vor, wobei die beiden Verkäufer jeweils eine NSR-Lizenzgebühr wie unten beschrieben erhalten:

Lizenzgebühren zugunsten von SOQUEM & COULON:

(i) Als Gegenleistung für den Verkauf seiner Beteiligung am Konzessionsgebiet Chute-des-Passes gewährt das Unternehmen SOQUEM das Recht auf eine NSR-Lizenzgebühr (Net Smelter Return) von 0,5 % auf das Konzessionsgebiet Chute-des-Passes (die Soquem-Lizenzgebühr). Die Hälfte dieser Lizenzgebühr ist für einen Betrag von 125.000 CAD ablösbar.

(ii) Als Gegenleistung für die Übertragung seiner Beteiligung am Konzessionsgebiet Chute-des-Passes gewährt das Unternehmen Mines Coulon das Recht auf eine NSR-Lizenzgebühr von 0,5 % auf das Konzessionsgebiet Chute-des-Passes (die Coulon-Lizenzgebühr). Die Hälfte dieser Lizenzgebühr ist für einen Betrag von 125.000 CAD ablösbar.

Das Konzessionsgebiet ist auch Gegenstand einer bestehenden 1%igen NSR-Lizenzgebühr zugunsten von Fond Minier Du Saguenay-Lac-Saint-Jean. Die Hälfte dieser Lizenzgebühr (0,5 %) ist für 500.000 CAD ablösbar. Die Gesamtlizenzgebühren auf das Konzessionsgebiet belaufen sich auf 2 %; davon ist die Hälfte (1 %) für einen Betrag von 750.000 CAD an verschiedene Parteien ablösbar.

Die Claims, die Gegenstand dieses Erwerbs sind, tragen die folgenden Nummern: CDC-2377582, 2377583, 2377584, 2377585, 2377586, 2377587, 2377588, 2377589, 2377590, 2377591, 2377592, 2377593, 2377594, 2377595, 2377596 und 2377597.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62784/CCW_112221_DEPRcom.001.jpeg

Abbildung 1: Standort des Konzessionsgebiets, der Claims, der Konzessionen, die Gegenstand einer Optionsvereinbarung sind, und des Neuerwerbs.

Qualifizierter Sachverständiger
Die in dieser Pressemeldung enthaltenen Fachinformationen wurden von Claude Duplessis, P.Eng., einem Mitarbeiter von GoldMinds Geoservices Inc. und Mitglied des Québec Order of Engineers, in seiner Funktion als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 geprüft.

Über Canada Silver Cobalt Works Inc.

Canada Silver Cobalt Works Inc. entdeckte vor Kurzem ein bedeutendes hochgradiges Silbergangsystem im Gebiet Castle East, 1,5 km entfernt von der ehemals produzierenden Mine Castle in der Nähe von Gowganda (Ontario) im produktiven erstklassigen Silber-Kobalt-Bezirk im Norden Ontarios. Diese Entdeckung weist den höchsten Silberressourcengehalt der Welt auf. Jüngste Bohrabschnitte enthielten bis zu 89.853 Gramm Silber pro Tonne (2.621 Unzen Ag pro Tonne). Ein Bohrprogramm ist im Gange, um das Ausmaß der Lagerstätte mit einer Aktualisierung der Ressourcenschätzung, die für das erste Quartal 2022 geplant ist, zu erweitern.

