América Móvil, größter Telekommunikationsdienstleister in Mexiko und der siebtgrößte weltweit, bietet künftig die Dienste von GlobeX Data in Mexiko an

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

13. Oktober 2020 – Toronto, Ontario, GlobeX Data Ltd. (OTCQB:SWISF) (CSE:SWIS) (GlobeX oder das Unternehmen), der führende Anbieter von in der Schweiz gehostetem, sicherem Datenmanagement und sicherer Kommunikation, freut sich, mitteilen zu können, dass sich sein Partner in Lateinamerika, América Móvil S.A.B. de C.V. (NYSE:AMX), für die Integration der verschlüsselten Messaging- und Dateitransfer-Applikation SekurMessenger von Sekur entschieden hat. Telcel, die mexikanische Mobilfunkabteilung von América Móvil, hat die Integration der SekurMessenger-Applikation von GlobeX Data für den sofortigen Verkauf in Mexiko beantragt und wir erwarten, dass die Integration irgendwann im November dieses Jahres vollständig abgeschlossen sein wird.

SekurMessenger wird zunächst von América Móvils Mobilfunkbetreiber Telcel in Mexiko verkauft und wird in Mexiko für 99 MXN/Benutzer/Monat angeboten. Sobald der Verkauf in Mexiko angelaufen ist, soll die Versorgung auf andere Länder ausgeweitet werden, in denen América Móvil mit seiner Marke Claro aktiv ist, wie z.B. Kolumbien und andere lateinamerikanische Länder. GlobeX Data und América Móvil wollen eine sichere und private Alternative zu anderen ungesicherten Messaging-Anwendungen anbieten. Der Markt richtet sich vor allem an Geschäftskunden und datenschutzbewusste Verbraucher. Telcel ist der größte Mobilfunkbetreiber in Mexiko mit einem Marktanteil von über 70 % und mehr als 75 Millionen Mobilfunkteilnehmern, von denen über 5 Millionen Geschäftskunden sind. América Móvil ist der siebtgrößte Telekommunikationsbetreiber der Welt mit über 277 Millionen Mobilfunkteilnehmern in über 20 Ländern in Lateinamerika und Europa.

Wie bereits von GlobeX Data angekündigt, hat Telcel bereits das sichere Business-Produktivitäts-Tool SekurSafe von GlobeX Data integriert, das ein in der Schweiz gehostetes, sicheres, Cloud-basiertes Dokumentenmanagement, Dateifreigabe, Passwortmanagement und sichere E-Mail umfasst. Telcel hat sich nun entschlossen, SekurMessenger, die in der Schweiz gehostete verschlüsselte Instant-Messaging-Anwendung von GlobeX, die sichere Übertragung von Sprachaufnahmen und den sicheren Dateitransfer in sich vereint, zu integrieren und an Unternehmen und Massenmärkte zu verkaufen.

Eines der vielen Datenschutz- und Sicherheitsmerkmale von SekurMessenger ist, dass der Benutzer sich nicht mit seiner Telefonnummer registrieren muss, wodurch ein großes Schlupfloch in Sachen Sicherheit und Datenschutz beseitigt wird. Erst kürzlich wurde laut einem Artikel von Lindsey ODonnell, der am 5. Juni 2020 auf der Website threatpost.com veröffentlicht wurde, aufgedeckt, dass WhatsApp-Telefonnummern und Nutzer bei Google durchsucht werden können, was eine massive Sicherheits- und Datenschutzlücke darstellt. Anfang des Jahres wurde ein Artikel über eine ähnliche Schwachstelle geschrieben, die alle Unternehmen, NGOs, UN- und Non-Profit-Organisationen betraf, bei der WhatsApp-Gruppenmitglieder ebenfalls kompromittiert wurden und durch einen Reverse-Engineering-Trick auf Google durchsucht werden konnten.

Die jüngsten Datenschutzverletzungen in Messaging-Anwendungen und insbesondere in der WhatsApp-Anwendung haben eine gewisse Dringlichkeit für Unternehmen und Datenschützer geschaffen, ihre Kommunikation vor Cyberangriffen und Identitätsdiebstahl über mobile und Desktop-Geräte zu schützen.

