AgraFlora Organics setzt patentierte Technologie für Cannabinoid-Dosierkappe in pharmazeutischer Qualität in GMP-zertifizierter Abfüllanlage in Toronto ein

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

Vancouver (British Columbia), 9. Juli 2019. AgraFlora Organics International Inc. (AgraFlora oder das Unternehmen) (CSE: AGRA) (Frankfurt: PU31) (OTCPK: PUFXF) – ein wachstumsorientiertes, diversifiziertes und international tätiges Cannabisunternehmen freut sich, den folgenden Phase-1-Produktentwicklungs- und Anlagenumrüstungsleitfaden in Zusammenhang mit der Integration seiner patentierten Technologie für Getränkedosierkappen in pharmazeutischer Qualität (der Twist & Release Dose Cap) in die vollständig betriebsbereite, GMP-zertifizierte Abfüllanlage des Unternehmens in Toronto (Ontario) (die Abfüllanlage) bekannt zu geben:

– Kontinuierliche Anpassung der Abfüllanlage für den Twist & Release Dose Cap, Equipment-Installation und GMP-Integration, um die rasche Produktion von mit Cannabinoiden angereicherten Getränken zu ermöglichen, einschließlich
– Funktionelle wasser- und safthaltige Getränke, Kaffees und Tees in einer Reihe von Formaten wie Glasflaschen, Polyethylenterephthalatflaschen (PET) und Aluminiumdosen;

o Konfigurationen für einen jährlichen Durchsatz von bis zu 30 Millionen Flaschen bei minimalen Ausfallzeiten bei Produktionsumstellungen
– Errichtung eines geteilten GMP-zertifizierten Reinraums für die Herstellung und Montage der patentierten Twist & Release Dose Cap-Einheiten
– Herstellung von 25.000 Twist & Release Dose Cap-Einheiten für interne Tests, Prototypenentwicklung und F&E-Zwecke
– Finalisierte Bestellung von 1.900.000 Twist & Release Dose Cap-Einheiten für die Massenproduktion, die die Position von AgraFlora als Pionierunternehmen in der Branche von mit Cannabinoiden angereicherten Getränken weiter festigen:
o Einziger kanadischer Hersteller und Vertriebshändler des Twist & Release Dose Cap, der für Gesundheits- und pharmazeutische Anwendungen zertifiziert ist: agraflora.com/brands/health-cap-holdings/
o Entwickelt über fünf Jahre, mit Ausgaben für Forschung und Entwicklung von über $30 Millionen;
o Robustes Patentportfolio, darunter sieben Designpatente, zehn Gebrauchsmuster sowie die Zertifizierung als pharmazeutisches Medizinprodukt nach den drei Typen von Medizinpatenten in den USA;
o Exklusive Betreuung und Kontrolle eines Portfolios etablierter Rezepturen für mit Cannabinoiden angereicherte Produktformulierungen, die bereits auf reifen US-Marktplätzen erhältlich sind;

– Beginn von Phase-2-Produktentwicklungsinitiativen unter Anwendung der patentierten Dosierkappentechnologie sowie fortschrittlicher Verabreichungsmechanismen, um den Endverbrauchern eine optimierte Wirksamkeit der Inhaltsstoffe zu bieten
– Erwerb weiterer hochmoderner Abfüllanlagen, die die Produktionskapazität von Twist & Release Dose Cap voraussichtlich um fast den Faktor zwei erhöhen werden

Mittels eines exklusiven Lizenzabkommens ist AgraFlora der einzige kanadische Hersteller und Vertriebshändler der Twist & Release Dose Cap, einer patentierten Dosierkappentechnologie in pharmazeutischer Qualität und hermetisch verschlossenen Cannabinoid-Verabreichungsmechanismen für Flaschenverschlüsse, um den statischen Zustand von CBD/THC-Extrakten aufrechtzuerhalten.

Die patentierte Technologie der Dosierkappen in pharmazeutischer Qualität von AgraFlora sowie die hochmoderne Abfüllanlage ermöglichen es dem Unternehmen, unverzüglich mit der Prototypen- und Produktentwicklung für eine Reihe von mit Cannabinoiden angereicherten Getränken zu beginnen und so weiterhin von seinem Vorteil als Pionierunternehmen im Bereich der angereicherten Getränke zu profitieren.

Ausgestattet mit einer luftdichten und feuchtigkeitsbeständigen Flaschenverschlusstechnologie zum Schutz flüchtiger Inhaltsstoffe wie Cannabinoide, Antibiotika, Probiotika, Vitamine und Mineralien, wurde der Twist & Release Dose Cap entwickelt, um den Endverbrauchern eine optimale Wirkung der Inhaltsstoffe zu bieten. Die intuitive mit Cannabinoiden angereicherte Verabreichungstechnologie des Unternehmens ermöglicht die frische Freisetzung von hochwertigen gemischten medizinischen Inhaltsstoffen und/oder Cannabinoiden in ein Sortiment von abgefüllten Flüssigkeiten, was zu einer besseren Lagerstabilität und einer höheren Wirksamkeit im Vergleich zu vorgemischten Getränken führt, die anfällig für einen raschen Verderb der Nährstoffe sind.

Die Abfüllanlage von AgraFlora, die zurzeit voll betriebsbereit ist, kann einen jährlichen Durchsatz von bis zu 30 Millionen Flaschen erzielen und ist mit modernsten Abfüllanlagen ausgestattet, die auf schnelle Produktionsabläufe ausgelegt sind. Nach dem Erhalt der erforderlichen von Health Canada erteilten Lizenzen wird die Abfüllanlage in der Lage sein, Produkte zu liefern, die von mit Cannabinoiden angereichertem funktionellem Wasser und Getränken auf Saftbasis bis hin zu Kaffee und Tee reichen.