Im Mai 2020 veröffentlichte das Unternehmen auf Grundlage eines kleinen ersten Bohrprogramms die erste NI 43-101-konforme Ressourcenschätzung der Region. Diese enthielt insgesamt 7,56 Millionen Unzen Silber in der vermuteten Kategorie. In 27.400 Tonnen Material aus zwei Teilbereichen (1A und 1B) der Robinson Zone, beginnend ab einer senkrechten Tiefe von rund 400 Metern, war sehr hochgradiges Silber (8.582 Gramm pro Tonne [ungedeckelt] oder 250,2 Unzen pro Tonne) enthalten. Bitte beachten Sie, dass Mineralressourcen, die keine Mineralreserven darstellen, nicht notwendigerweise wirtschaftlich rentabel sind – siehe Pressemeldung von Canada Silver Cobalt Works vom 28. Mai 2020). Referenzierter Bericht: Rachidi, M., 2020, NI 43-101 Technical Report Mineral Resource Estimate for Castle East, Robinson Zone, Ontario, Canada, Gültigkeitsdatum 28. Mai 2020; Unterschriftsdatum 13. Juli 2020.

Die Vorzeige-Silber-Kobalt-Mine Castle von Canada Silver Cobalt und das 78 Quadratkilometer große Konzessionsgebiet Castle weisen starke Explorationsmöglichkeiten für Silber, Kobalt, Nickel, Gold und Kupfer auf. Mit einem unterirdischen Lagerstättenzugang bei der zu 100 % unternehmenseigenen Mine Castle, einer außergewöhnlichen hochgradigen Silberentdeckung bei Castle East, einer Pilotanlage für die Herstellung von kobaltreichem Konzentrat mittels Gravitation vor Ort, einer Verarbeitungsanlage (TTL Laboratories) in der Stadt Cobalt und einem geschützten hydrometallurgischen Verfahren, dem Re-2Ox-Verfahren, für die Herstellung von Kobaltsulfat in technischer Qualität sowie Nickel-Mangan-Kobalt-(NMC)-Formulierungen, ist Canada Silver Cobalt aus strategischer Sicht bestens gerüstet, um sich als kanadischer Marktführer im Silber-Kobalt-Sektor zu positionieren. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.canadasilvercobaltworks.com.

Frank J. Basa, P. Eng.
Chief Executive Officer

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Frank J. Basa, P.Eng.
Chief Executive Officer
416-625-2342

Canada Silver Cobalt Works Inc.
3028 Quadra Court
Coquitlam, B.C., V3B 5X6
CanadaSilverCobaltWorks.Com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Warnhinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die unter anderem Aussagen zum Angebot und zu anderen zukünftigen Ereignissen und Bedingungen beinhalten, die verschiedenen Risiken und Ungewissheiten unterworfen sind. Abgesehen von Aussagen über historische Fakten sind Aussagen, die sich auf das Angebot, das Ressourcenpotenzial, bevorstehende Arbeitsprogramme, geologische Interpretationen, den Erhalt und die Sicherheit von Mineralgrundstückstiteln, zukünftige Finanzierungen, die Verfügbarkeit von Mitteln und anderes beziehen, zukunftsgerichtet. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von diesen Aussagen abweichen. Es kann nicht zugesichert werden, dass das Angebot zu den in dieser Pressemitteilung dargelegten Bedingungen oder überhaupt abgeschlossen wird. Allgemeine Geschäftsbedingungen sind Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Eine detaillierte Erörterung der Risikofaktoren von Canada Silver Cobalt ist im Jahresbericht des Unternehmens vom 19. Juli 2021 für das am 31. Dezember 2020 zu Ende gegangene Geschäftsjahr enthalten, der im Profil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com abrufbar ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Canada Silver Cobalt Works
Frank J. Basa
3028 Quadra Court
V3B 5X6 Coquitlam, BC
Kanada

email : frank@grupomoje.com

Pressekontakt:

Canada Silver Cobalt Works
Frank J. Basa
3028 Quadra Court
V3B 5X6 Coquitlam, BC

email : frank@grupomoje.com

About PM-Ersteller

Check Also

Brust-CT-Strahlungsbildgebungs-Subsystem von Izotropic in Betrieb genommen und erste Bilder erfasst

Vancouver (British Columbia), 22. November 2021. Izotropic Corporation (CSE: IZO, OTCQB: IZOZF, FWB: 1R3) (Izotropic ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250