SekurMessenger eliminiert viele der Datenschutz- und Sicherheitsrisiken, indem er nicht nur keine Telefonnummer verlangt, die die Geräte-ID eines Benutzers preisgeben würde, sondern auch kein Social Engineering der Kontaktliste eines Benutzers auf dem Telefon oder Computer durchführt und die Kontakte standardmäßig auch infiziert. SekurMessenger vergibt an jeden Benutzer einen Benutzernamen und eine SM-Nummer. Die SM-Nummer ist die Kontakt-ID, die ein Benutzer preisgeben würde, damit andere SM-Benutzer hinzugefügt werden können, da SekurMessenger nicht auf das Adressbuch eines Benutzers zugreift. Der Dienst verfügt über einen Selbstzerstörungstimer und weitere Funktionen, wie die GlobeX-eigenen Technologien VirtualVaults und HeliX, bei denen alle Daten auf verschlüsselten Servern in der Schweiz gespeichert werden.

Der CEO von GlobeX Data, Alain Ghiai, erklärte: Wir sind begeistert, dass América Móvil unsere verschlüsselte Messaging-Lösung in ihr Kerndienstangebot integriert hat. Telcel, der mexikanische Mobilfunkbetreiber von América Móvil, hat über 75 Millionen Nutzer in Mexiko und über 5 Millionen davon sind Geschäftskunden. Die Idee dahinter ist, den geschäftlichen und datenschutzbewussten Privatanwendern des Unternehmens eine Alternative zu den unsicheren Messaging-Anwendungen auf dem Markt zu bieten, und schon jetzt stehen die Kunden Schlange, um unsere Lösung zu kaufen. Egal, ob Sie ein KMU, ein Unternehmen oder eine Regierungsorganisation sind, Sie brauchen Schutz vor E-Mail-Cyberangriffen, Identitäts- und Datendiebstahl. Unsere Stärke besteht darin, dass wir unsere eigene Technologie verwenden, den Schweizer Datenschutzgesetzen unterliegen und nicht auf Plattformen von Drittanbietern wie AWS, MS Cloud oder Google Cloud angewiesen sind – dies versetzt uns in die einzigartige Position, echten Datenschutz und Sicherheit zu bieten.

América Móvil ist ein mexikanisches Telekommunikationsunternehmen mit Hauptsitz in Mexiko-Stadt, Mexiko. Es ist der siebtgrößte Mobilfunknetzbetreiber gemessen an der Anzahl der Kunden im Mobilfunkbereich und einer der größten Konzerne der Welt. América Móvil ist ein Forbes Global 2000-Unternehmen. Im ersten Quartal 2019 hatte América Móvil 277,4 Millionen Mobilfunkteilnehmer und 84,3 Millionen feste umsatzgenerierende Einheiten [revenue generating units] (RGUs, die aus festen Sprach-, festen Daten- und PayTV-Einheiten bestehen). Der weltweite Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Mexiko-Stadt, Mexiko. Die mexikanische Tochtergesellschaft Telcel ist mit einem Marktanteil von über 70 % der größte Mobilfunkbetreiber in diesem Land. Das Unternehmen ist mit seinen Claro-Tochtergesellschaften in vielen Ländern Lateinamerikas und der Karibik tätig, darunter Mexiko, Jamaika, die Dominikanische Republik, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Peru, Argentinien, Uruguay, Chile, Paraguay, Puerto Rico, Kolumbien und Ecuador. In Brasilien betreibt es außerdem Claro und eine weitere Tochtergesellschaft, Embratel. Sie besitzt 14,86 % von KPN in den Niederlanden und hat ein Angebot für 100 % der Anteile abgegeben. Die Gruppe hat auch die Telekom Austria Group voll in ihre Finanzberichterstattung einbezogen, besitzt 59,7 % der Aktien und nutzt den österreichischen Betreiber, um das europäische Netzwerk von América Móvil zu erweitern. Die Aktien des Unternehmens sind an der NYSE unter dem Ticker AMX notiert.

Die Datenschutzlösungen von GlobeX werden alle in der Schweiz gehostet und schützen die Daten der Nutzer vor externen Datenangriffen. In der Schweiz ist das Recht auf Privatsphäre in Artikel 13 der Bundesverfassung garantiert. Das Bundesgesetz über den Datenschutz (FADP) vom 19. Juni 1992 (in Kraft seit 1993) hat einen strengen Schutz der Privatsphäre geschaffen, indem es praktisch jede Verarbeitung personenbezogener Daten untersagt, die von den Betroffenen nicht ausdrücklich genehmigt wurde. Der Schutz unterliegt der Behörde des Bundesbeauftragten für Datenschutz und Information.

Nach schweizerischem Bundesgesetz ist es eine Straftat, Informationen zu veröffentlichen, die auf durchgesickerten geheimen offiziellen Gesprächen beruhen. Im Jahr 2010 entschied der Bundesgerichtshof der Schweiz, dass IP-Adressen personenbezogene Daten sind und dass sie nach schweizerischen Datenschutzgesetzen nicht zur Nachverfolgung der Internetnutzung ohne Wissen der beteiligten Personen verwendet werden dürfen.