Sagte Brandon Boddy, Chairman und Chief Executive Officer von AgraFlora, sagte: Mit der Integration unseres patentierten Twist & Release Dose Cap in pharmazeutischer Qualität ist die Abfüllanlage des Unternehmens in Toronto (Ontario) zweifelsohne die branchenführende Produktionsstätte für mit Cannabinoiden angereicherten Getränken aus einer Hand.

Unsere Abfüllanlage ist bereits gemäß GMP-, Bio-, Vegan-, Fair Trade- und Koscher-Status zertifiziert und wird zurzeit hinsichtlich der kommenden Vorschriften von Health Canada für Esswaren und Cannabisgetränke entsprechend lizenziert. Die Abfüllanlage von AgraFlora, die mit einzigartigen Behältern ausgestattet ist, die für qualitativ hochwertigen kalten Kaffee und Tee entwickelt wurden, verfügt über die fortschrittlichste Einrichtung dieser Art in Kanada.

Wir werden unsere Exklusivrechte an einer Verschlusstechnologie und einem Liefermechanismus, die einen Zeitraum von fünf Jahren weiterentwickelt wurden und in die Forschungs- und Entwicklungsgelder in Höhe von 30 Millionen $ investiert wurden, einsetzen, um den nordamerikanischen Markt für Cannabinoid-infundierte Getränke zu revolutionieren.

Wir ersuchen sowohl aktuelle als auch potenzielle Aktionäre, sich von der Instagram-würdigen Beschaffenheit unseres eigenen Twist & Release Dose Cap zu überzeugen, indem sie sich das folgende Video ansehen, das unter agraflora.com/brands/health-cap-holdings/ verfügbar ist.

AgraFlora plant, sorgfältig konzipierte Getränkemischungen zur Steigerung der menschlichen Leistungsfähigkeit mit drei Kernformulierungen anzubieten: Energie, Entspannung und Erholung. Durch Prototypenentwicklungsinitiativen haben wir den Twist & Release Dose Cap erfolgreich mit markterprobten Formulierungen kombiniert, um Getränke zu entwickeln, die Innovationen in der Branche für mit Cannabinoid angereicherten Getränken fördern sollen.

Über AgraFlora Organics International Inc.

AgraFlora Organics International Inc. ist ein wachstumsorientiertes und diversifiziertes Unternehmen, das sich im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit auf die internationale Cannabisbranche konzentriert. Das Unternehmen besitzt einen Gewächshausbetrieb in London (Ontario) und ist als Partner am Joint Venture Propagation Services Canada und seinem riesigen Gewächshauskomplex in Delta (British Columbia) mit 2.200.000 Quadratfuß Produktionsfläche beteiligt. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit erfolgreich bewiesen, dass es den Unternehmenswert steigern kann, und ist derzeit auf der Suche nach weiteren Projektchancen in der Cannabisbranche. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.agraflora.com.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:
Brandon Boddy
Chairman & CEO
T: (604) 682-2928

Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:

AgraFlora Organics International Inc.
Tim McNulty
E: ir@agraflora.com
T: (800) 783-6056

Für Anfragen in französischer Sprache:
Remy Scalabrini, Maricom Inc.
E: rs@maricom.ca
T: (888) 585-MARI

Der CSE und der Informationsdienstleister haben diese Pressemitteilung nicht überprüft und übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Angemessenheit dieser Pressemitteilung.

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen
Mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten enthält diese Pressemitteilung bestimmte „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne des geltenden Wertpapierrechts. Zukunftsgerichtete Informationen sind häufig durch Wörter wie „planen“, „erwarten“, „projizieren“, „beabsichtigen“, „glauben“, „antizipieren“, „schätzen“ und andere ähnliche Wörter oder Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen „eintreten können“ oder „werden“. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen zum Zeitpunkt der Erstellung der Aussagen und unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verzögerungen oder Unwägbarkeiten bei behördlichen Genehmigungen, einschließlich derjenigen der CSE. Es gibt Unsicherheiten, die mit zukunftsgerichteten Informationen verbunden sind, einschließlich Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Es gibt keine Zusicherungen, dass die in dieser Pressemitteilung beschriebenen Geschäftspläne für AgraFlora Organics zu den hierin beschriebenen Bedingungen oder Zeiträumen in Kraft treten werden. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung zukunftsgerichteter Informationen, wenn sich die Umstände oder die Einschätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten; es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Der Leser wird darauf hingewiesen, sich nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Zusätzliche Informationen, die Risiken und Unsicherheiten identifizieren, die sich auf die Finanzergebnisse auswirken könnten, sind in den Unterlagen des Unternehmens bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden enthalten, die unter www.sedar.com verfügbar sind.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

AgraFlora Organics International Inc.
Derek Ivany
#804 – 750 West Pender St
V6C 2T7 Vancouver
Kanada

email : derek@puf.ca

Pressekontakt:

AgraFlora Organics International Inc.
Derek Ivany
#804 – 750 West Pender St
V6C 2T7 Vancouver

email : derek@puf.ca

About PM-Ersteller

Check Also

Auryn beginnt mit Bohrungen auf Goldprojekt Committee

VANCOUVER, British Columbia. 8. Juli 2018. – Auryn Resources Inc. (TSX: AUG) (NYSE American: AUG) ...

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat

ehemaligerpfoertner-970x250