Über GlobeX Data Ltd.

GlobeX Data Ltd. ist ein Anbieter von in der Schweiz gehosteten Lösungen für Cybersicherheit und Internet-Datenschutz für sicheres Datenmanagement und sichere Kommunikation. Das Unternehmen vertreibt eine Suite von sicherem Cloud-basiertem Speicher, Disaster Recovery, Dokumentenmanagement, verschlüsselten E-Mails und sicheren Kommunikationstools. GlobeX Data Ltd. verkauft seine Produkte über seine zugelassenen Großhändler und Distributoren sowie Telekommunikationsunternehmen weltweit. GlobeX Data Ltd. bedient Verbraucher, Unternehmen und Regierungen weltweit.

Für das Management von
GLOBEX DATA LTD.

Alain Ghiai
President und Chief Executive Officer
+1.416.644.8690
corporate@globexdatagroup.com

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an GlobeX Data unter corporate@globexdatagroup.com oder besuchen unsere Website unter globexdatagroup.com.

Weitere Informationen über Sekur erhalten Sie unter www.sekur.com.
Weitere Informationen über SekurSafe erhalten Sie unter www.sekursafe.com.

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze (zukunftsgerichtete Aussagen). Alle Aussagen, die sich nicht auf aktuelle oder historische Fakten beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind oft, aber nicht immer, an der Verwendung von Wörtern wie annehmen, erreichen, könnten, glauben, planen, beabsichtigen, erzielen, fortlaufend, laufend, schätzen, voraussichtlich, erwarten, prognostizieren und ähnlichen Wörtern, einschließlich deren Verneinungen; sie deuten auf zukünftige Ergebnisse oder darauf hin, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Bei diesen Aussagen handelt es sich lediglich um Vorhersagen. Diese Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Einschätzungen, Überzeugungen, Absichten und Erwartungen des Managements wider; sie stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. GlobeX weist darauf hin, dass alle zukunftsgerichteten Aussagen von Natur aus mit Unsicherheiten behaftet sind und dass die tatsächliche Leistung von einer Reihe wesentlicher Faktoren beeinflusst werden kann, von denen viele außerhalb der Kontrolle von GlobeX liegen. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem: Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf die Zukunft des Unternehmens; den Erfolg der Marketing- und Vertriebsanstrengungen des Unternehmens; die intern erstellten und die von Vertriebspartnern gelieferten Prognosen; die Fähigkeit des Unternehmens, die erforderlichen Software-Updates durchzuführen; Umsatzsteigerungen infolge von Investitionen in die Softwareentwicklungstechnologie; das Interesse der Verbraucher an den Produkten; zukünftige Verkaufspläne und -strategien; die Abhängigkeit von großen Vertriebspartnern und die Erwartung von Verlängerungen laufender Verträge mit diesen Partnern; erwartete Ereignisse und Trends; die Wirtschaft und andere zukünftige Bedingungen; sowie andere Risiken und Ungewissheiten, einschließlich derer, die im Prospekt von GlobeX vom 8. Mai 2019 beschrieben sind, der bei den Canadian Securities Administrators eingereicht wurde und auf www.sedar.com verfügbar ist. Dementsprechend können die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse, Bedingungen und Ergebnisse wesentlich von den Schätzungen, Überzeugungen, Absichten und Erwartungen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. GlobeX übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Globex Data Ltd.
Alain Ghiai
First Canadian Place, 5600 – 100 King Street West
M5X1C9 Toronto, ON
Kanada

email : corporate@globexdatagroup.com

Pressekontakt:

Globex Data Ltd.
Alain Ghiai
First Canadian Place, 5600 – 100 King Street West
M5X1C9 Toronto, ON

email : corporate@globexdatagroup.com

About PM-Ersteller

Check Also

Bitcoin und Fintech Hot Stock erhält 100 Mio. $ frisches Kapital – 20 Mrd. $ Börsenwert möglich – 11 mal mehr als aktueller Börsenwert. 215% Bitcoin und Fintech Aktientip nach 479% mit Paypal ($PYPL). Jetzt 239% mit Bitcoin und Fintech Hot Stock Voyager Digital Ltd. – AC Research

15.02.21 10:52 AC Research New York (www.aktiencheck.de , Anzeige) www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/56710/150221-ac.001.png Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Bitcoin_Hot_Stock_erhaelt_100_Mio_frisches_Kapital_20_Mrd_Boersenwert_moeglich_215_Hot_Stock_479_Paypal-12602818 Executive ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250